Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Lassen Sie sich entführen in eine Riesling Hochburg: zu spannenden Flussbegegnungen, interessanten Steillagengesprächen und zu Zeitzeugen einer römischen Vergangenheit. Die Mosel ist ein Lebensgefühl!
Tauchen Sie ein und genießen Sie!

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event mit Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag: Ankommen & Einstimmen
Sie beziehen ein ausgewähltes 4-Sterne Hotel an der Mittelmosel. Den Anfang eines besonderen Weinkultur-Erlebnisses macht ein „Ausflug in die Traben-Trabacher Unterwelt". Unter dem Motto „Was sich in Kellern alles so tut“, genießen Sie eine Führung durch die teilweise mehrstöckigen über 120 m langen Gewölbe dieser Stadt. Eine Weindegustation mit anschließendem moseltypischen Abendessen stimmt Sie ein auf zwei herrliche Tage voller moselländischer Lebensart.

2. Tag: Vive la Belle Epoque!
Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnen Sie den Tag mit einer Führung durch die Jugendstilstadt Traben-Trabach. Die Stadt war um die Jahrhundertwende die zweitgrößte Weinhandelsstadt Europas nach Bordeaux. Als protestantische Enklave an der katholischen Mosel ergaben sich gute und profitable Weinhandelsbeziehungen zu Preußen. Durch Export bis nach Übersee stieg der Wohlstand der Stadt und legte die Grundlage einer regen Bautätigkeit im großbürgerlichen Stil. Bruno Möhring, ein bekannter Berliner Architekt, schafft wunderbare, zum Teil bis heute erhaltene Bauwerke.
Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Mosellandschaft. Lernen Sie bei einer Panoramafahrt die Umgebung von Traben-Trabach kennen. Erleben Sie während einer gemütlichen „Schneckenwanderung“ die Moselregion am Puls der Tier- und Pflanzenwelt und genießen dabei die „leisen Töne des Lebens“. Lassen Sie den Tag ausklingen bei einem gemütlichen Abendessen.

3. Tag: Per Paddel und per Pedal neue Ein-und Ausblicke auf die Mosellandschaft
Stärken Sie sich beim gemeinsamen Frühstück, denn es erwartet Sie ein Aktiv-Tag der besonderen Art. Kehren Sie zurück an die Ursprünge des Reisens, denn schon immer galten Flüsse als ideale Verkehrs- und Transportwege. Gleiten Sie in einem Kanu gemütlich die Mosel hinunter. Vorbei an sonnenverwöhnten Weinbergen, an romantischen Winzerdörfern und pittoresken Fachwerkhäusern. Nach einem stärkenden Strandpicknick an der Mosel geht es auf Fahrrädern weiter. Die malerische Flusslandschaft und die abwechslungsreichen Ausblicke werden auch Sie immer wieder veranlassen, inne zu halten und zu genießen. Zum krönenden Abschluss lassen Sie sich verführen von einem köstlichen 4-Gang-Degustationsmenü mit entsprechenden Moselweinen.

4. Tag: Auf Wiedersehen und bis bald
Jetzt heißt es mit einem gemütlichen Frühstück Abschied nehmen. Auf Wiedersehen und bis bald.

Hotel: Sie wohnen in einem 4-Sterne Superior Hotel

Der Preis ist kalkuliert auf der Basis von 20 Teilnehmern, exkl. Transfers & Buskosten. Kleinere Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich.

Diese Reise ist ein Beispielangebot. Selbstverständlich können wir die Reise in verschiedenen Varianten anbieten. Geben Sie uns bitte Ihre individuellen Wünsche bei Anfrage bekannt.

Leistungen inklusive

  • Weinprobe & Abendessen
  • 3 Übernachtungen im 4* Hotel inkl. Frühstücksbuffet
  • Kellerführung durch die Traben-Trabacher Unterwelt
  • Aktiv-Tag inkl. Kanu-Radtour
  • Jugendstil-Stadtführung
  • 4-Gang-Degustations-Menü mit entsprechenden Moselweinen
  • Gemütliches Abendessen
  • Strand-Picknick
  • Panoramafahrt mit Schneckenwanderung

Karte