Kategorie/Anlass: Firmenevent, Rahmenprogramm, Teambuilding

Programm-Idee

„Mittelalterliche“ Teamaufgaben in Aschau im Chiemgau in Verbindung mit einer interaktiven Burgführung. Eine gelungene Mischung zwischen kulturellem Programm und Teamaufgaben komplett in einem mittelalterlichen Ambiente.

  • Region
    -
  • Teilnehmer(10 bis 250)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Bei der Ankunft werden die Teilnehmer durch unseren Herold begrüßt
Die Teilnehmer werden zugelost zu den Gruppen „Ritter“, „Falken“ etc.

Je nach Gruppengröße werden unterschiedlich viele Teamstationen aufgebaut z.B.:

Lanzenstechen
Die Königsdisziplin! Mit einer an der Spitze breit gepolsterten Lanze kann der Gegner vom „Pferd“ geschubst werden. Die Teilnehmer tragen Schutzkleidung und eine Hochsprungmatte garantiert eine weiche Landung der Teilnehmer!

Bogenschießen/ Armbrustschießen
Nach einigen Trainingsschüssen unter Anleitung wird auf Strohzielscheiben und nicht auf Äpfel gezielt. Hier ist Geschicklichkeit gefragt

Pendelkegeln
Diese Aufgabe erfordert einiges an Geschicklichkeit;
Ein Pendelsack wird an der Decke bzw. an einem Gerüst befestigt. Die Kegel stehen etwas außerhalb des Lots. Mit dem Pendelsack wird Schwung geholt und die Kegel sollen beim Rückschwingen umgeworfen werden.

Hufeisenwerfen
Es gilt mit den Hufeisen die Stange zu treffen. Wenn sich das Hufeisen um die Stange wickelt gibt es Punkte für den Werfer.

Axtwerfen
Mit echten Äxten wird auf eine Zielscheibe geworfen. Natürlich sind „Axtexperten“ jederzeit dabei, um die richtige Technik zu erklären.

Katapult-Schießen
Mit Hilfe eines echten Katapultes müssen Bälle in ein vorher festgelegtes Ziel geschossen werden.
Wie bei den alten Rittern auch, zählt jeder Treffer.

Thronbau:
Aus Holz und diversen Verzierungen bauen die Teams ihren eigenen Team-Thron. Hier ist Kreativität und eine Portion handwerkliches Geschick gefragt.

Kirschkernspucken:
Was einfach klingt stellt sich als ganz schön kompliziert heraus: Mit Kirschkernen oder Erbsen in einen Eimer treffen

Gemeinsamer Abschluß Greifvogelshow
Hier heißt es nicht nur stauen über die majestätischen Vögel, sondern auch gut hinhören. Dann auf dem Teambogen kommen auch Fragen zu den Greifvögeln vor.

Abends geht es zusammen in die Ritteralm zum fröhlichen Rittergelage. Hier können die tapferen Ritter die spannenden Ereignisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen.

Anbieter-Bewertungen

1 abgegebene Bewertungen
Note: 1,17
Preis/Leistungsverhältnis:
Note: 2,00
Vollständigkeit der Leistungen:
Note: 1,00
Freundlichkeit des Personals:
Note: 1,00
Zutreffen der Beschreibung:
Note: 1,00
Erwartungen erfüllt?
Note: 1,00
Persönliches Engagement:
Note: 1,00

Karte

Wichtige Hinweise

Die Kosten pro Person sind abhängig vom Programm und der Gruppengröße.

Leistungen inkl.

  1. Verpflegung tagsüber und während der Abendveranstaltung (Cateringpauschale, die aber nach Verbrauch abgerechnet wird)
  2. Teamspiele abhängig von der Gruppengröße
  3. Greifvogelschau
  4. Abendveranstaltung mit musikalischem Showact
  5. Planung, Koordination und Vor-Ort Betreuung durch die Agentur

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang