Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Entdecken Sie das größte Land der Welt einmal ganz anders! Erleben Sie die Highlights auf einer besonderen Studienreise in die Kulturhauptstadt Russlands – Sankt Petersburg – und in die einzige russische Hansestadt – Weliki Nowgorod.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event mit Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    8,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag
- Ankunft in Russland
- Treffen mit der Reiseleitung am Flughafen mit anschließendem Transfer zum Hotel
- Check-In und danach Zeit zur freien Verfügung

2. Tag
- Frühstück
- ca. 9 Uhr Stadtrundfahrt (ganzer Tag)
Außenbesichtigungen: die Hauptstraße Newski Prospekt, Admiralität, Winterpalast, Schlossplatz, Senatplatz, Kreuzer „Aurora“, Bluts-Kirche, Smolny-Kathedrale, Kasaner-Kathedrale, Besuch von der Peter-und-Paul-Festung, Besuch von der Isaaks-Kathedrale
- Rückfahrt zum Hotel

3. Tag
- Frühstück
- ca. 9 Uhr Abfahrt nach Puschkin in die ehemalige Sommerresidenz der russischen Zaren (ganzer Tag)
Führung durch den Katharinenpalast mit seinem weltbekannten Bernsteinzimmer und danach ein Spaziergang durch den Katharinen-Park
- auf Wunsch ist eine Besichtigung der Stadt Pawlowsk möglich, die von Katharina II. ihrem Sohn Paul geschenkt wurde (Bezahlung vor Ort)
- Rückfahrt zum Hotel

4. Tag
- Frühstück
- Besichtigung der Eremitage
- Zeit zur freien Verfügung, man kann mit der Reiseleitung auf dem Newski Prospekt spazieren gehen und die Kasaner-Kathedarale besichtigen (Eintritt frei)

5. Tag
- Frühstück
- Check-Out und anschließender Transfer nach Weliki Nowgorod
- Ankunft am Nachmittag, Check-In in der einzigartigen Ferienanlage "Jurjewskoe Podvorie", die nach alter russischer Tradition gebaut wurde und ihre Gäste gern zum Aufenthalt einlädt
- am Abend erwartet Sie eine Fahrt ins Innere des Nowgoroder Bezirks, eine echte russische Banja (bitte Badesachen mitnehmen), das Schwimmen in einem Teich (erlebnisreich im Winter nach dem Besuch von Banja) und danach ein unvergessliches Zusammensitzen mit Schaschlik und russischem Wodka

6. Tag
- Frühstück
- historischer Stadtrundgang durch den einzigartigen Jaroslawer Hof, wo die zahlreichen Denkmäler der Nowgoroder Geschichte zur Schau gestellt werden
- Besichtigung des Nowgoroder Kremls mit seiner weltberühmten Sophienkathedrale aus dem 11. Jahrhundert und dem Denkmal zum tausendjährigen Bestehen Russlands
- Mittagessen im nah gelegenen Restaurant (Russisches Menü)
- Ausflug ins Freilichtmuseum für Holzarchitektur Russlands "Witoslawlizy"
- Zeit zur freien Verfügung
- auf Wunsch kann man die Banja auf dem Gelände der Ferienanlage besuchen (ab 25 €)

7. Tag
- Frühstück
- Fahrt in die Kleinstadt Krestzi (ca. 1,5 Stunden), wo Sie die Strickereifabrik besichtigen
- Mittagessen in einem lokalen Restaurant
- Weiterfahrt nach Waldai (ca.1 Stunde), Stadt der Glöckchen
- Besichtigung vom Männerkloster Iwerski, der auf den Kleininseln des Waldaisees liegt
- Rückfahrt nach Nowgorod und Zeit zur freien Verfügung

8. Tag
- Frühstück
- Transfer zum Flughafen Pulkovo in St. Petersburg

Leistungen inklusive

  • 5x Mittagessen
  • Eintritt: Peter-Pauls Festung, Isaaks-Kathedrale, Katharinen-Palast, Eremitage, Nowgoroder Kreml, Witoslawlizy, Strickereifabrik von Kresttzi und Iwerski Männerkloster
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1x Abendessen mit komplettem Rahmenprogramm am 5. Tag
  • Registrierungsteuer
  • 7 Übernachtungen im 3-Sterne Hotel inkl. Frühstück

Zusatzleistungen optional

Karte