Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Gruppenreise, Incentivereise, Teambuilding

Programm-Idee

Häuselbauer??? Nein, heute sind Sie Iglubauer. Dafür wird nicht mal viel Power
benötigt. Auf die richtige Technik kommt es an! Wecken Sie den Inuit in Ihnen
und genießen Sie mit Ihrem Team die Zeit in Tirols verschneiter Berglandschaft.
Egal ob kleine oder große Gruppen, Mitarbeiter oder Kunden, Betriebsausflug,
Teambuilding oder Weihnachtsfeier – dieses Outdoor-Event wird garantiert in den
Köpfen der Teilnehmer gespeichert bleiben.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Am Vormittag treffen sich alle Teilnehmer in Kühtai/Tirol. Mit Ihrem Handwerkzeug – Schaufel,
Säge und Ihren Händen – machen Sie sich ran ans Vergnügen.
Gebaut wird im Team nach alter Tradition der Inuits. Zu Mittag stärken Sie sich bei einem
Tiroler Gericht, damit Sie am Nachmittag wieder voll durchstarten können. Am Ende des Tages
sollten Sie ein stabiles Iglu auf die Beine gestellt haben.
Nachdem die Unterkunft errichtet ist besteht die Möglichkeit, an einer geführten
Schneeschuhwanderung mit anschließender Rodelabfahrt teilzunehmen. Der 1-stündige Marsch
endet bei einer Hütte, wo gemütlich zu Abend gegessen werden kann. Runter geht es dann auf
Rodeln – mit einem lauten Juhuu in Richtung Iglu Village, wo der Glühwein schon dampft und die
Musik zum Feiern einlädt. Der Eskimo Party steht nichts mehr im Wege. Im Event Iglu mit Bar,
DJ Nische und Tanzfläche können bis zu 160 Personen ordentlich feiern und tanzen.
Ob Sie dann schlussendlich im selbst gebauten oder in einem der 12 professionell errichteten
Iglus schlafen liegt ganz bei Ihnen.

In den 12 Zimmer, besser gesagt Iglus, können bis zu 72 Gäste nächtigen. Je Iglu finden 2
bis 6 Personen einen Platz. Die Gäste schlafen in dem wohl schwersten Bett, in dem sie je
genächtigt haben. Der Bettkasten aus Eis und Schnee wiegt rund 1 Tonne! Der Lattenrost aus
Holz, die gut isolierten 4x2 Schaumkern-Matratzen sowie echte Schaf-Felle und ein
Daunenschlafsack schaffen wohlige Wärme. Jedes Iglu unterscheidet sich, dank der
wunderschönen Schneeschnitzereien, von den anderen. Die Kunstwerke im Schnee werden mit
farbigen LED-Lampen beleuchtet. Die Farbe kann via Fernbedienung gesteuert werden.
Die beheizten Sanitäranlagen mit Duschen und WCs befinden sich 50 m von den Schlafiglus
entfernt und werden ausschließlich von den Eskimos benutzt.

Karte

Wichtige Hinweise

Alle Preisangaben sind Ab-Preise und abhängig von der Gruppengröße. Abendessen und
Getränke sind exklusive.

Teilnahmevoraussetzungen: normale physische Verfassung, keine Atemnot, keine Herz- oder
Kreislaufprobleme, keine gesundheitlichen Probleme, die einen Aufenthalt über 2.000 m nicht
zulassen

Kleidung / Ausrüstung (mitzubringen): winterfeste Kleidung, feste Winterschuhe, Ski-Jacke und
Hose, Mütze und Handschuhe

Leistungen inkl.

  1. Leitung und Einweisung durch geschulten Iglubauer
  2. Bereitstellung des benötigten Leihmaterials
  3. Heißgetränk zur Begrüßung
  4. Mittagessen
  5. Geführte Schneeschuhwanderung
  6. 1 Übernachtung im professionellen 4er, 6er oder selbstgebauten Iglu
  7. Bereitstellung von Schneeschuhen, Teleskopstöcken, Stirnlampen und Rodeln
  8. Beheizte Sanitäranlagen
  9. Feste isolierte Liegefläche im professionellen Iglu (wasserdichte Matratze mit Schaffell-Auflage)
  10. Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Warmen
  11. Frischer Innenschlafsack und Winter-Daunenschlafsack
  12. Kostenloser Parkplatz
  13. Rodelabfahrt bis direkt zum Iglu Village
  14. Eskimo Party im Bar Iglu

Zusatzleistungen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang