Kategorie/Anlass: Firmenevent, Weihnachtsfeier

Programm-Idee

Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung in dem einsamen Gasthaus auf dem Heidelberger Hausberg! Nur wenige Minuten von der Heidelberger Altstadt entfernt liegt der Heiligenberg und oberhalb des Philosophenweges befindet sich ein gemütliches kleines Gasthaus am Rande des Odenwaldes, welches als Basis für den Hüttenabend dient.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    5,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Ihr Hüttenabend beginnt mit einem Glühwein vor der Hütte, Kerzen erleuchten den Garten und Feuerkörbe strahlen gemütliche Wärme aus. Nach einigen genussvollen Minuten geht es auch schon los: Der großherzogliche Förster Hubertus Heimbold begrüßt Sie und Ihre Gäste und die unheimliche Laternenwanderung kann beginnen.

HEXENTANZ UND MÖNCHSMORD – Legenden und Spuk auf dem Heiligenberg

Der Heiligenberg, eine alte keltische Ringwallanlage, ein geheimnisumwitterter Ritualschacht und düstere Klosterruinen sind die Zutaten zu Ihrem atmosphärischen Abenteuer. Falls Sie also keine Furcht haben vor Geschichten von schwarzen Reitern, einer „kopflosen“ Dame aus der
Zeit der Kreuzzüge, meuternden Mönchen und einer düsteren Krypta, in der die Geister von drei in einer Gewitternacht erschlagenen Chorherren spuken, dann kann das Abenteuer beginnen. Folgen Sie dem großherzoglichen Förster Hubertus Heimbold auf seiner Pirsch durch den „furchterregenden“ Forst.

Schaudernd treffen Sie auf einen Soldaten der Nachtwache, der Grauenhaftes zu berichten weiß und auf einen Knecht, der seit über 500 Jahren ruhelos seinen Herren und den rechten Weg sucht. Und außerdem begegnen Sie dem Geist einer „Hexe“, die seit Jahrhunderten in den Ruinen umgeht und von ihrer eigenen qualvollen Hinrichtung berichtet.

Wieder zurück im Garten des Gasthauses beginnen wir nach einer kleinen Pause mit der Teamchallenge. Der Förster und die Feldjäger haben einen „Historischen Spielparcours“ für Sie vorbereitet, den Sie in zwei bis sechs Teams durchlaufen. Hier haben Sie nun die Wahl aus folgenden Aktivstationen:

SÄBELFECHTEN
Nach einer sachkundigen Einweisung in die Kunst des Säbelfechtens werden Grundlagen geübt. Die Gruppe, die zu guter Letzt den filmreifsten Schaukampf hinlegt, erhält das höchste Handgeld. Natürlich benutzen die Teilnehmer nur harmlose Trainingssäbel aus Kunststoff.

PIKENDRILL
Was ist das Wichtigste für einen Feldjäger? Natürlich bei der Parade gut auszusehen! Hier erwerben die Teilnehmer die Grundlagen für den ansehnlichen und geschickten Umgang mit der Pike. Die Besten dürfen dann einen einfachen Musketendrill vorführen und sacken einen ordentlichen Batzen ein.

MARKETENDERIN
Die Marketenderin ist nicht nur für die Versorgung der Feldjäger mit Schnaps zuständig, sondern lindert auch so manches Wehwehchen mit althergebrachten Kräutern und Tinkturen. Wollen Sie es wagen, von den angerührten Tinkturen zu kosten?

FALSCHSPIELER
Nach diesen Prüfungen entspannen Sie sich bei Bier und Wein. Aber wer ist dieses verdächtige Subjekt, das da von Tisch zu Tisch schleicht und versucht die Rekruten zu dubiosen Würfelspielen zu überreden? Nutzen Sie die Gelegenheit, den Inhalt der Gruppenkasse zu vermehren!

SAUHATZ
Als Feldjäger benötigt man auch jagdliche Fertigkeiten. Beweisen Sie Ihre Treffsicherheit mit dem Sauspieß bei der Jagd auf das Wildschwein.

Vor dem Abendessen werden dann die Geldbeutel der Teams eingesammelt, die erworbenen Handgelder gezählt und das erfolgreichste Team erhält den Schatz aller Schätze: Die Gestellungsbefehle für ihren Dienst bei den großherzoglichen Feldjägern. Auf Wunsch besteht
die Möglichkeit, die Teams mit weiteren Preisen zu belohnen. Wir beraten Sie gerne.

Natürlich stehen auch moderne Challenges zur Auswahl! Bitte fragen Sie diese an.

Nun begeben wir uns zum Abendessen. Diese urige Gaststätte inmitten eines wunderschönen Waldes gelegen, bietet von Kaffee und Kuchen über regionale und saisonale Spezialitäten, Forelle aus eigener Zucht, bis hin zu Wild aus den umliegenden Wäldern ebenso eine Mischung aus Naturverbundenheit, Regionalität und Tradition. Zum Abendessen empfehlen wir beispielsweise:

Menü 1
Bergkäse mit Balsamico-Dressing, Oliven und Peperoni
***
Ofenfrischer Schweinebraten mit Biersoße, Serviettenknödeln und Weißkrautsalat
***
Grießflammerie mit Erdbeerpüree

oder

Menü 2
Salate der Saison
***
Forelle frisch geräuchert, direkt aus dem Ofen mit Sahnemeerrettich und Bauernbrot
***
Grießflammerie mit Waldbeeren

oder wie wäre es mit einem Weihnachtsmenü?

Anbieter-Bewertungen

5 abgegebene Bewertungen
Note: 1,27
Preis/Leistungsverhältnis:
Note: 1,60
Vollständigkeit der Leistungen:
Note: 1,00
Freundlichkeit des Personals:
Note: 1,20
Zutreffen der Beschreibung:
Note: 1,40
Erwartungen erfüllt?
Note: 1,40
Persönliches Engagement:
Note: 1,00
16.12.2013

Es war eine Super Schöne Weihnachtsfeier und alles war perfekt organisiert. Das Essen war sehr lecker. Machen wir bestimmt wieder.

Karte

Wichtige Hinweise

Achtung: Da der Preis vom gewünschten Menü und der Anzahl der gewünschten Aktivstationen abhängig ist, fordern Sie bitte ein Angebot an.

Jahreszeitlich bedingt kann die Verwendung von offenem Licht im Wald untersagt sein.

Referenzen

Kundenstimmen zu Rahmenprogrammen und Teamevents
Sabine K., Deutsche Bank AG:

„... und möchten das positive Feedback, das wir von vielen Teilnehmern erhalten haben, natürlich auch an Sie weitergeben.
Professionell und engagiert haben Sie und Ihr Team die Wochenendreise ... organisiert und begleitet. Durch die gelungene Auswahl der Lokalitäten und Programmpunkte haben Sie dafür gesorgt, dass die Tage zu einem Erlebnis wurden und sich alle sehr wohl gefühlt haben. Herzlichen Dank!“



Vinidex Pty Ltd., Mirjam B.

“Ich habe gestern mit meinem Chef telefoniert, er sowie die ganze Gruppe sind von Ihrem Arrangement begeistert. Das Essen war lecker, das Weingut einzigartig und sie fuehlten sich wie Stars, da der Oldtimerbus immer wieder fotografiert wurde.
Herzlichen Dank fuer all Ihren Einsatz um unseren Gaesten einen so tollen Tag zu goennen. Selbst das Wetter haben Sie perfekt hinbekommen ? Hoffentlich auf ein ander Mal. Herzliche Gruesse.”

Inka C. G., European Central Bank:

„Der Kochkurs war sensationell. Ich habe noch nie so ein tolles Feedback von meinen Kollegen erhalten, es hat allen riesig Spaß gemacht. Ganz große Klasse.
Auch die zwei Chefs waren super! Und es hat richtig gut geschmeckt.
Vielen vielen Dank.
Vielen Dank für die schönen Bilder, ja wir waren fleißig. Wir werden Sie auf alle Fälle weiterempfehlen. Auch die Stadtführung war sehr schön!


Petra R., Renesas Electronics Europe GmbH

„Ich möchte mich hiermit bei Ihnen und Ihrem Team im Namen der Fa. RENESAS für die gute und freundliche Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen bedanken.
Ganz besonders herzlichen Dank für die tolle Organisation unserer „Agentenjagd“.
Diese war ein voller Erfolg und unsere Gäste haben ausschließlich sehr positives Feedback gegeben. Alles war perfekt geplant und jeder der 100 Teilnehmer hatte großen Spaß an der Bewegung, dem Spiel und der schönen Umgebung. In Kombination mit der Bootsfahrt und dem guten Abendessen in gemütlicher Atmosphäre war es kurzgesagt ein rundum gelungener Event. VIELEN DANK!


Ethiopia T., European Central Bank:

“Everybody had a great time during our team event.
Thanks a lot for all your support!”


Sandra K., RWE Supply & Trading GmbH:

„Erst einmal vielen lieben Dank für die Durchführung unseres Events (Special Eventführung u. Team Event Knights Challenge) letzte Woche am 24.05. in Heidelberg. Es hat uns sehr gut gefallen J.


Dorit S., COMTRAVEL:

„Ich möchte mich für die gute Organisation aller Ausflugs- und Rahmenprogramme während unserer Tagung in Heidelberg nochmals herzlich bei Ihnen bedanken. Wir haben von allen Tagungsteilnehmern äußerst positive Resonanzen bekommen.“

Bettina W., Bundesvereinigung Logistik:

„... um mich bei Ihnen für die hervorragende Organisation und Betreuung unserer Veranstaltung (Tagung) zu bedanken. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv.“


Kornelia H., Reckitt Benckiser Deutschland GmbH:

„Alle Teilnehmer waren begeistert von der Veranstaltung inklusive meiner Wenigkeit; wir werden bei Gelegenheit wieder auf Sie zukommen.“

Diana B., GEHE Pharma Handel GmbH:

„Ich möchte mich sehr herzlich – auch im Namen aller Teilnehmer – für die gelungene Veranstaltung am Sonntag bedanken. Davon werden unsere Gäste sicherlich noch sehr lange reden.“


Susanne S., Junghans und Partner GmbH & Co. KG:

„Dieses Rahmenprogramm trug dazu bei, unsere Verwaltungsratssitzung erfolgreich abzurunden. Nochmals herzlichen Dank dafür!“

Daniela. S., TP Vision Germany GmbH:

„Ich bin nun wieder im Norden angekommen und möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die gute Organisation (Dreitägiges Meeting mit Rahmenprogrammen und Betriebsbesichtigungen) bedanken und vor allem für Ihre Mühe und Geduld. ........
Besonders die Special Eventführung „Türme Gräben und Massaker“ hat unseren Gästen, besonders dem „obersten“, asiatischen Gast Dr. Jason (der Firma TPV) begeistert. Auch die Zeitzeugen auf den anderen Touren und das „spontane“ Picknick war abwechslungsreich und sehr bereichernd.
Ihnen beiden meinen ganz herzlichen Dank – ich bin froh in Ihnen einen so verlässlichen Partner gefunden zu haben und werde Sie gern weiterempfehlen.“

Die Agentenjagd am zweiten Abend war ein voller Erfolg – vielen Dank für die tolle Organisation (Zweitägiges Meeting mit Teamevents) und Umsetzung von Ihrem Team!
Gerne kommen wir wieder auf Sie zu, wenn wir eine ähnliche Veranstaltung organisieren.“




Olaf M., Deutschsprachige SAP® Anwendergruppe e.V.:

„... ganz herzlichen Dank. Ich muss noch einmal sagen, Ihr Service (Rahmenprogramm für 140 Teilnehmer) ist wirklich sehr professionell.
Herzliche Grüße“

Andreas B., Molex Global Sales & Marketing Division GmbH:

„... danke nochmals für die professionelle Organisation des gestrigen Abends (Teamevent). Alle Teilnehmer waren zufrieden und angetan.“

Nicole H., The Information Management Group, IMG AG:

„... unseren Mitarbeitern hat es in Heidelberg (Zweitägiger Betriebsausflug) super gefallen und alle waren begeistert von dem Nachmittagsprogramm auf der Burg. Ein grosses Kompliment an alle Beteiligten. Alle Ihre Mitarbeiter waren wirklich sehr nett und haben sich auch toll um die Kinder gekümmert.
Auch die Stadtführung war sehr informativ und das Erscheinen des 'Zeitzeugen' ist prima angekommen.“


Bettina W., Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V.:

„...der Alltag hat uns wieder und ich möchte die Zeit kurz nutzen, um mich bei Ihnen für die hervorragende Organisation und Betreuung unserer Veranstaltung (Mehrtägiges Rahmenprogramm Tagung) zu bedanken. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv und ich denke Heidelberg hat sich von seiner besten Seite präsentiert.
Ich bedanke mich noch einmal sehr herzlich für Ihre Unterstützung und verbleibe mit herzlichen Grüße aus Bremen“

Leistungen inkl.

  1. Veranstaltungskoordination
  2. 1 Special Tourguide pro Gruppe bis zu 1,5 Stunden
  3. Bereitstellung von Kostümen und Ausstattungsgegenständen für die Akteure
  4. 2 Aktionsstationen (z.B. Säbelfechten, Sauhatz, Falschspieler, Marketenderin, Pikendrill)
  5. Auftritt von 2 unheimlichen Sagengestalten
  6. 1 Schnapserfrischung pro Person
  7. 2 Glühweine pro Person
  8. Bereitstellung von bis zu 24 hölzernen Kerzenlaternen inklusive Kerzen
  9. Menü nach Absprache

Zusatzleistungen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang