Kategorie/Anlass: Firmenevent, Rahmenprogramm

Programm-Idee

Die Tour für Bonner Lokalpatrioten und alle, die es werden wollen. Ein Bierchen ist was Leckeres, besonders in den schönen gemütlichen Bonner Kneipen und Brauhäusern. Noch besser sind zwei davon und richtig gut schmeckt es auch, wenn man es gemeinsam mit anderen netten Bier-Liebhabern trinkt.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Vom Alten Rathaus aus geht es in verschiedene traditionsreiche Kneipen und Brauhäuser der Stadt am Rhein, die nicht nur leckeres Bier ausschenken, sondern auch alle eine bemerkenswerte und oftmals spannende Geschichte haben.

Erster Stopp ist das Gasthaus mit der längsten Tradition, „Em Höttche“ (sie beginnt im Jahr 1389!), dann geht es zum Gasthaus im Stiefel und nach einer Kostprobe geht es weiter in das Haus „Zum Gequetschten“, das erstmals 1578 urkundlich erwähnt wurde. Wie es zu seinem kuriosen Namen kam, erfahren Sie natürlich bei einem Bier während der Tour.

Danach geht es zum Abschluss noch in das Brauhaus Bönnsch, wo Sie ein Bier trinken, das nur dort ausgeschenkt wird.

Bei einer Kneipen-/Brauhaustour kann kein Platz reserviert werden, daher kann es auch mal zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Jeder Teilnehmer erhält eine Dokumentation der Tour.

Karte

Wichtige Hinweise

Bei der Tour müssen die Getränke selber bezahlt werden.

Leistungen inkl.

  1. Geführte Kneipen-/Brauhaustour durch Bonn
  2. Dokumentation der Tour für jeden Teilnehmer

Eventuell auch für Sie interessant

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang