Programm-Idee

Rudi Ballreich, M.A., Unternehmer, Autor und Trainer aus Leidenschaft, ist ein Experte für Führung und Konfliktmanagement. Er arbeitete als Lehrer und im Schulmanagement. Seit 1994 ist er als Organisations- und Konfliktberater mit den Schwerpunkten Change-Management, Organisationsmediation und Managementtraining tätig. An der Universität Witten/Herdecke hat er Lehraufträge für „Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation" sowie für „Mindful Leadership". Zu seinen Kunden zählen sowohl namhafte mittelständische Unternehmen, als auch internationale Konzerne. In Coachings, Seminaren und Vorträgen begeistert er die Teilnehmer mit seiner verständlichen Art und Weise der Vermittlung komplexer Zusammenhänge. Er versteht es, mit seiner Präsenz, Klarheit und Souveränität die Menschen zu gewinnen und für Veränderungen zu öffnen. Rudi Ballreich macht Mut, Entscheidungen zu treffen und zu handeln. Als Initiator und Koproduzent des Kino-Dokumentationsfilms „From Business to Being“ mit Jon Kabat-Zinn, Otto Scharmer, Götz Werner u. a. sensibilisiert er eine große Öffentlichkeit für das Thema „Führen mit Präsenz, Empathie und Bewusstheit“.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Referent
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,5 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

THEMEN

Strategisch Führen in Zeiten ständiger Veränderung

Wie Sie Organisationsveränderungen professionell gestalten und zum Erfolg führen
Wie Sie Ihren eigenen Verantwortungsbereich souverän managen und gleichzeitig strategisch in die Zukunft führen
Wie Sie die systemischen Wechselwirkungen zwischen Unternehmenskultur, Führung und Zusammenarbeit sowie Prozessmanagement verstehen und gestalten lernen

Führen mit Präsenz, Empathie und Bewusstheit

Wie Sie Ihre Persönlichkeit und Ihren Führungsstil in Einklang bringen und an Strahlkraft gewinnen
Wie Sie situativ führen und Ihre Mitarbeiter entwickeln
Wie Sie mit Präsenz Herausforderungen und Stresssituationen kreativ meistern und stimmig handeln
Wie Sie soziale Konflikte in der Führungsrolle ausbalancieren und empathisch kommunizieren

Führen von Führungskräften im Team

Wie Sie Gruppendynamik und Konflikte im Führungsteam für die Optimierung der Zusammenarbeit nutzen können
Wie Sie in Ihrem Führungsteam eine konstruktive Streitkultur entwickeln und durch Dialogprozesse auf gleicher Augenhöhe Betroffene zu Beteiligten machen
Wie Sie schwierige Entscheidungsprozesse kompetent gestalten und nachhaltige Resultate erzielen

Referenzen

Allianz AG, BASF AG, Daimler AG, dm-drogerie markt, Diakonisches Werk, GIZ GmbH, Heidelberger Druckmaschinen AG, IG Metall, Klinikum Stuttgart, Lapp Holding AG, Robert Bosch GmbH, Standard Life Versicherung, Stuttgarter Straßenbahnen AG, Telekom AG