Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Antje Heimsoeth gehört zu den bekanntesten Mental Coaches und Vortragsrednern im deutschsprachigen Raum. Ihre Erfahrungen mit internationalen Konzernen und traditionsreichen Mittelständlern sowie zahlreichen internationalen Spitzensportlern, Profi-Teams und Bundestrainern machen sie zu einer begehrten Keynote Rednerin. In ihrem Klientenkreis befinden sich zahlreiche Olympiasieger und Weltmeister. Die ausgebildete Ingenieurin – sie studierte Geodäsie -, Unternehmerin, Bestsellerautorin und Hochschullehrbeauftragte ist internationale Expertin für mentale Stärke, Spitzenleistung, Veränderung, Erfolg, Motivation. Sie wurde als „Vortragsrednerin des Jahres 2014“ und Top 10 Trainer & Influencer ausgezeichnet. Bei Managern und Medien gilt sie als „renommierteste Motivationstrainerin Deutschlands“ (FOCUS). Antje Heimsoeth besticht durch ihre Praxis Fundierung, ihre gewinnende Art und ihre persönliche Leidenschaft für ihre Themen. Sie liefert Content vom Allerfeinsten und begeistert durch ihre Anschaulichkeit. Sie brennt für ihre Themen und ihre Kunden. Das spürt ihr Gegenüber.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Referent
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,5 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

THEMEN

Phänomen Motivation
- Der Umgang mit Niederlagen und Rückschlägen: Triple A + A
- Um Menschen zu motivieren, braucht es eine Motivation durch Wohlbefinden, Vision und Ziele
- Emotionen motivieren Menschen

Mentale Stärke und Motivation im Verkauf und Vertrieb
- Die Einstellung macht´s!
- Verkaufserfolge beginnen im Kopf!
- Vertrauen ist die Währung des Erfolgs

Was wir vom Spitzensport lernen können
- Erfolg ist Kopfsache
- Kraft der inneren Bilder (Kopfkino)
- Leistungsfreude entwickeln. Leistung auf den Punkt

„FÜHRUNGSSTÄRKE“ in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung
- Mitarbeiter stark machen
- Vertrauen entscheidet: Die vergessene Basis der Führung
- Sinn- und werteerfülltes Handeln. Beziehungsmanagement

Wichtige Hinweise

TECHNIK

Folgende technische Unterstützung wird vom Referenten benötigt: Beamer, Laptop

Es sind Ton- oder Filmaufnahmen in der Präsentation vorhanden

Der Referent wünscht folgende Art von Mikrofon ab 30 Personen: Handmikro, Headset

Betriebssystem: Windows

Folgendes Equipment wird benötigt: Flipchart, Moderationskoffer

Sonstiges:
- Presenter
- Edding 383 in schwarz, rot - mittel
- Präsentationsformat: 4:3
- Steckdosen

Referenzen

„Deutschlands renommierteste Motivationstrainerin.” FOCUS

„Vortragsrednerin des Jahres 2014.”

„Pure Begeisterung bei den Führungskräften der Heinrichs Gruppe.”

„Vielen Dank für den interessanten Vortrag, der großen Anklang gefunden und unserer Jahrestagung einen guten Schlusspunkt gegeben hat.” Dr. Hans-Ortwin Nalbach, Bundesministerium für Bildung und Forschung

„Das Feedback zum Vortrag war hervorragend – ihr Vortrag war der beste von allen bisher gehörten, befanden die Führungskräfte.” Viking GmbH

„Du bist KLASSE!! Du hast mich & mein Team richtig aufgerüttelt und motiviert, an uns selbst zu arbeiten. Wir haben wertvolle Inspirationen & Tools an die Hand bekommen, die uns als Team wachsen lassen.“ FERRERO MSC GmbH & Co. KG

„Ich möchte mich im Namen unseres Vorstandes und Geschäftsführer ganz herzlich bei Ihnen für den sehr motivierten Vortrag anlässlich unserer Geschäftsführer-Tagung in Meisterschwanden bedanken. Ihr Vortrag hat uns viele Impulse gegeben, war authentisch, spannend und vor allem praxisnah. Danke auch für Ihren Einsatz während der Workshops, Sie sind hervorragend auf unsere Gruppe eingegangen. Wir haben von unseren Teilnehmern insgesamt ein sehr positives Feedback erhalten. Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen.“ Manuela Wagner, Direktionsassistentin, Glas Trösch Euroholding

„Vielen Dank für die sechs Tage, an welchen wir intensiv miteinander gearbeitet haben. Bereits Dein Vortrag während unserer Geschäftsführertagung hat mich begeistert. Aufgrund dessen habe ich mich dazu entschlossen, die Ausbildung zum Mental Coach Basic bei Dir zu absolvieren. Dies war die richtige Entscheidung. Wie sich herausstellte, bist Du nicht nur eine tolle Rednerin die es versteht ihre Zuhörer zu fesseln, sondern auch eine hervorragende Ausbilderin. Die Inhalte waren fachlich kompetent, unterhaltsam und was für mich besonders wichtig ist, praxisnah. Ich kann das Erlernte direkt mit meinen Mitarbeitern im geschäftlichen Alltag umsetzen.“ Jan Baiker, Geschäftsführer, Glas Trösch GmbH

„Das Lob kann ich nur an Sie weitergeben: von Publikums- und ministerialer Seite war Begeisterung zu hören! Der Ansturm an Visitenkarten zum Ende zeigte das ja auch deutlich, dass Sie es geschafft haben, die Leute punktgenau anzusprechen. Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit mit Ihnen im Vorfeld und den gelungenen Vortrag.“ Katrin Böhnke, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

„Wir haben den Tag mit Ihnen in Riesenbeck alle genossen. Die Kolleginnen und Kollegen sind nach wie vor begeistert und Ihre Worte und Beispiele sind noch in aller Munde.“
Karin Schlüter, Executive Assistant Operations, apetito AG

„Ihr Vortrag beim letzte Woche wirkt weiter nach. Besonders Ihre Anregung, visuelle Anker zu setzen um meine Klienten mit Ihren Vorhaben/Visionen zu verbinden, habe ich gleich umgesetzt. Mit Erfolg. Vielen Dank!“ Carolin Zahn, Ostdeutscher Sparkassenverband

„Sehr geehrte Frau Heimsoeth, wir bedanken uns recht herzlich bei Ihnen für den informativen, kurzweiligen und allseits herausfordernden Vortrag bei uns in Seeheim. Es hat insgesamt auf alle einen sehr nachhaltigen Eindruck gemacht. Das stelle ich in meinen vielfältigen Begegnungen und Gesprächen mit all meinen MitarbeiterInnen immer wieder fest. Oft wird das eine oder andere aus der jeweiligen Erinnerung bei uns angesprochen. Noch etwas schüchtern ist jeder die Übungen regelmäßig anzuwenden; vielleicht erfahre ich es aber auch nicht immer. Anregung und Nachdenken zum eigenen Beitrag zum Ganzen und der eigenen Verantwortung hat es in jedem Fall gegeben. So hoffe ich, dass jeder sich immer wieder gern an den Abend und die praktischen Übungen erinnern wird. … Ich glaube daran, dass die Techniken und die mentale Stärke daraus gut ins Berufsleben zu transferieren sind. Ich arbeite weiter daran. Sonnige Grüße aus dem Norden!“ Lufthansa Technik AG

„Ein besonderes Highlight war die Keynote von Antje Heimsoeth, ihres Zeichens Expertin für Selbstführung, Mentale Stärke und Motivation. In ihrem mitreißenden Vortrag zum Thema „Was wir vom Spitzensport lernen können“ hat sie das Auditorium für den Tag eingestimmt und auf einen positiven Weg führen können. Am Beispiel eines Spitzensportlers hat sie aufgezeigt, wie wichtig es ist, ein gutes Selbstmanagement, geprägt von mentaler und emotionaler Stärke, zu haben, um als Projektmanager bestehen und Erfolge einfahren zu können. Die Regionalleitung München wird sich bemühen, Frau Heimsoeth als Referentin für eine Abendveranstaltung im kommenden Jahr 2016 gewinnen zu können.“ Matthias Konetzny, Konetzny IT Dienstleistungen, GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.

„Frau Heimsoeth hat in diesem Clubjahr einen ausgezeichneten Vortrag in unserem Clubmeeting gehalten, der lebendig und plastisch und mit vielen Beispielen und Erfahrungen aus Ihrer Praxis untermauert war. Was sie sagte, ist authentisch, realistisch und sofort umsetzbar – so sollte ein Vortrag sein! Sehr beeindruckender Vortrag in unserem Rotary Club. Interessante und anregende Aussagen.“ Rotary Club München Flughafen