Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Gruppenreise, Incentivereise

Programm-Idee

Island ist das Land der Kontraste: Feuer trifft auf Eis – grüne Wiesen, schwarze Sandwüsten, farbenfrohe Berge, ödes Inland, weite Strände und schroffe Küsten prägen das abwechslungsreiche Landschaftsbild. Ein Juwel für Naturliebhaber inmitten des Nordatlantiks.
Erleben Sie 4 unvergessliche Tage mit Abenteuer, Action und Entspannung. Gletscherwanderung, Secret Lagoon, Golden Circle sowie die tanzenden Nordlichter zählen zu den Highlights dieser Incentive-Reise nach Island!
Sie definieren, wir inszenieren – Island bietet zu jeder Jahreszeit ungeahnte Möglichkeiten, und wir verstehen uns darauf, Ihre Wünsche in unvergessliche Erlebnisse umzuwandeln. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag Anreise
Ankunft in Island. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer nach Reykjavík. Die Reise beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch Reykjavík, wo Sie einen ersten Eindruck von Islands Hauptstadt bekommen werden. Im Anschluss Transfer zum Hotel und Check-in.
Am Abend Besuch des Brauhauses & Restaurant Brýggjan. Verkostung von 4 eigenen Biersorten – diese werden mit verschiedenen kleinen Gerichten gereicht.

2. Tag Golden Circle, Entspannung & Nordlichter
Am Morgen Fahrt in den Nationalpark Thingvellir. Anschließend besuchen wir das Geysirgebiet im Tal Haukadalur, wo der „Geysir“, der Namensgeber aller Springquellen der Welt, zwar meist ruht, aber die kleinere Springquelle Strokkur regelmäßig eine heiße Wasserfontäne in den Himmel schießt. In der Nähe befindet sich der Wasserfall Gullfoss, auch „der goldene Wasserfall“ genannt, der stufenförmig in die Schlucht des Flusses Hvítá hinabstürzt. Mittagessen in der Umgebung.

Am Nachmittag genießen wir ein entspanntes Bad in unglaublicher Atmosphäre. Die Secret Lagoon liegt mitten in einem Hochtemperaturgebiet und wird von diesem auch gespeist.
Gemeinsames Abendessen im beliebten Hummer-Restaurant „Rauða Húsið“. Rückfahrt nach Reykjavík. Bei guten Wetterverhältnissen stehen heute die Chancen wunderbar, um Nordlichter zu sehen.

3. Tag Gletscherwanderung
Am Morgen etwa 2-stündige Fahrt zum Sólheimajökull, wo eine geführte Gletscherwanderung unternommen wird (Ausrüstung wird gestellt, Gesamtdauer am Gletscher etwa 3,5 Stunden, davon etwa 2 Stunden auf dem Eis). Auf dem Rückweg wird ein Stopp am Wasserfall Skógafoss eingelegt. Hier wird ein kleiner, typisch isländischer Snack gereicht und natürlich das isländische Getränk Brennivín!
Am Nachmittag Rückkehr nach Reykjavík. Abendessen im Restaurant Skólabrú in Reykjavík.

4. Tag Abschied
Transfer zum Flughafen und Heimflug. Erfolgt der Rückflug erst am Abend, können Sie den Tag entweder in Reykjavík verbringen oder an einem der vor Ort angebotenen Tagesausflüge teilnehmen.

Karte

Wichtige Hinweise

Der genannte Preis gilt ab 10 Teilnehmern für die Zeit von Oktober bis März und ist als „ab“-Preis zu verstehen. Natürlich sind auch weniger Teilnehmer und ein anderer Reisezeitraum möglich.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen auf die Bedürfnisse Ihrer Gruppe ein zugeschnittenes Angebot!

Leistungen inkl.

  1. Flughafentransfers in Island
  2. 3 Übernachtungen in Reykjavík in einem 4-Sterne Hotel
  3. Stadtrundfahrt Reykjavík
  4. Empfang am Flughafen durch die örtliche Reiseleitung
  5. 3x Frühstücksbuffet
  6. 1x Bierverkostung mit Abendessenverschiedene kleine Gerichte werden zum Bier gereicht
  7. 1 Abendessen im Restaurant Skólabrú
  8. 1 Abendessen im Restaurant Rauða Húsið
  9. Mittagessen am 2. Tag
  10. Lunchpaket am 3. Tag
  11. Isländischer Snack in der Natur
  12. Golden Circle Tour
  13. Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
  14. Gletscherwanderung
  15. Reiseverlauf laut Beschreibung
  16. Eintritt Secret Lagoon
  17. Betreuung durch unser Servicebüro in Island

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang