Programm-Idee

Ein perfektes Wochenende für alle, die Genuss und Spaß lieben! Entdecken Sie das wunderschöne, mittelalterliche Erfurt mit allen Sinnen und auf ganz besondere Art und Weise: ein historischer Bierfiedler nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die historische Altstadt und verwöhnt all Ihre Sinne.
Köstlich und urig geht es danach im Köstritzer Schwarzbierhaus bei den besten Klößen & Rouladen der Stadt zu. Danach ist Zeit für Tanzen & Feiern in Erfurts angesagtem Lounge- & Musikclub.
Nach einer ganz besonderen Stadttour, mit einem kleinen Bähnchen, verkosten Sie in der faszinierenden Destille am Fuße der Festung Petersberg die köstlichsten Brände und Destillate. Am Abend gehen Sie auf Zeitreise ins Mittelalter und genießen ein festliches Mahl nach mittelalterlicher Sitte. Spaß, Geselligkeit und gute Laune sind überall Trumpf!

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event mit Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag:
Anreise nach Erfurt bis gegen 16:00 Uhr

17:00 Uhr (2 Stunden)
Erfurt mit allen fünf Sinnen erleben: mit dem Bierfiedler die historische Altstadt Sehen-Hören-Riechen-Schmecken-Fühlen!
Der Erfurter Bierfiedler erweckt das alte Erfurt mit seinem Instrument zum Klingen und Singen. Sie erfahren interessante Geschichten aus dem alten Erfurt: von Puff-Bohnen und Dunkelmännern, von Adam Ries, Dr. Faust, Martin Luther und vom Eulenspiegel.
Die Führung findet ihren Abschluss in einem urigen Gasthaus bei einer Bierprobe. Dort erwarten Sie Gerstengetränke nach dem Original Thüringer Reinheitsgebot und andere landestypische Köstlichkeiten. Ein Erlebnis unserer historischen Altstadt, das alle Sinne anspricht!

19:30 Uhr
Typisch Thüringer Abendessen im traditionellen Köstritzer Schwarzbierhaus „Zum Güldenen Rade“.
„Rinderroulade und Apfelrotkohl waren wirklich wie bei meiner Mutter“, beteuert beispielweise Feinschmecker Reiner Calmund im Gästebuch. Thomas Gottschalk, Peter Maffay, Benny von der Olsen Bande – alle waren Sie hier und begeistert. Sogar Papst Benedikt XVI. konnte der köstlichen Versuchung bei seinem Besuch in Erfurt, im September 2011, nicht widerstehen. Genießen Sie wirklich exzellente Thüringer Küche, bestes Bier und das alles im wohl schönsten Biergarten der Stadt.

21:00 Uhr
Tanzen & Feiern im angesagten Presseclub – Cocktailbar, Lounge, Musikclub.
Der Presseklub liegt im Herzen von Erfurt und lädt mit einer genialen Mischung aus Cocktailbar, Lounge und Musikclub zum Tanzen, feiern und relaxen ein. Jeden Samstag gibt es hier tolle Motto-Partys: 70er, 80er, Pop & Charts, Salsa, Samba – Spaß ist hier garantiert!

Lassen Sie den Abend fröhlich in einer der vielen Kneipen der Altstadt ausklingen.

2. Tag:
10.30 Uhr (45 Minuten)
Altstadt-Tour Erfurt. Die außergewöhnliche Stadtrundfahrt.
Steigen Sie ein zur Altstadt-Tour durch das mittelalterliche Erfurt. Gehen Sie im bequemen, witterungsunabhängigen kleinen Bähnchen, mit erfahrenen Stadtführern, auf Entdeckungsreise und besuchen Sie die ehrwürdige Festung Petersberg neben dem eindrucksvollen Erfurter Dom.

12:00 Uhr (1,5 Stunden)
Destillenbesuch „Gaumenrausch & Plausch“
Ein ausgezeichneter Platz für & Genießer feiner Destillate, Brände, Whiskys, Gin und Liköre: die beeindruckende DESTILLE am Fuße der Festung Petersberges ist ein ganz besonderes Genusserlebnis. Genießen Sie bei einem fachmännischen Plausch über Traditionen des Brennerhandwerks an der Brennanlage den Charme der alten Gemäuer und dazu ausgewählte Tropfen vor Ort erzeugter Produkte. Sie verkosten feine 5 Destillate. Dazu erhalten Sie einen Brezelsnack. Wunderbar!

Zeit für eigene Erkundungen in Erfurts Innenstadt.
Kehren Sie in eine der vielen kleinen Restaurants ein. Die besten auf einem Platz: rund um den Erfurter Wenigemarkt (am Ende der Krämerbrücke) sowie am Fischmarkt (Rathaus).

19:30 Uhr
Mittelaltermahl in Erfurts ältestem Wirtshaus.
Gehen Sie auf Zeitreisen und erleben Sie pures Mittelalter. Genießen Sie ein festliches Mahl nach mittelalterlicher Sitte mit Holzbesteck und Halsserviette wie zu Zeiten des Grafen von Gleichen.
Knechte und Mägde reichen Ihnen: reichlich Obst und Gemüse der Saison, frisches Fladenbrot, eine Kräuter-Destille für den Magen, Suppe des Landgrafen, Fleisch aus des Grafen Ländereien (Schwein, Geflügel, Wild), gebratene Erdäpfel und Thüringer Klöße, warmes Gemüse aus des Klosters Garten (Rotkraut, Sauerkraut). Und zum süßen Schlusse reicht man euch einen gefüllten Eierkuchen.

Lassen Sie den Abend in einer der vielen Bars, Kneipen oder Tanzklubs ausklingen.

3. Tag:
Nutzen Sie nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet die Zeit für eigene Erkundigungen. Entdecken Sie die Faszination Erfurts auf eigene Faust. Schlendern Sie über die zauberhafte Krämerbrücke mit ihren vielen kleinen Läden.
Beeindruckend sind der mächtige Dom, die Festung Petersberg sowie die Alte Synagoge mit ihrem jüdischen Schatz. Eine grüne Oase in der Stadt: der riesige ega Park Erfurt mit dem größten bepflanzten Blumenbeet Europas, Rosengarten, Japanischen Garten, tropischen Pflanzenschauhäuser und vielem mehr.

Oder aber Sie entdecken eine der Klassikerstädte in der nahen Umgebung, z.B. das klassische Weimar (24 km) oder die historische Wartburg in Eisenach (70 km). Auch der Thüringer Wald mit seinem bekanntem Gipfelwanderweg Rennsteig ist schnell zu erreichen (60 km).

Leistungen inklusive

  • 2 Übernachtungen inkl. FrühstücksbuffetIn einem neuen Mittelklassehotel in Erfurts Altstadt
  • 1x Erfurt mit allen fünf Sinnen erlebenInklusive Violinenspiel durch den Bierfiedler, 3 Bierproben und anderen kleinen kulinarischen Kostproben
  • 1x typisch Thüringer AbendessenIm traditionellen Köstritzer Schwarzbierhaus „Zum Güldenen Rade“
  • 1x Abtanzen & Feiern im angesagten Lounge- und Musikclub in Erfurt
  • 1x „Altstadt-Tour“durch Erfurt Mit Stadtführer und Besuch der Festung Petersberg
  • 1x Destillenbesuch und Verkostung In der DESTILLE an der Festung Petersberg
  • 1x Mittelaltermahl in Erfurts ältestem Wirtshaus
  • 24h Servicebereitschaft am Ausflugstag
  • Organisation & Handling

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Alle Bausteine des Angebotes sind nach Ihren Wünschen kombinierbar und veränderbar.
Preise exkl. Anreise und zu den einzelnen Veranstaltungen (soweit nicht anders angegeben) sowie exkl. der Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt in Höhe von 5% (zahlbar vor Ort). Die Preise können saisonalen Schwankungen unterliegen.

Karte

Referenzen

"Die Organisation war toll, wir hatten sehr viel Spaß und haben viel interessantes über Erfurt erfahren. Im Presseclub haben wir bis zum Ende in den frühen Morgenstunden ausgehalten.
Erfurt ist eine ganz tolle Stadt, wir alle waren zuvor noch nicht dort. Das Essen ein Traum und immer viel zu reichhaltig. Die Unterbringung war gut und schön zentral zu allen Anlaufpunkten gelegen.* Kundenfeedback - Berliner Volksbank