Programm-Idee

Kommunikation und Kooperation, verbunden mit Spaß und Genuss, sind die Schwerpunkte bei diesen Teambuilding Wanderungen durch die Pfälzer Weinberge.
Die TeilnehmerInnen erfahren spielerisch, dass alle ihren Beitrag zur Zielerreichung und zu einem guten Betriebsklima zu leisten haben. Sie erleben, dass eine gute Kommunikation und Kooperation die Grundlagen für erfolgreiches und zufriedenstellendes Arbeiten sind.
Für ein erfolgreiches Teambuilding-Projekt sind gute Rahmenbedingungen sehr förderlich. Dazu zählen u.a. eine interessante Region und insbesondere auch unterschiedliche Genüsse. Deswegen bietet es sich an, Köstlichkeiten der Region zu genießen. Dazu gehören natürlich Pfälzer Spezialitäten wie z.B. der berühmte „Saumagen“, aber auch leckere Weine.

  • Region
    -
  • Teilnehmer (8 bis 50)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,0 Tag
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Gewandert wird durch eine traumhaft schöne, mediterrane Landschaft mit interessanten Sehenswürdigkeiten und romantischen Weindörfern – ausschließlich auf Wander- oder Weinbergswegen. Diese Wanderungen werden mit erlebnispädagogischen Spielen und Genuss-Elementen kombiniert.

Beim Genuss-Wandern stehen Kommunikation und Kooperation im Mittelpunkt. Er werden ausschließlich erlebnispädagogische Übungen/Spiele eingesetzt, die vermitteln, dass Kommunikation und Kooperation wesentliche Grundlagen für erfolgreiches Arbeiten sind. Die TeilnehmerInnen erleben dabei, dass alle ihren Beitrag zu leisten haben. Zusätzlich haben die TeilnehmerInnen viel Spaß.

Bei Teambuilding-Wanderungen können/werden auf Teilabschnitten Aufgaben vorgegeben wie z.B. besondere Fähigkeiten, Eigenschaften und Interessen eines Mitwanderers herauszufinden. Diese werden anschließend in der Gruppe besprochen.

Als Trainer sind ausschließlich Betreuer mit Führungserfahrung im Einsatz. Sie verfügen alle über umfassende Erfahrungen als Führungskräfte und Personalentwickler. Aus langjähriger und unmittelbarer praktischer Erfahrung wissen sie, um was es bei den Themen "Teambuilding", "Zielerreichung" und "Organisationsveränderung" geht.

Die bei der Wanderung gesammelten Erfahrungen und Erkenntnisse lassen sich gut in den betrieblichen Alltag übertragen. Auf Wunsch werden am Ende der Wanderungen konkrete Vereinbarungen über die zukünftige Zusammenarbeit abgeschlossen.

Alternativ zum Wandern kann Teambuilding im Rahmen eines Pedelec-Ausflugs angeboten werden.

Wichtige Hinweise

- Am Ende der Wanderung kann eine Vereinbarung über die zukünftige Zusammenarbeit abgeschlossen werden, einschließlich einer entsprechenden Nachhaltung.
- Eine 2-tägige Veranstaltung mit Übernachtung hat den Vorteil, dass die bei der Wanderung gemachten Erfahrungen auf den betrieblichen Alltag übertragen werden mit einem geplanten Maßnahmekatalog, einschließlich der Nachhaltung. Sie hat außerdem den Vorteil, dass ein geselliges Zusammensein in einer interessanten Location positive Auswirkungen auf das Zusammenspiel am Arbeitsplatz hat.

Referenzen

Bisher wurden die Wanderungen von renommierten Firmen aus der Region gebucht, ebenso von Verwaltungen oder Sportvereinen.

Leistungen inkl.

  1. Kompetente BeratungEs erfolgt eine umfassende Vorerhebung zur Gruppe von einem erfahrenen Teambuildner. Es werden alternative Vorschläge zur Durchführung gemacht.
  2. Organisation und DurchführungDie Teambuilding-Wanderung wird komplett geplant und zuverlässig von sehr kompetenten Mitarbeitern durchgeführt
  3. Auswahl leistungsstarker KooperationspartnerAlle Kooperationspartner wurden sehr sorgfältig ausgewählt.
  4. Foto CD auf WunschAuf Wunsch wird unterwegs fotografiert und die Fotos werden zur Verfügung gestellt.
  5. Kompetente, erfahrene Teambuildner im EinsatzTeambuilding mit Schwerpunkt Kooperation und Kommunikation. Betreuer verfügen alle über umfassende Erfahrungen als Führungskräfte und Personalentwickler

Zusatzleistungen

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang