Programm-Idee

Amsel, Drossel, Fink und Star...
Wer kennt nicht zumindest eine Zeile des alten Liedes? Vögel erfreuen uns mit ihrem Gesang, sie vertilgen große Mengen Schädlinge und Vögel sind beliebt. Und dennoch herrscht nicht nur bei "Amsel, Drossel, Fink und Star" Wohnungsnot. Die Landschaft ist ausgeräumt, der Wald ist häufig "aufgeräumt", Hecken verschwinden, landwirtschaftliche Flächen verkommen häufig zu totgespritzten Monokulturen und in den herausgeputzten Städten und Dörfern finden sich immer weniger Nischen für die ganze, bunte Vogelwelt und andere Tiere.
Singvögel finden in der Natur immer weniger Nistmöglichkeiten. Unser Nistkasten ist ein sinnvoller Ersatz für die fehlenden Baumhöhlen.
Viele Vogel-Eltern sind auf der Suche nach einem geeigneten Heim für ihren Nachwuchs. Wer ihnen helfen möchte, bringt einen Nistkasten im Garten oder auf dem Balkon an.
Erleben Sie auf diesem Workshop, wie Sie als Team Gutes tun können und ein ganz besonders Gefühl des Beitragens entsteht!
Wer einmal einen Nistkasten gebaut hat und diesen im Garten oder Park angebracht hat, wird sich intuitiv näher mit dem Thema auseinandersetzen und mit Begeisterung beobachten, wie neues Leben in dem von ihm selbst geschaffenen "Wohnraum" entsteht. Der ursprüngliche vorhandene Kontakt und die Verbundenheit zur Natur, die vielen von uns leider abhanden gekommen ist, kann so wieder ein wenig in den Fokus gerückt werden und vielleicht eine Initialzündung für weitere wichtige, kleine Schritte sein. Auf diesem Wege lernt man, dass Natur in Gärten, Wälder, Städte und Dörfer zurückgebracht werden muss und dass Vogel-, Natur- und Umweltschutz langfristig auch dem Menschen dient und nutzt.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,5 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Viele helfende Hände werden benötigt, um den fragilen Artenbestand zu schützen.
Jeder kann seinen Beitrag leisten und sei dieser auch scheinbar noch so klein ... vielen Menschen fehlt im Alltag oft die Zeit und die Möglichkeit, einen positiven Beitrag zu leisten.
Deshalb wird dieser Ansatz sehr gerne von Gruppen und Firmen aufgegriffen, um gemeinsam an einem Ziel zu arbeiten und für eine "Sache" einzutreten. Das "Wir-Gefühl" wird hierbei auf eine besondere Art und Weise gefördert und der Spaß an der handwerklichen Tätigkeit kommt auch nicht zu kurz.
Der Bau der Nistkästen ist ein kurzweiliger und unterhaltsamer Workshop, der bisher immer auf positive Resonanz gestoßen ist.

Leistungen inklusive

  • Bereitstellung von hochwertigem Material und guter Laune
  • Workshopleitung mit mindestens zwei qualifizierten, sachkundigen Mitarbeitern
  • Durchführung der Veranstaltung im Hotel, Restaurant oder einem anderen Veranstaltungsort Ihrer Wahl

Wichtige Hinweise

- Die Preiskalkulation bezieht sich auf eine Teilnehmerzahl von 20 bis 200 Personen. Bei geringeren oder höheren Teilnehmerzahlen ist eventuell eine Nachkalkulation notwendig.
- Durchführung der Veranstaltung in Hotels, in Restaurants oder anderen Veranstaltungsorten Ihrer Wahl.
- Nicht im Preis inkludiert sind eine evtl. Raum- oder Locationmiete.

Karte

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang