Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

In unserer Reihe Chef’s Table laden wir ausgewählte Fachleute zu bestimmten Themen in den Gewölbekeller nach Speyer ein. Erleben Sie Vorträge der besonderen Art von Spezialisten, die hier ganz in ihrem Element sind.

Der Chef’s Table verknüpft auch „learning“ und „doing“ in lockerer Atmosphäre. Ganz nach dem Motto „Wir will, der kann, keiner muss!“ haben Sie die Möglichkeit, dem Küchenchef über die Schulter zu schauen und wenn es gewünscht ist, auch mitzukochen. Wer das nicht will, kann sich einfach zurücklehnen, Leckerbissen genießen und das angebotene Wissen mit nach Hause nehmen.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

In der Gesundheit liegt die Zukunft:
Eine ausgewogene Ernährung ist die erste Grundlage für ein gesundes Leben. Das wussten auch schon die Heilkundigen des Mittelalters, allen voran Hildegard von Bingen. Ihre Ernährungslehre ist bis heute erhalten und überliefert. Viele Menschen finden in ihren Grundsätzen Hilfe und Heilung für Leiden verschiedenster Art.

Heilsame Ernährung heute:
Heilsame Ernährung für die heutige Zeit bedeutet, die Abwehrkräfte zu steigern und Krankheiten vorzubeugen. Mit einem Abend, der sich mit der Heilwirkung von Speisen befasst, möchten wir ganz im Sinne von Hildegard von Bingen “Lebensenergie und Frohsinn” an Sie weitergeben und verbreiten. Sie erfahren viel Interessantes aus der Klostermedizin, das unsere Ernährungsberaterin Doris Walch für die modernen Ernährungsgewohnheiten aufbereitet hat. Wer möchte, kann zusammen mit Küchenkünstler Stefan Walch am Herd tätig werden oder einfach die Ohren spitzen und neues und altes Wissen sammeln.

Leistungen inklusive

  • Begrüßungsgetränk
  • Tafelwasser
  • Alle Zutaten
  • Menü des Abends

Wichtige Hinweise

Personenanzahl: mindestens 20, maximal 50 Personen

Karte