Kategorie/Anlass: Künstler & Show

Programm-Idee

Eine hochenergetische Trommelshow auf Industriegegenständen, angepasst an die Branche.

Als Instrumente dienen uns, z.B. Ölfässer, Leitern und Werkzeuge oder Auspuff, Kanister und Felgen oder auch Kochtöpfe, Reiben und Schüsseln.
Jedes Gewerbe bekommt bei uns eine eigene Show:
• Bauarbeiter
• Köche / Gastro / Catering
• Mechaniker (Metall)
• Automobil Branche
• Installation, Heizung, Sanitär
• Büro
• Forschung / Pharma
• Farbenshow mit wassersprühenden Trommeln (wie Blue Man Group)

Für Ihre Branche entwickeln wir gern eine eigene Show auf Ihren Produkten und Werkzeugen.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    0,5 Stunde
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Eine Performance, um die Branche außergewöhnlich in Szene zu setzen. Die Industrial Drummer starten mit einem mobilen Act durchs Publikum. Auftritt im branchenpassenden Arbeitsoutfit auf oder als Urban Street Drummer.

Ein mögliches weiteres Set können wir mit normalen Trommeln machen, z.B. später um die Party zu starten inkl. Übergang zum DJ. Besetzungsgrößen von 4 bis 12 Trommler*innen sind möglich.

Trommel-Act mobil durch das Publikum (ca. 3 Min.)
Industrie-Trommelshow auf der Bühne oder festem Platz (ca. 7 Min.)
Weiteres Set mit normalen Trommeln möglich (10-20 Min.)

Branchen-Instrumente und -Outfits bringt die Band mit.

Zur Standardbesetzung zählen 6 Trommlerinnen und Trommler. Auch eine kleinere Besetzung mit 4 Trommlern oder größere mit bis zu 12 Trommlerinnen und Trommlern ist möglich - Preise für andere Besetzungen auf Anfrage.

Die Trommelshow kann mikrofoniert auf der Bühne stattfinden oder auch akustisch an beliebiger Stelle - indoor oder outdoor. Tontechnik ist je nach Show und Location meist nicht nötig bis 300 Gäste.

Referenzen

AIDA, Airbus, Daimler, DHL, Dräger, Engelbert Strauss, Handwerkskammer Leipzig, Herlitz, IKEA, Leybold, Loewe, Lufthansa Technik, MAN, Roche, SAP, Sika, Shell Oil, Tchibo, Telekom, Unilever, Vattenfall, Voestalpine, Volkswagen, Würth