Ideen für Ihr Rahmenprogramm in Salzgitter

Im nördlichen Harzvorland liegt das schöne Salzgitter. Auch wenn die Stadt erst 1942 gegründet wurde hat sie auch historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. So können Sie sich beispielsweise auf Ihrem Betriebsausflug oder als Rahmenprogramm das Schloss Salder und das Schloss Ringelheim ansehen. Die Stadt bietet ebenso Geschichte und Kultur wie die meisten Städte, denn auch diese Stadt ist aus dem Kleinen gewachsen. Besonders wichtig hierfür war die Industrialisierung. Auf Grund des hohen Eisenerzvorkommens wurde gebaut, um die Arbeiter zu beheimaten. So entstand eine beeindruckende Symbiose aus Landschaft und Industrie. Schon vor Christi Geburt hatte das Eisenerz als Bodenschatz eine Bedeutung für Salzgitter. Entdecken Sie eine Kultur, basierend auf der Industrialisierung, welche alles andere als gewöhnlich ist.


Zum Entspannen und zum Abschalten vom Alltag gibt es in Salzgitter viele Möglichkeiten. Am Salzgittersee können Sie sich erfrischen, in der Barockkirche St. Abdon können Sie sich auf das Wesentliche besinnen, im Englischen Park die Natur genießen, in der Thermalsole können Sie abschalten und auf dem Bienen- und Naturlehrpfad die frische Luft in der Natur genießen. Von Ruinen, Burgen und Schlössern gesäumt ist Salzgitter ein perfektes Ausflugsziel. Doch auch sportliche Aktivitäten locken nach Salzgitter. Tennis, Segelfliegen, Golf, Fitness oder Radfahren – all das und noch vieles mehr lässt Ihre Gruppenreise nach Salzgitter etwas ganz Besonderes werden. Schauen Sie sich eine Stadt an, die nicht dem Durchschnitt entspricht und begeben Sie sich auf Pfade, die viel zum Staunen für Sie bereithält.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang