Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Rahmenprogramm, Teambuilding

Programm-Idee

Wer versorgte den bayerischen Königshof mit erlesenen Delikatessen, Weinen und Champagner? Wer kümmerte sich um das edle Schuhwerk des Königs und um seine prächtige Garderobe? Und wer war mit der luxuriösen Ausgestaltung der königlichen Gemächer betraut?
Es waren Delikatessenhändler, Schuster, Schneider, Kunsthandwerker, Glasarbeiter und viele mehr, die zum königlich bayerischen Hoflieferanten ernannt worden waren. Dieser Titel bedeutete einen Ritterschlag, verpflichtete aber gleichzeitig zu höchsten Qualitätsstandards.
Folgen Sie uns in die Zeit der bayerischen Monarchie, als sich die Welt der Handwerker und Kaufleute mit der prachtvollen Repräsentation und dem erlesenen Geschmack des königlichen Hofes verband und lernen Sie einige der Hoflieferanten kennen, die auch heute noch als traditionsreiche Unternehmen weiter bestehen. Erledigen Sie knifflige Aufgaben und lösen Sie Rätsel, nur so erhalten Sie Zugang zum Königshof. Denn es gilt, eine Schatuelle besonderen Inhalts an den König zu liefern. Die kreativsten Köpfe werden mit dem Titel des besten "Münchner Hoflieferanten" geehrt.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Am vereinbarten Treffpunkt (Mariensäule am Marienplatz) startet unsere königlich bayerische Hoflieferanten-Tour.

Die Stationen im einzelnen:
- Dallmayr (Delikatessen)
- Krautbullinger (Papier)
- Eduard Meier (Schuhe)
- Johann Zehme (Hutmacher)
- Zechbauer (Zigarren)
- Beck (früher Posamente, heute Kleidung)
- Radspieler (früher Vergolderwarenfabrikant, heute feine Stoffe, Möbel, Kunstgewerbeartikel)

Anbieter-Bewertungen

10 abgegebene Bewertungen
Note: 1,37
Preis/Leistungsverhältnis:
Note: 2,10
Vollständigkeit der Leistungen:
Note: 1,10
Freundlichkeit des Personals:
Note: 1,00
Zutreffen der Beschreibung:
Note: 1,50
Erwartungen erfüllt?
Note: 1,40
Persönliches Engagement:
Note: 1,10
09.01.2017

Unsere Gäste und wir waren sehr zufrieden mit der Organisation! Besten Dank.
Mfg Karin Bärmann

05.01.2015

Wunderbare VA mit sehr viel positivem Feedback seitens der Kollegen :-)! Tolle Location, suuuper nette & toughe Chefin...also alles schick!

13.12.2013

Das Event war ein toller Erfolg. Hotel war super, Location top!
Das Wetter hervorragend. Alles perfekt. Der Veranstalter ist sehr zu empfehlen!

09.07.2013

Wir haben bereits ähnliches Programm in Würzburg gebucht. Das hatte uns sehr gut gefallen und deshalb haben wir uns für ähnliches Programm hier in München entschieden. Es war alles wunderbar und gut organisiert, jedoch fanden wir es in Würzburg besser. Vielleicht einfach nur, weil dort alles "neu" war und in München doch schon einiges bekannt ist. Das "Ende" also die Prämierung war dann etwas "improvisiert". Aber die beiden Teamleiter waren bemüht und engagiert.

23.04.2008

Unsere Teilnehmer waren von der Veranstaltung begeistert und diese war sicherlich nicht unsere letzte!
Der Preis ist allerdings für zwei kleine Gruppen wie bei uns (2 x 10 Personen) relativ hoch vor dem Hintergrund, dass die Organisation ja nicht sehr anspruchsvoll ist (anders als bei 6 - 10 Gruppen), der Konsum inkl. Met extra berechnet wird und die drei Damen lediglich für 4 - 4,5 Stunden zur Verfügung stehen müssen, um an "nur" zwei Gruppen an zwei Treffpunkten Informationen zu geben.

Karte

Wichtige Hinweise

Der Preis pro Person wurde auf Basis von 60 Personen errechnet . Gern erstellen wir Ihnen ein
individuelles Angebot.

Leistungen inkl.

  1. 3 Guides
  2. Eintritt Biermuseum
  3. ½ Bier pro Person im Hofbräuhaus
  4. Schuhplattler
  5. Brauchtum Bayern
  6. Petit fours
  7. Edle Pralinen
  8. Organisation und Durchführung
  9. Tartes
  10. Bilder auf CD

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang