Programm-Idee

Freuen Sie sich auf ein dreifaches Teamerlebnis: Segwayfahren, Biathlonschießen und Rätselspaziergang in Düsseldorf oder der Zollfeste Zons.
Bei diesem 2-stündigen Gruppenevent haben Sie gleich 3 tolle Erlebnisse und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

  • Region
    -
  • Teilnehmer(10 bis 50)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Kombi-Event – dreifaches Teamerlebnis in einem Event:

Nach der Begrüßung am Startplatz erhalten alle Teilnehmer Erläuterungen zum Event, eine Einweisung in die Segways und Informationen zum Rätselspaziergang.

Dann geht es los: Ihre Gruppe bildet zwei Teams. Team Nr. 1 geht mit den Segways 1 Stunde auf Erkundungstour, während Team Nr. 2 zuerst Punkte beim Rätselspaziergang und beim Biathlonschießen sammelt. Nach ca. 1 Stunde treffen beide Gruppen wieder zusammen und tauschen die Teamaufgaben.

Die Siegergruppe mit den meisten Punkten erhält am Ende des ca. 2-stündigen Events einen symbolischen Preis.

Veranstaltungsorte
Düsseldorf:
Segwaytour – Rheinpromenade & Altstadt
Rätselspaziergang und Biathlon – Medienhafen
oder Zons:
Segwaytour – durch die Rheinauen
Rätselspaziergang und Biathlon – Zollfestung / Altstadt Zons

Auf Wunsch kann das Event auch ohne Biathlon oder ohne Segwayfahrt durchgeführt werden!

Nach der Begrüßung am Startplatz erhalten alle Teilnehmer Erläuterungen zum Event, eine Einweisung in die Segways und Informationen zum Rätselspaziergang.


Dann geht es los: Ihre Gruppe bildet zwei Teams. Team Nr. 1 geht mit den Segways 1 Stunde auf Erkundungstour, während Team Nr. 2 zuerst Punkte beim Rätselspaziergang und beim Biathlonschießen sammelt. Nach ca. 1 Stunde treffen beide Gruppen wieder zusammen und tauschen die Teamaufgaben.

Karte

Wichtige Hinweise

Rätselspaziergang und Biathlon ohne Altersbeschränkung

Segway:
- Teilnahme ab 15 Jahre mit mind. Mofaführerschein in Begleitung eines Erziehungsberechtigten!
- Mindest-Gewicht der Fahrer 45 bis max. 120 kg.
- Nicht geeignet für Personen mit Gehbehinderung, Gleichgewichtsstörungen, Epilepsien oder Schwangerschaft.

Höhere Gewalt: Normal finden die Touren auch bei schlechterem Wetter statt, getreu dem Motto: „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung!“ Aber bei amtlichen Unwetterwarnungen, Sturm, Schneefall, Eis oder Unwetter behalten wir uns das Recht vor, eine Tour abzusagen oder abzubrechen! Bei technischen Defekten der Segways, die eine Weiterfahrt unmöglich machen oder die Ihre Sicherheit gefährden, kann eine Tour ebenfalls abgebrochen werden. Sie wird dann ganz oder teilweise an einem Ersatztermin nachgeholt.

Wir empfehlen Schuhe mit weicher Sohle und der Witterung angepasste Kleidung! Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Helms (z.B. Fahrradhelm). Falls Sie keinen eigenen Helm haben, leihen wir Ihnen gerne einen aus.

Der i2 ist haftplichtversichert. Schäden Dritter, die trotz sachgemäßer Nutzung des i2 verursacht werden, sind dadurch abgedeckt. Die Fahrzeuge haben eine Vollkasko-Versicherung im Schadensfall mit 10%, mind. aber 250,- € Selbstbeteiligung für den Tourteilnehmer. Es gelten die jeweiligen Versicherungsbedingungen des Versicherers. Bei Tourbeginn ist der Führerschein und Personalausweis aller Teilnehmer vorzulegen.

Haftungsausschluss: Wir schließen mit Ihnen einen Tour/Mietvertrag ab, in dem Sie uns von selbstverschuldeten Unfällen oder Unfällen, verursacht durch Dritte, von der Haftung befreien! Die Fahrzeuge sind TÜV geprüft und für den Straßenverkehr zugelassen. Dennoch ist Ihre Tourteilnahme auf eigene Gefahr. Während der gesamten Tour gilt die StVO!

Leistungen inkl.

  1. Einweisung
  2. Segways und Helme
  3. Laser-Gewehr und Laser-Ziel
  4. Rätselmappe
  5. Urkunde für Siegergruppe (hochwertigere Siegerprämien können vom Kunden zusätzlich ausgelobt werden)
  6. Betreuer

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang