Programm-Idee

Erleben Sie die schöne Hansestadt an der Weser und Ihre Nachbarin an der Nordsee, die Stadt Bremerhaven, während einer Zeitreise der besonderen Art. Begleiten Sie uns vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum heutigen Tag. In Bremerhaven starten wir während der Zeit der Massenauswanderungen nach Amerika. Danach heißt es Leinen los. Wie zu alten Zeiten fahren Sie vom Pier ab und begeben sich auf eine Reise in unbekannte Welten. Die Übernachtung im topaktuellen Designhotel, feinste Küche modern interpretiert und Beziehungsprobleme des 21. Jahrhunderts führen uns in die heutige Zeit. Die Reise endet mit einem historischen Rundgang durch Bremen und einem typisch hanseatischen Mittagessen.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Designhotel Überfluss
Das 4-Sterne Design-Hotel Überfluss wurde 2005 eröffnet. Es bietet 51 Zimmer auf 6 Etagen. Das Haus befindet sich im beliebten und gemütlichen Schnoor Viertel. Der Spa-Bereich des Hotels ist mit einer Sauna, einem Dampfbad, einem Pool und einem Fitnessraum ausgestattet. Der Internetnutzung ist im gesamten Hotel kostenfrei. Im Haus steht ein Restaurant und eine Bar für kulinarische Genüsse bereit.

1. Tag Willkommen in Bremen
Sie reisen individuell nach Bremen an. Nach dem Check-In erwartet Sie das Servicepersonal an der Hotelbar mit erfrischenden Drinks. Ein Abendessen in einem Bremer Restaurant oder im Hotel lädt zum Auftakt ein.

2. Tag Willkommen im 21. Jahrhundert
Am Abend erleben Sie die Facetten des Hier und Heute. Nach einem gemütlichen Spaziergang erreichen Sie ein schickes Restaurant in der Bremer Altstadt. Hier genießen Sie ein modernes Menü in 2 Gängen.
Wie so oft im Alltag haben wir keine Zeit zu verlieren und müssen gleich weiter, zur Vorstellung „Die Wahrheit“ im Theaterschiff an der Weser. Sie beginnt bereits um 20:00 Uhr. Hier können Sie sich bequem zurücklehnen und amüsante Beziehungsgeschichten auf der Bühne erleben.
Nach der Vorstellung haben Sie sicherlich noch einen kleinen Appetit? Wir kehren erneut in das Restaurant ein. Ein leckeres Dessert- und Käsebuffet wartet auf Sie. Ein Digestif oder Kaffee schließt den Magen.

2. Tag Die Zeitreise um die Welt
Im Hotel wird Ihnen ein französisch-italienisches Frühstück serviert. Danach empfängt Sie ein kokettes Fräulein, die den 20er Jahren entsprungen scheint, am Bus. Der Bustransfer bringt Sie vom Hotel nach Bremerhaven. Unterwegs erzählt Fräulein Anni mit großem Verzücken vom Bremen der 20er Jahre, dem neuesten Schick und der Schlagermusik während dieser Zeit, die sie Ihnen auch gern vorspielt.
In Bremerhaven angekommen begeben Sie sich zum Deutschen Auswandererhaus. Hier bekommen Sie eine kurze Führung und vor allem einen Eindruck, wie es sich damals angefühlt haben muss, als die Reise in unbekannte Welten begann. Allein 7,2 Mio. Menschen begaben sich von Bremerhaven aus nach Übersee in die neue Welt.
Danach heißt es Leinen los. Um den Eindruck vom Wasser aus nachempfinden zu können, schließt sich eine Hafenrundfahrt an. Wie damals fahren Sie vom Pier ab und begeben sich auf eine Reise in unbekannte Welten.
Nach so vielen Eindrücken stärken Sie sich erst einmal im rustikalen Hafenrestaurant Natusch. Hier haben wir die Fischerstube exklusiv angemietet. Sie werden sich wie in einer echten Schiffskajüte fühlen.
Gut gestärkt entdecken Sie nun die Welt im Klimahaus. Ein kurzer Impulsvortrag führt in das wissenschaftliche Ausstellungshaus ein. Danach erkunden Sie auf eigene Faust Italien und die Schweiz, den Niger und Kamerun, besuchen die Antarktis und Alaska, um am Nachmittag wieder in Deutschland zu landen.

Der Reisebus bringt Sie zurück ins Hotel nach Bremen für ein wenig Zeit zum Entspannen.

3. Tag Bremen Gestern und Heute
Nach dem leckeren Frühstück erwartet Sie Ihr persönlicher Reiseführer, um Ihnen die schöne Hansestadt zu präsentieren. Sie erhalten Einblicke in das Gestern und Heute, treffen auf Seemänner und den Stadtrat, gehen entlang des Rathauses, Marktes, der Bremer Stadtmusikanten und allen wichtigen Highlights der Stadt. Ihre Zeit- und Weltreise endet mit einem typisch hanseatischen Mittagessen in der Altstadt.

Leistungen inklusive

  1. Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel oder einem Bremer Restaurant
  2. Eintritt und Führung im Auswandererhaus in Bremerhaven
  3. Dessert- und Käsebuffet im Anschluss an den Theaterbesuch
  4. Idee und Konzept von Hirschfeld Touristik Event
  5. 2. Tag: Stadtführerin als Fräulein Anni im historischen Kostüm
  6. Hirschfeld Touristik Event Projektleiter vor Ort
  7. 3. Tag: Mittagessen als 2-Gang Menü in einem typisch hanseatischen Restaurant
  8. Abendessen als 2-Gang Menü in einem modernen Restaurant
  9. 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Designhotel Überfluss in Bremen
  10. Verwaltung der Optionen und Buchungen mit allen Leistungsträgern
  11. 45-minütige Hafenrundfahrt in Bremerhaven
  12. Tickets für das Theaterschiff
  13. Eintritt in das Klimahaus
  14. 30-minütiger Impulsvortrag im Klimahaus
  15. 1. Tag: Welcomedrink im Hotel
  16. Alle Transfers vor Ort
  17. Rundgang durch Bremen mit einem unterhaltsamen Stadtführer und einem kleinen Snack
  18. Mittagessen als 2-Gang Menü im Restaurant Natusch
  19. Recherche der einzelnen Programmbausteine
  20. Zahlungsausgleich mit allen Leistungsträgern
  21. Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des BGB

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
36 abgegebene Bewertungen
4,85 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,78 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,94 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,94 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,83 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,61 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,97 von 5 Sternen
27.06.2018 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise nach Lettland)

Betriebsausflug nach Riga im Juni 2018 für 90 Mitarbeiter aus dem Dienstleistungssektor: Es war wieder ein rundum gelungener Ausflug!!! Lediglich die Faghrradtour wurde von unseren Mitarbeitern teilweise kritisiert, dass es wohl sehr langsam voran ging.

20.06.2018 (Bewertetes Paket: 0510289 - „Grüner“ Firmenausflug nach Slowenien)

Wir möchten uns sehr herzlich für die wunderschöne Reise bedanken, die Sie für uns in Ihrem Land organisiert haben.

Wirklich allen Mitarbeitern hat die Reise sehr gut gefallen. Das Land, die Leute, das Programm mit Events, Essen und Unterkunft – natürlich auch das schöne Wetter.
Viele möchte auch privat Slowenien in der Zukunft bei Ihren Urlaubsplänen berücksichtigen.

Vielen Dank auch an Petra, die im Hintergrund gewirkt hat, damit alles gut vorbereitet war.

Sensationell war die Betreuung von Karmen! Sie hat es wunderbar verstanden, die Gruppe zu begeistern, trotz Terminplan nicht zu stressen und hoch professionell zu agieren.
Uns hat besonders gefallen, wie sie sich mit Herz und Seele eingebracht hat. Wir hatten viel Freude und haben uns sehr wohlgefühlt.

Nun letztlich der Dank auch an Sie. Ihre Vorbereitung und die schnelle und genaue Abstimmung im Vorfeld hat zu einem perfekten Rahmen für drei tolle Tage in Slowenien geführt.
Herzlichen Dank dafür!

24.05.2018 (Bewertetes Paket: 0506638 - Incentive-Reise nach Malta)

Seminar-Reise auf Malta im Mai 2018 für 37 Mitarbeiter aus dem Industriebereich
Sehr gut: Beratung Hirschfeld, Grafik & Drucksachen, Tagestour Gozo und Bootsfahrt Blaue Grotte inkl. Mittagessen, Dinner in Valletta
Gut: Konzept Hirschfeld, Flug mit LH, 4-Sterne Hotel Dolmen Resort, Stadtrundgang Mdina mit Mittagessen und Dinner, Valletta Tagestour
Insgesamt waren sowohl das Programm als auch die Betreuung sehr gelungen. Etwas mehr Freizeit, vor allem in Udina, wäre aber schön gewesen.

15.05.2018 (Bewertetes Paket: 0504068 - Actionreiches Incentive auf Sizilien)

Incentive-Reise Hotel Santa Tecla auf Sizilien im April 2018 für 33 Gäste aus der Dienstleistungsbranche
Hirschfeld: Beratung und Betreuung sehr gut
Hotel: ist schön, die Lage ebenfalls, das Hotel-Personal war sehr freundlich, jedoch war es auch teilweise etwas abgenutzt, v.a. die Badezimmer. Für "junge" Gruppen, die auch mal etwas feiern wollen, etwas zu weit abgelegen.
Mittagessen im Hotel: Viel zu kleiner Hauptgang, zähes Fleisch, zu langsam da nur 2 Servicekräfte
Stadtführung Catania: für einen Teil der Gruppe war Dauer genau richtig, die anderen hätten gerne noch etwas mehr von der Stadt gesehen. In Anbetracht des kurzen Zeitraumes aber okay so.
Clubabend: der Club war super. Die Band hat etwas zu lange gespielt. Aber sonst gut
Restliche Leistungen: Flug, Bustransfers, Reiseleitung, Canyoning und River Trekking im Alcantara-Tal, Pizza-Workshop, Lunch auf dem Weingut, Jeep-Safari zum Ätna, Gala-Dinner ALLES SEHR GUT!

11.05.2018 (Bewertetes Paket: 0002524 - Budapest - die Perle an der Donau)

Incentive-Reise nach Budapest im April 2018 für 34 Gäste eines Handelsunternehmen
Die Betreuung durch Kristin Schlegel und Steffi Günther war auch in diesem jahr wieder super! Das Hotel Mercure City war okay, allerdings durch die Umbaumaßnahmen schwer zu finden.Die deutsche Reiseleitung war ok, aber fand durch Ihre "Robuste Art" nicht wirklich gutn Kontakt zur Gruppe. Das Abendessen im Spoon war top! Sehr empfehlenswert! Die Amphibienbustour war nett, aber irgendwie fehlte ein Highlight. Die Pferdeshow auf der gepflegten Ranch hat allen Gästen sehr gut gefallen. Der Folklore-Abend kam bei den Gästen nicht so gut an.
Insgesamt war die Reise jedoch TOP!

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang