Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Gruppenreise, Incentivereise, Privates Event

Programm-Idee

Entfliehen Sie für zwei Tage dem Alltag und starten Sie Ihren Kurztrip nach Mallorca. Tauchen Sie ein in das pulsierende Leben von der Hauptstadt Palma de Mallorca und genießen Sie die entspannte Fahrt mit Jeeps über die Insel mit witzigen Aufgaben. Am Abend genießen Sie typische Tapas in Ihrem leckeren Menü in einem traditionellen Lokal in Laufnähe zu Ihrem Hotel. Und dann bleibt auch noch Freizeit für die individuellen Wünsche. Ein Kurztrip ganz nach Ihrem Geschmack!

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Preis
    -

Beschreibung

4-Sterne Hotel HM Jaime III oder ein gleichwertiges Hotel
Das Design-Hotel genießt eine herrliche Lage im Zentrum von Palma, mit Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln direkt vor dem Hotel. Der lange Sandstrand und die lebhafte Promenade mit zahlreichen Bars, Restaurants und Clubs sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Ihre Gäste können sich in Ihrer Freizeit im SPA verwöhnen lassen und im Whirlpool, in der Sauna, im Türkischen Bad und in der Hydromassage-Einrichtung entspannen. Ebenso erreichen Sie zu Fuß die Altstadt von Palma de Mallorca.
Hotelkategorie: 4-Sterne
Zimmeranzahl: 88 Zimmer
Lage: Mitten in der Stadt, ca. 500 m zum Yachthafen, 15 Gehminuten zur
Kathedrale, 20 Gehminuten zum Strand, ca. 20 Fahrminuten vom Flughafen entfernt
Gastronomie: Restaurant und Bar
Sport und Wellness: SPA mit Whirlpool, Sauna, Türkisches Bad und Hydromassage, kleiner Fitnessraum
Besonderheiten: WLAN kostenfrei, beste Bewertungen und Feedback von Kunden

1. Tag: Flug nach Palma | Jeeptour über die Insel | Tapas in Palma
Sie fliegen ab einem Flughafen in Deutschalnd, Österreich oder Schweiz nach Palma de Mallorca. Nach Ihrer Ankunft heißt Sie Ihre Reisebegleitung am Flughafen herzlich willkommen. Im Außenbereich warten bereits die Allrad-Jeeps mit Fahrern auf Sie. Nach kurzer Einweisung und Verteilung der Gäste auf die einzelnen Fahrzeuge starten die Fahrer und Ihre Gäste mit dem Roadbook „bewaffnet“ die Entdeckungstour über die Insel. Das Gepäck wird separat zum Hotel gebracht. Mit den Jeeps geht raus aus Palma, ab in die Berge in Richtung Valldemossa. Sie haben Zeit für einen schönen Bummel durch das beschauliche Örtchen und kehren für ein zweites Frühstück mit Schokolade und Gebäck aus
Kartoffelteig ein. Im Anschluss geht es auf Serpentinen über Pässe und auf kurvenreichen Küstenstraßen mit immer wechselnden, spektakulären Ausblicken. Bei witzigen Aufgaben ist Teamgeist und Geschick gefragt, um sein Team zum Sieg zu führen. Zur Mittagszeit treffen sich alle Teilnehmer zum rustikalen Mittagessen in authentischer Umgebung und lassen sich mallorquinische Hausmannskost schmecken. Danach geht es weiter durch den Tunnel von Soller, Richtung Santa Maria und zur Playa de Palma. Die Jeeps werden am Hotel abgeben. Sie checken im Hotel ein und haben Freizeit zum Entspannen. Am Abend führt Sie ein kurzer Spaziergang zum Restaurant. Genießen Sie den Abend in einem gemütlichen Lokal mit großen dekorativen Weinfässern. Entscheiden Sie selbst wie lange Sie im Restaurant verweilen möchten und gehen Sie am Abend zurück ins Hotel oder in eine der schönen Bars der Innenstadt.

2. Tag: Frühstück im Hotel | Freizeit | Flughafentransfer | Rückflug
Ausschlafen, entspannt frühstücken und selbst tun und lassen was man möchte. Ihr zweiter Tag auf Mallorca ist ganz Ihren eigenen Vorlieben gewidmet. Am Hotel wartet entsprechend Ihrer Abflugszeit ihr Reisebus, um Sie zum Flughafen zu bringen. Sie fliegen zurück zu Ihrem Ausgangsflughafen.

Leistungen inklusive

  • Organisation Ihrer Reise, Detailplanung und Reiseunterlagen als Ablaufplan mit Kontaktdaten
  • Flug ab/bis Deutschland, Österreich oder Schweiz in der Economy-Classinkl. aller aktuellen Steuern, Gebühren und Zuschläge, 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne Hotel HM Jaime III inkl. FrühstückStandard Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Alle Transfers vor Ort laut Programmbeschreibung
  • Deutschsprachige örtliche Reisebegleitung zum Check-in und während des Ausflugsprogrammes
  • 1. Tag: Welcome am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Assistenz
  • Anlieferung der Jeeps zum Flughafen
  • Jeep-Tour ab dem Flughafen Palma de MallorcaJeep 3-türig, 2 Gäste im Jeep, Benzin für die Rallye, ein Fahrer pro Jeep
  • Ausarbeitung der Jeep-Tour mit verschiedenen Aufgaben und Stopps
  • Separater Gepäcktransport der Koffer zum Hotel
  • Mittagessen als 3-Gang Menü inkl. Hauswein (1Fl. pro 4 Pers.), Wasser, Kaffee
  • Abendessen als 3-Gang Menü (Vorspeise Tapas, Hauptgericht, Dessert) im Stadt-Restaurant
  • 2. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel
  • Bustransfer zum Flughafen
  • Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des BGB

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Sehr gerne passen wir das Programm und den Ablauf nach Ihren Vorstellungen individuell an. Wir fragen gerne Ihren Wunschflughafen und für größere Gruppe zusätzlich ein größeres Hotel an.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
2 abgegebene Bewertungen
4,92 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
5,00 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
5,00 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
5,00 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,50 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
5,00 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
5,00 von 5 Sternen
02.10.2018 (Bewertetes Paket: 0511135 - Erlebnisreiche Firmenreise nach Prag)

Die Betreuung durch Frau Rohland war einwandfrei.
Sie hat sich allen Wünschen angenommen, auch wenn diese sehr kurzfristig waren.

11.09.2018 (Bewertetes Paket: 0510779 - Betriebsausflug ins Elsass)

Der Team-Ausflug nach Straßburg mit einem Abstecher nach Colmar und Riquewhir war rundum gelungen und durch die Agentur Hirschfeld sehr gut organisiert worden. Ein großes Lob kommt auch dem örtlichen Reiseleiter Christoph Holub zu, der die Gruppe informativ und kurzweilig begleitet hat.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang