Kategorie/Anlass: Referent, Seminar

Webi was?

Ganz einfach gesagt: Es sind Onlineschulungen. Das Wort setzt sich zusammen aus WEB und SEMINAR. In Zeiten des Abstandhalten und des Homeoffice ist es DIE Möglichkeit zur Weiterbildung und das ganz einfach am Laptop im Homeoffice, im Büro oder gar unterwegs. Voraussetzung ist natürlich eine stabile Internetverbindung, Headset oder Lautsprecher, sowie eine Kamera.

Vorteile und Tipps für Ihr WEB-SEMINAR

Klare Vorteile für Ihr WEB-SEMINAR

  • Kostenkontrolle: Keine Anmietung von Räumen, keine Reisekosten oder etwaige Einschränkungen.
  • Ortsunabhängig: Teilnehmer weltweit können interaktiv an der Schulung teilnehmen. Eine Kommunikation mit der Sie alle Mitarbeiter oder Kunden erreichen, egal wo sie sich gerade befinden.
  • Vielseitig: Das WEB-SEMINAR ist universell und gibt es für nahezu jede Branche. Auch individuelle WEB-SEMINARE sind kein Problem. Die Teilnehmer sind genauso „mit dabei“, wie bei anderen Schulungen und agieren und reagieren, wie bei altbekannten Schulungen. Live-Kommentare per Chat sind ebenfalls kein Problem. Außerdem gibt es maßgeschneiderte Web-Seminare für jeden Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsräte.

Haben Sie bereits Erfahrungen mit WEB-SEMINAREN gemacht? Lassen Sie es uns gerne wissen.

Tipps für Ihr WEB-SEMINAR

  • Der beste Termin für ein WEB-SEMINAR ist wochentags am Vormittag oder frühen Nachmittag, achten Sie bei internationalen WEB-SEMINAREN auf mögliche Zeitzonen.
  • Starten Sie stets pünktlich und beginnen Sie mit einer Begrüßung, sodass mögliche verspätete Teilnehmer nichts verpassen.
  • Am Ende sollte eine kurze Fragerunde gestattet sein, um sicher zu gehen, dass alle Fragen auch geklärt sind.

Viel Spaß und vor allem ERFOLG.