Programm-Idee

Bei einem professionellen Renntraining verführen Sie Experten in die Welt der Skiprofis. Mit dem Austria Racing Camp Hugo Nindl, erlernen Sie die Tricks des Skirennsports und werden in Renntechnik, Stangentraining sowie Carvingtechnik geschult. Um das Erlernte anwenden zu können, erwartet Sie am nächsten Tag ein Riesentorlauf. Später entdecken Sie den Gletscher hautnah, während Sie in jahrtausenalte Gletscherspalten abgeseilt werden. Lassen Sie am Abend diese tollen Tage bei einem traditionellen Hüttenabend mit Preisverleihung ausklingen!

  • Region
    -
  • Teilnehmer (20 bis 80)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Am ersten Tag sind Sie Teil des Austria Racing Camp Hugo Nindl und erlernen hier die Tricks des Skirennsports. Begeben Sie sich auf Ihre Ski und lassen Sie sich einführen in die Kunst des Skifahrens!

Am zweiten Tag kann das Erlernte direkt bei einem Riesentorlauf umgesetzt werden. Anschließend erforschen Sie den Gletscher bei einem spektakulären Gletscherspaltentrip. Dabei werden Sie von staatlich geprüften Bergführern in jahrtausendalte Gletscherspalten abgeseilt, wo Sie das glasklare Gletschereis hautnah erleben. Die Preisverteilung des Abschlussrennens findet auf einer urigen Berghütte bei einem traditionellen Hüttenabend statt. Teilnehmen können sowohl Hobbyskifahrer als auch Fortgeschrittene Skirennläufer.

Wahlweise Unterbringung in 3- oder 4-Sterne Hotels möglich!
Zeitraum: Donnerstag bis Sonntag.

Leistungen inklusive

  • Konzeption, Gesamtregie und Verträge mit allen Leistungen
  • 3 Übernachtungen inkl. Halbpension im 3* Hotel
  • Test der neuesten Skimodelle inkl. Stöcke und Schuhe
  • Abschlussrennen mit Zeitnehmung und Videoanalyse
  • 2-Tages-Skipass
  • Betreuung und Renntraining durch Profi-Trainer
  • Gletscherspaltenabseilen mit staatlichem Bergführer
  • Zillertaler Hüttenabend
  • Betreuung vor Ort durch Projektleiter

Zusatzleistungen optional

Karte