Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Die Weltbevölkerung wächst stetig und damit auch ihr Energieverbrauch. Dr. Francium, ein krimineller Wissenschaftler, ist diese Tatsache schon lange Zeit ein Dorn im Auge. In seinen Augen gibt es nur eine Lösung für das Problem: die Menschheit muss ihr Wachstum stoppen, vielmehr noch – sie muss kleiner werden.
Ein Castor-Transport wurde heute Nacht überfallen und mehrere Behälter mit einer hochgiftigen Flüssigkeit wurden entwendet. Bereits ein Tropfen dieser Substanz reicht aus, um mehrere 100 Menschenleben auszulöschen – diese Flüssigkeit in den falschen Händen zu wissen ist eine Katastrophe. Ob Dr. Francium etwas damit zu tun hat?
Die aktuell geltenden Vorgaben bezüglich Abstand und Hygiene werden selbstverständlich bei der Durchführung berücksichtigt.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer (10 bis 45)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Hygiene-Konzept (z.B. 2G, 3G)
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Der Täter hat eine ganze Reihe an Spuren und Hinweisen am Tatort zurückgelassen – kann man ihm hierdurch auf die Schliche kommen und die Katastrophe in letzter Sekunde verhindern?
Die Uhr tickt, denn – schenkt man dem, im Castor Transport gefundenen Schreiben, Glauben – bleiben den Ermittlern nicht wirklich viel Zeit bis zu einem gefährlichen Giftangriff auf eine deutsche Großstadt.
Auf die Teams warten unterschiedliche Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Auf dem Papier, im Kopf oder auch unter körperlichem Einsatz und in dem alle mit anpacken. Nur wenn es allen Teams gelingt, den finalen Code zu knacken, wird der Giftangriff aufgehalten.

Die Teilnehmer werden per Zufall eingeteilt und finden sich in ihren Ermittler- Teams zusammen. Anschließend erhält jedes der Teams einen Koffer, der diverse Utensilien enthält und ein Tablet, das zur Wegfindung dient – und ist von da an auf sich gestellt...
In die Aufgaben ist die Umgebung eingebaut, so dass mittels Detailfotos oder Lageplänen in der näheren Umgebung Dinge aufgespürt und gefunden werden müssen. Bei diesen Aufgaben bedarf es Spürsinn und Detektivgeist.

Leistungen inklusive

  • Konzeption und individuelle Angebotserstellung
  • Planung und Durchführung des Aktivprogramms
  • Betreuung durch erfahrenen Projektleiter und ortskundige Scouts
  • Bereitstellung notwendiger Materialien

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Wichtig: der genannte Preis bezieht sich auf eine Gruppengröße von ca. 40 Teilnehmer. Bei kleineren oder größeren Gruppen ändert sich entsprechend der Preis. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot auf Anfrage.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
12 abgegebene Bewertungen
4,50 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
3,83 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,83 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,83 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,17 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,58 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,75 von 5 Sternen
16.10.2014 (Bewertetes Paket: 0011694 - Seefahrer Challenge)

Der Anbieter hat die Veranstaltung sehr kompetent und professionell durchgeführt. -> sehr zu empfehlen

29.09.2014 (Bewertetes Paket: 0029302 - Wein & Winzer auf dem Weingut)

Keine wirkliche Verbindung zu Wein und Winzer, aber alles in allem ein gelungenes Event!

16.12.2013 (Bewertetes Paket: 0022273 - Weihnachtsbaumschlagen | „Tanne to go“)

Ein tolles Event mit garantiertem Spaßfaktor - selbst kritische KollegInnen waren mehr als begeistert! Definitiv weiterzuempfehlen!!!

28.06.2007 (Bewertetes Paket: 0011694 - Seefahrer Challenge)

Wir hatten alle sehr viel Spaß, unser Guide war sehr nett, zuvorkommend, aber nicht bestimmend oder drängelnd. Die Location im/am Seehotel war super, zum einen für die Aktion am felsen, zum anderen bzgl. des Essens. Die Floßfahrt selbst hätten wir uns auch gut auf einem Fluss (statt eines Sees) vorstellen können.

30.11.2005 (Bewertetes Paket: 0011693 - Spurensucher 4.0 - on the run)

Leider wurde die VA im Vorfeld bereits abgesagt - der Kontakt mit den Schrittmachern war sehr herzlich und sehr professionel. Wir werden gerne wieder mit Ihnen zusammenarbeiten!
Vielen Dank - Annkatrin Hentsch

Referenzen

Allegion PLC in Stuttgart | Roche in Mannheim | Daimler Int. Procurement Services in Stuttgart | AirPlus | Daimler auf dem Lämmerbuckel | E-Motion Rennteam aus Aalen | Abbott in Eltville | Interflex in Öhringen