Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Sascha Heide: Eine Firmenreise hat vor allem ein Ziel: Die Motivation und die Loyalität der Mitarbeiter zu entwickeln und zu erhalten. Ganz gleich, ob Sie Ihre Firmenreisen auf der Ebene eines Teams, einer Abteilung oder für die gesamte Firma planen, bei hirschfeld.de finden Sie die besten Ideen und die größte Auswahl an Programmen weltweit. Eine Firmenreise kann sich dem Thema "Reisen & Erleben" widmen, etwas von "Land & Leuten" im Zielgebiet erschließen, eine Belohnung für Ihre Besten sein (Incentivereise) oder ein Highlight für die gesamte Belegschaft (Betriebsausflug). Eventuell suchen Sie für Ihre Firmenreisen auch außergewöhnliche Destinationen und Zielgebiete mit Tagungsmöglichkeiten. Oder Sie besuchen einen Kooperationspartner, eine Niederlassung oder Filiale Ihrer eigenen Organisation. Mit den richtigen Ideen für Ihre Firmenreisen gelingt die Planung und Organisation spielend. Unsere professionellen Anbieter, zumeist Reiseveranstalter und Agenturen, sowie Incoming-Gesellschaften haben die höchste Kompetenz in ihrer Heimat-Region. Das sollten Sie nutzen. Einfach beliebig viele Firmenreise-Ideen kostenfrei anfragen und vergleichen.

Gerne können Sie von meiner 25-jährigen Erfahrung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Firmenreisen weltweit profitieren. Schreiben Sie mir noch heute eine eMail:

Betriebsausflug

Unter Betriebsausflug verstehen wir einen:

  • ein- oder mehrtägigen Ausflug bzw. Kurzreise
  • innerhalb Deutschlands oder dem angrenzenden Ausland
  • mit den Mitarbeitern einer Abteilung oder der kompletten Belegschaft
  • als geschlossene Gruppe
  • und einem kurzweiligen Programm

Gruppenreise

Wir definieren eine Gruppenreise als:

  • mehrtägige Reise
  • ins In- oder Ausland
  • mit Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern
  • als geschlossene Gruppe
  • mit einem soliden touristischen Pauschalprogramm
  • und individuellen Highlights
  • sowie einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Incentive-Reise

Eine Incentive-Reise ist eine:

  • ein- oder mehrtägige hochwertige Reise
  • die als Anreiz bzw. Belohnung
  • weltweit
  • für Mitarbeiter, Team, Firma oder Geschäftspartner
  • als einzigartige und individuelle Premiumreise
  • mit hochwertigen Programminhalten
  • vom Profi geplant wird

Programmideen für Ihre Firmenreise

Wir haben wahnsinnig viele Programmideen gesammelt und für Ihre Firmenreisen zusammengestellt. Um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen, sollten Sie sich bereits zu Beginn folgende Fragen stellen: Wie lange kann unsere Firmenreise dauern? Wollen wir im Deutschland bleiben oder ins Ausland reisen? Wer nimmt an der Reise teil? Welches Budget steht uns zur Verfügung? Geben Sie im Filter diese Angaben an und die Ergebnisse werden zielgerichtet für Sie ausgegeben.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auf hirschfeld.de auch eine große Auswahl an Firmenreisen OHNE Übernachtung an. Diese kleinen Events sind dem Charakter nach Tagesausflüge und haben daher einen wesentlich engeren Radius. Aber keine Sorge, auch unsere Tagesprogramme können Ihre Belegschaft erfreuen und motivieren.

FAQ: Häufige Fragen zum Thema Firmenreise planen

Welche Arten von Firmenreisen unterscheiden wir?

Betriebsausflug

Unter Betriebsausflug verstehen wir einen ein- oder mehrtägigen Ausflug bzw. Kurzreise innerhalb Deutschlands oder dem angrenzenden Ausland mit den Mitarbeitern einer Abteilung oder der kompletten Belegschaft als geschlossene Gruppe und einem kurzweiligen Programm.

Gruppenreise

Wir definieren eine Gruppenreise als mehrtägige Reise ins In- oder Ausland mit Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern als geschlossene Gruppe mit einem soliden touristischen Pauschalprogramm und individuellen Highlights sowie einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Incentive-Reise

Eine Incentive-Reise ist eine ein- oder mehrtägige hochwertige Reise, die als Anreiz bzw. Belohnung weltweit für Mitarbeiter, Team, Firma oder Geschäftspartner als einzigartige und individuelle Premiumreise mit hochwertigen Programminhalten vom Profi geplant wird.

Dienstreise bzw. Geschäftsreise

Eine Dienstreise ist häufig gleichzusetzen mit einer Geschäftsreise und bezeichnet eine beruflich motivierte Ortsveränderung für einen Mitarbeiter oder eine kleine Gruppe von Kollegen in Hinblick auf die Ausübung Ihrer Geschäftstätigkeit. Für diese Art von Reisen bietet Hirschfeld keine Programme an.    

 

 

Welchen Termin und welche Reisedauer wähle ich für die Firmenreise?

Die Wahl des richtigen Termins ist wichtig, damit viele Ihrer Gäste an der Firmenreise teilnehmen können. Bei Ihrer Eventplanung sollten Sie Brückentage oder Termine während der Ferienzeit vermeiden. Auch in Ihren Arbeitsalltag muss der Termin integrierbar sein. Die meisten Firmen planen die Reise im Mai, Juni oder im September. So haben Sie eine größere Auswahl an Ideen und Vorschlägen. Je nach Budget und Destination wählen Sie selbst die Länge Ihrer Reise. Wenn Sie sich für Orte mit einem hohen Erlebniswert entscheiden, empfiehlt es sich mehr als eine Übernachtung zu buchen. Es frustriert, wenn es so viel zu erleben gibt, man aber keine Zeit dazu hat.

Bitte handeln Sie bei Ihrer Wahl der Aufenthaltsdauer am Reiseziel auch immer unter dem Motto „es soll für den Gast ein Mehrwert sein“. Vermeiden Sie Stress, Hektik und Zeitmangel! Reisen innerhalb Deutschlands können gerne auch ein- oder zweitägig sein. Incentive-Reisen ins benachbarte Ausland inklusive Flug sollten idealerweise zwei Übernachtungen inkludieren. Bei Langstreckenflügen empfehlen wir mindestens drei Übernachtungen. Eventuell bietet sich ein Nachtflug an, um die Flugzeit als Schlafenszeit zu nutzen.

Mit welcher Teilnehmerzahl rechne ich?

In der Regel rechnen Sie mit einer Teilneherzahl von ca. 70 % des eingeladenen Teilnehmerkeises. Allerdings kann die Zahl in Abhängigkeit von Betriebsklima, Terminwahl und auch vom Thema der Firmenreise abweichen. Hier wiederum kommt es auch sehr auf die Attraktivität des Reisezieles an. Bei einer "all-inklusive" Einladung zum Betriebsausflug in ein außergewöhnliches Reiseziel, zum Beispiel nach Dubai, sind die Absagen geringer, als bei einer Einladung in die Pizzeria um die Ecke.

 

 

Wen lade ich auf die Firmenreise ein?

Eine Firmenreise wird aus unterschiedlichen Anlässen organisiert und daraus ergibt sich der Teilnehmerkreis. Neben beruflichen Anlässen bieten wir Ihnen auch private Gruppenreisen für Vereine, Freunde und Großfamilien an.

Eine Incentive-Reise wird zum Beispiel nach einem Verkaufswettbewerb als Preis für die Besten vergeben. Weiterhin werden damit wichtige Mitarbeiter im Unternehmen ausgezeichnet oder bekommen diese Reise nach einer bestimmten Betriebszugehörigkeit. Es kann sich auch um eine gemeinsame Reise mit besonders wichtigen Geschäftspartnern handeln. Bei Betriebsausflügen laden Sie selbstverständlich die gesamte Belegschaft ein, schließlich ist der Ausflug Arbeitszeit. Die Teilnehmer für eine Incentive-Reise ergeben sich zumeist aus einem Wettbewerb, aus einer Belohnung für lange Betriebszugehörigkeit oder für besondere Leistungen. Bei dieser Art Firmenreise werden auch gelegentlich Kooperationspartner eingeladen.

 

 

Wieviel kostet eine Firmenreise?

Die Kosten für eine Firmenreise übersteigen zumeist die steuerliche Begrenzung von 110,00 €, was aber nicht bedeutet, dass die Mehrkosten von den Teilnehmern zu tragen sind. Ganz im Gegenteil: Der Gesetzgeber hat hier die Möglichkeit für eine Pauschalversteuerung gegeben. Die Kosten für die Firmenreise hängen also ausschließlich von der Firmenkasse ab und sind im Prinzip nicht begrenzt. In unserer 25-jährigen Arbeit als Agentur für Firmenreisen haben wir schon Betriebsausflüge nach Dubai in Business Class und 5-Sterne-Hotels organisert und damit die steuerlich anrechenbare Grenze um ein Vielfaches überschritten.

Was muss bei der Planung einer Firmenreise beachtet werden?

Im Idealfalle nicht viel, denn Sie haben den richtigen Partner der die ganze Arbeit für Sie übernimmt. Dennoch bleiben einige Aufgaben für Sie und Ihr Team bei der Planung von Firmenreisen. Wir empfehlen folgendes Vorgehen:

 

  • Bilden Sie ein kleines Orga-Team für die geplante Firmenreise. Bei vielen Menschen hat man schnell auch viele Meinungen und kommt nicht zum Ziel – der Buchung einer tollen Firmenreise!
  • Machen Sie bereits zu Beginn Gedanken über das Budget. Bei fast jedem Hirschfeld-Paket wird Ihnen ein ab-Preis genannt, mit dem Sie bereits zu Beginn planen können.
  • Achten Sie generell bei jeder Firmenreise darauf, dass Ihre Gäste gut verpflegt werden, denn mit vollem Magen und ohne Durst reist, feiert und genießt es sich wesentlich gemütlicher.
  • Planen Sie Freizeit für Ihre Gäste ein! Nichts ist schlimmer als ein vollgestopftes Programm bei dem „man keine Luft bekommt“. Lieber den Fokus auf eine bestimmte Aktion legen und diese entspannt ausführen. Hat absoluten Mehrwert!

 

 

Welche Programminhalte sollte eine Firmenreise haben?

Es ist nicht immer einfach ein Programm zu gestalten, was für jeden Mitarbeiter individuell etwas bietet. Manchmal müssen Kompromisse her! Vielleicht kann man bei großen Gruppen tagsüber auch Wahlprogramme anbieten und abends wieder alle gemeinsam zum Feiern zusammenkommen. Bei hirschfeld.de finden Sie aber auch jede Menge Aktivitäten, die für jung & alt, groß & klein und sportlich oder gemütlich geeignet sind.

Eine schöne Kombination aus Kultur, Aktivitäten und Genuss ist immer ratsam, um allen potentiellen Gästen einen Mehrwert zu bieten. Achten Sie auf ein gutes Hotel, dass für Ihren Reiseanlass geeignet ist, wie z. B. ein Tagungshotel für die Gruppenreise mit Meetinganteil oder ein schönes Innenstadthotel fußläufig zum Zentrum für Ihre gemeinsame Städtereise.

Beim Incentive darf es gerne originell und auch mal ungewöhnlich sein. Je nach Reise- und Incentive-Erfahrung Ihrer Gäste und dem Zielgebiet sollte es spektakulär und unbedingt authentisch sein! Rentiersafari in Finnisch Lappland, Vespa-Tour durch Rom, Bergwandern mit wilden Schweinen in Georgien oder Graffiti-Workshop an der Berliner Mauer – es muss dahin passen! Speisen Sie bei lokalen Restaurants hochwertig und nachhaltig. Achten Sie auch bei den Hotels auf Regionalität und guten Standard. Boutiquehotels sind hipp, aber nicht immer so toll wie den Hochglanzfotos auf der Hotel-Homepage. Fragen Sie Ihren regionalen Partner vor Ort! Dieser ist mehrmals im Jahr in den Häusern mit Gruppen unterwegs und sieht auch Veränderungen, die sie mit der Entfernung nicht abschätzen können. Bei Incentive-Reisen sind Nuancen entscheidend, die der Profi kennt!

 

 

FAZIT & Anleitung "Wie buche ich erfolgreich unsere Firmenreise!"

Es ist eigentlich ganz einfach die perfekte Firmenreise für Ihre Bedürfnisse bei hirschfeld.de zu finden! Bitte gehen Sie in der folgenden Reihenfolge vor und suchen Sie nicht sofort einfach los!

1. Beantworten Sie sich selbst folgende Fragen:

  • Welche Kategorie einer Firmenreise suchen wir?
  • Wie viele Gäste möchten wir mitnehmen?
  • Wie viel Budget haben wir insgesamt oder pro Person zur Verfügung?
  • Wohin möchten wir reisen? In- oder Ausland?

2. Jetzt auf hirschfeld.de gehen und unter Firmenevents eine Kategorie Betriebsausflug, Gruppenreise oder Incentive auswählen!

3. Scrollen Sie etwas nach unten und dann bitte den oben angezeigten Filter ausfüllen und anwenden.

4. Ihnen werden passende Reise-Programme angezeigt.

5. Wählen Sie Ihre Favoriten aus und mittels dem Button "Beratung und Angebot einholen" unverbindlich anfragen.

6. In den nächsten Tagen bekommen Sie Ihre individuellen Angebote und können sofort buchen oder über Änderungen mit dem jeweiligen Experten sprechen!

Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Firmenreise & viel Vorfreude wünscht Ihr Hirschfeld Team!