Kategorie/Anlass: Referent

Programm-Idee

Als Kind wollte er Architekt werden, heute ist er mehr als das. Was Jürgen W. Sperber in die Hand nimmt, das tut er mit der Geradlinigkeit eines modernen Baumeisters. Puristisch, klar, schnörkellos. Von der Gourmetküche bis zur Inszenierung seiner gastronomischen Projekte.
Nach einer intensiven nationalen und internationalen Ausbildung in den besten Restaurants, Hotels und Fachschulen gilt Jürgen W. Sperber als einer der innovativsten Gastronomen und Hoteliers des Landes, der besonders für seine „East meets West“ Küche bekannt ist. Seine Kreativität führt ihn auch in andere Bereiche außerhalb des sonst normalen Tagesgeschäftes.
Was bei ihm auf den Teller kommt ist stets von ausgesuchter Qualität, modern interpretiert aber ohne die in der Gourmetküche sonst üblichen Schnörkel.
Wie sämtliche Eindrücke reduziert Jürgen W. Sperber als Architekt seines ganz eigenen Lifestyle auch die von ihm zubereiteten Lebensmittel auf das Wesentliche: den Geschmack.
Das Multitalent ist in seinem Tun absolut stilsicher und zelebriert seinen Lifestyle fernab jeder jovialen Gastronomen-Mentalität.
Neben dem Kochen hat Jürgen W. Sperber eine weitere Leidenschaft entdeckt: Die Liebe zur Lehre. Als Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Bad Mergentheim doziert er in verschiedenen Seminaren zu Themen wie „Die Psychologie des Essens und Trinkens“.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,0 Tag
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Engagements
• Lehrbeauftragter der Dualen Hochschule, Foodmanagement Bad Mergentheim
• Kolumnist für verschiedene Veröffentlichungen im Bereich Essen und Trinken
• TV-Koch bei Kaffee oder Tee, SWR Fernsehen

Der gelernte Betriebswirt sucht immer nach neuen Herausforderungen, so ist er auch in Sachen Gastro-Beratung unterwegs. Wenn er von seinen Ideen zu seinen Konzepten spricht, merkt man, dass er das fertige Konzept schon bildlich vor Augen hat. Er ist einfach immer einen Schritt voraus. Bei seinen Projekten sind für ihn Authentizität und nachhaltige Qualität von höchster Bedeutung.

Was ihn von anderen Könnern seines Fachs charakteristisch unterscheidet ist sein Lifestyle. Er lebt ihn nicht, er ist es selbst. Beim näheren Hinsehen wirkt er ausgesprochen wach und vital, herzlich aber auch zielorientiert und beweist, dass Niveau und Stil keine Dinge sein müssen, vor denen man Angst haben muss.

Neben interaktiven Sinnes- und Koch-Workshops mit praktischen Tipps sowie privaten Dinner Erlebnissen mit Stargästen begeistert Jürgen W. Sperber bei seinen unterhaltsamen Infotainment Vorträgen. Ganz besondere Highlights sind seine Kulinarischen Reisen zu Top-Destinationen wie Paris, Barcelona und Marrakesch.

Vortragsthemen
• Feel good! Genuss und Lifestyle für mehr Energie und Lebensqualität
• Open your mind for a better life – Durch bessere Sinneswahrnehmung zu mehr Erfolg
• Mit Innovation, Service-Qualität und Kundenbegeisterung zu Top-Leistungen

Anbieter-Bewertungen

3 abgegebene Bewertungen
Note: 1,39
Preis/Leistungsverhältnis:
Note: 1,67
Vollständigkeit der Leistungen:
Note: 1,33
Freundlichkeit des Personals:
Note: 1,33
Zutreffen der Beschreibung:
Note: 1,33
Erwartungen erfüllt?
Note: 1,33
Persönliches Engagement:
Note: 1,33
02.10.2013

Einfach Klasse!

26.07.2011

Der Vortrag von Herrn Kelly sehr inspirierend.
Insbesondere hat die Tatsache gefallen, dass Herr Kelly den gesamten Vormittag mit uns verbracht hat.

Referenzen

„Es hat mir riesig Spaß gemacht! Jürgen Sperber hat mich mit seiner Professionalität und seinem Auftreten überzeugt.“
Kurt Scholl, Chief Executive Officer, Hapimag AG

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang