Kategorie/Anlass: Künstler & Show

Programm-Idee

Sir Mike verwandelt sich vor aller Augen vom Entertainer in einen Gentlemanjongleur und zeigt virtuose Kunststücke mit Monocle, Zigarre, Melone, Bällen, Teufelsstäben und Zylinderhüten, garniert mit witzigen Bemerkungen.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,0 Stunde
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Als witziger Entertainer begrüßt Mike Schnelle die Gäste und lädt sie zu einem Besuch im Varieté ein. Der erste Sonderapplaus ist ihm sicher, wenn er sich mit einer echten Silbermünze als Finanzjongleur produziert und diese „Orgie der Feinmotorik“ mit lockeren Sprüchen anreichert.
Dann greift er zu Melone, Billardkugeln und dicker Zigarre und verwandelt sich vor aller Augen in den Gentlemanjongleur Sir Mike – zur Freude des Publikums verlässt ihn auch bei diesen Übungen sein loses Mundwerk nicht. Wenn sein Temperament mit ihm durchgeht, lässt er sich sogar zum Vortrag eines angeblichen Goethe-Gedichts mit gewagtem Inhalt hinreißen. Anschließend enthüllt er das Geheimnis der chinesischen Teufelsstäbe und freut sich dabei schon auf die drei Zylinderhüte, die er zur Melodie von „Mein Hut, der hat drei Ecken“ in immer neuen Variationen auf seiner Stirn Walzer tanzen lässt.
Als Zugabe steigert er sich zum Hochgeschwindigkeitsjonglieren mit 4 Bällen und bietet danach den Gästen eine Wette an: Wetten, dass... Sir Mike es schafft, 4 Bälle gleichzeitig im Hut aufzufangen? Diese Wette gewinnt er immer – aber wie !?!
Wie auch immer – sein überraschender Schlussgag wird von den begeisterten Zuschauern mit herzlichem Lachen und tosendem Beifall belohnt !

Showdauer 30-40 Minuten

Platzbedarf 3 mal 4 m, Deckenhöhe 2,75 m

Wichtige Hinweise

Der genannte Preis beinhaltet die künstlerische Darbietung ohne Reisekosten.
Kilometergeld z.Zt. 0,30 Euro/km.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.