Programm-Idee

Wollten Sie immer schon einmal an Ihre Grenzen gehen? Dann ist dieses Stuntman-Abenteuer im Filmpark Babelsberg in Potsdam voller Nervenkitzel und Adrenalin genau das Richtige.
Auf dem ältesten Studiogelände Europas erleben Sie eine atemberaubende Stuntshow und sind anschließend live dabei, statt nur mittendrin. Beim Stuntmantraining lernen Sie alles, was in Filmen wie Inglourious Bastards oder in Operation Walküre immer so einfach aussieht. Erfahren Sie, wie viel Know-How und Disziplin notwendig sind, um die wilden Verfolgungsjagden und brenzligen Feuer- und Bodystunts unbeschadet zu überstehen. Bei einer anschließenden Backstage-Tour schauen Sie hinter die Kulissen eines echten Stuntmans.

Als Unterkunft steht Ihnen ein 4-Sterne Hotel zur Verfügung.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event mit Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag: Ankunft, Mittagslunch und Rundgang
Nach Ihrer (individuellen) Anreise zum Filmpark Babelsberg in Potsdam stärken Sie sich bei einem leichten Mittagslunch. Der Filmpark Babelsberg befindet sich auf dem Gelände der modernen Medienstadt Babelsberg. Bei einem gemeinsamen Rundgang erhalten Sie einen ersten Eindruck von dem ältesten Studiogelände Europas. Seit mehr als 100 Jahren wird hier Filmgeschichte geschrieben. Alles was zum Film gehört, ist hier für die Besucher in Szene gesetzt.

Spot an und Action – Ihr unvergessliches und actiongeladenes Stuntman-Abenteuer
Wollten Sie immer schon einmal an Ihre Grenzen gehen? Dann ist dieses Stuntman-Abenteuer voller Nervenkitzel und Adrenalin im Filmpark das Richtige für Sie. Erleben Sie eine atemberaubende Stuntshow und seien Sie anschließend live dabei, statt nur mittendrin. Beim Stuntmantraining in der Metropolishalle lernen Sie alles, was in Filmen wie Inglourious Basterds oder in Operation Walküre immer so einfach aussieht. Erfahren Sie, wie man brenzlige Feuer- und Bodystunts unbeschadet übersteht, Stock- und Degenkämpfe meistert, welche Stunttechniken es gibt oder wie man blind fahren kann. Bei einer anschließenden Backstage-Tour schauen Sie hinter die Kulissen eines echten Stuntmans. Modernste Sicherungstechnik und die professionelle Einschulung durch erfahrene Instruktoren sorgen für Ihre maximale Sicherheit und ein unvergessliches Erlebnis!

Ihre Unterkunft: Das 4-Sterne NH Voltaire Hotel in Potsdam
Als Unterkunft steht Ihnen das elegante und historische 4-Sterne NH Voltaire Hotel zur Verfügung. Das zentral gelegene NH Voltaire wurde 1996 erbaut (2006 erfolgte eine Teil-Renovierung) und verfügt insgesamt über 143 Zimmer auf drei Etagen. Sämtliche Zimmer sind elegant eingerichtet und standardmäßig ausgestattet.

Beim exklusiven Abendessen im Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“ steht Ihnen ein aufregender Abend im mystischen Glanz und Glamour bevor. Es erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten wie zu Zeiten von König Artus und die Ritter der Tafelrunde. Im Erlebnisrestaurant können Sie zahlreiche Original-Requisiten, wie die mittelalterlichen Waffensammlungen, Standarten, Rüstungen und nicht zuletzt die edle Tafelrunde von König Artus samt Thronsesseln bewundern.

2. Tag: Abreise und individueller Ausklang
Individuelles Frühstück und anschließend Shopping- und Freizeittour in Potsdam. Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihren Tag gestalten möchten, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Leistungen inklusive

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück
  • Rundgang Filmpark inkl. Besuch der Stuntshow
  • Einweisung und Stuntmantraining in kleinen Gruppen (Feuerstunts, Stock- und Degenkampf, Bodystunts, Carrafting, Blindfahren, Backstage-Tour, Stunttechnik – Dauer ca. 3 Stunden)
  • Abendessen im Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“
  • Vorbereitung und Umsetzung sowie Projektleitung
  • Anmietung des Erlebnisrestaurants „Prinz Eisenherz“
  • Leichter Mittagslunch für alle ankommenden Gäste

Wichtige Hinweise

Exklusive Getränkeverbrauch

Karte