Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Gruppenreise, Incentivereise

Programm-Idee

Kulinarischer Sterneregen in Hamburg: Eine Schlemmerreise mit Kochkurs, Edelrestaurant und zurück. Dazwischen: Alsterarkaden und Elbe, Neuer Wall, Jugendstil in Eppendorf, die „Schanze“ und überall kernige Menschen, die Sie mit Herzlichkeit an den Tisch bitten.
Erleben Sie kulinarische Genüsse bei dem Österreicher Tschebull, in der „Bullerei“ bei Tim Mälzer, bei Cornelia Poletto in Eppendorf, Kochen im altbekannten „Nil“ und bei Steffen Henssler im Henssler & Henssler.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Reisetermine: Individuell auf Anfrage

1. Tag - Eigenanreise nach Hamburg
Sollten Sie per Flug anreisen, werden Sie am Hamburger Flughafen von Ihrem Guide erwartet. Per S-Bahn (auf Wunsch per Minibus fakultativ) geht es zum Hauptbahnhof. Von dort ist es nicht weit zum Hotel HENRI.

Das sagt das Hotel Henri:
Mittendrin, zwischen Mönckebergstraße und Kontorhausviertel, Hauptbahnhof und Rathausmarkt, unweit von Alster und HafenCity liegt das HENRI HOTEL Hamburg Downtown. In 65 Zimmern und Studios treffen Design und gelebte Gastfreundschaft in kosmopolitischer Atmosphäre aufeinander.

Beim Österreicher Tschebull erwartet Sie ein 2-Gang Überraschungs-Lunch. Im Anschluss Spaziergang zum Rathaus und zu den Alsterarkaden. Ein „Brauner“ wird es nicht sein, jedoch Kaffee und Kuchen darf nicht fehlen.

Per Bahn (auf Wunsch per Minibus fakultativ) geht es zur Schanze. Unser Tisch in der „Bullerei“ bei Tim Mälzer zum 3-Gang Menü ist gedeckt. Guten Appetit!

Übernachtung im Hotel Henri

2. Tag - Kochkurs
Gemütliches Frühstück im Hotel. Schauen Sie sich am Morgen in der Innenstadt etwas um. Treffen an der Rezeption zur Fahrt mit Bus und Bahn (auf Wunsch per Minibus fakultativ) zu unserem Kochkurs im „Nil“.

Das sagt das „Nil“:
Wir verarbeiten Fleisch von Bauernhöfen aus der Region. Die Tiere wachsen artgerecht und in Freilandhaltung auf, ihr Futter stammt vorwiegend aus eigenem Anbau der Betriebe, die teilweise biozertifiziert sind. Die Schlachtung erfolgt in regionalen Kleinbetrieben. Wir kennen die Erzeuger, von denen wir direkt kaufen. Den Großteil unserer Gemüse, Kräuter, Salate und Eier beziehen wir von einem Ökohof aus dem Hamburger Umland.

Viel Spaß bei Kochen des Menüs „Heimathafen süß“

Voraussichtliche Menüfolge:
Bachsaibling, kurz gebeizt und gebraten mit Kürbisterrine und Feldsalat
***
Kartoffelsüppchen mit Senfschaum und geräucherter Forelle
***
Welsfilet, gebraten mit Meerrettichkruste
***
Karotten-Sauerkraut und Ricotta
***
Windbeutel mit Eisenkraut und Schokolade

Gegen 18:00 Uhr machen wir uns zu Fuß über die legendäre Reeperbahn zum Empire Riverside Hotel, welches durch den „König von St. Pauli“ Willi Bartels gebaut wurde. Willi Bartels machte mit Immobilien ein Millionen-Vermögen.

Es geht zur „20up“ Bar des Hotels. Genießen Sie wunderbare Ausblicke über Hamburg sowie exotische Cocktails. Bei schönem Wetter ist der Sonnenuntergang spektakulär. Je nach Lust und Laune Rückkehr zum Hotel (auf Wunsch per Minibus fakultativ).

3. Tag - Stadtteil Eppendorf
Nach dem Frühstück geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Eppendorf (auf Wunsch per Minibus fakultativ). Der Stadtteil gilt als einer der beliebtesten Wohnorte Hamburgs. Gründe hierfür sind sowohl die Anbindung an das Zentrum und seine gute Infrastruktur als auch seine Lage am Ufer der Alster. Jugendstilhäuser prägen das Straßenbild. Hier hat sich Cornelia Poletto mit ihrer „Gastronomia“ einen lang gehegten Traum erfüllt: einen Feinkostladen mit angeschlossenem Restaurant. Familiär. Unkompliziert. Mit viel Kontakt zu den Gästen, zu denen auch Sie an diesem Tag gehören werden.
Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit, sich noch ein wenig in Eppendorf umzuschauen. Rückkehr zum Hotel, um sich für den Abend bei Henssler & Henssler etwas frisch zu machen.
Bequem fahren wir vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn zur Königstraße (auf Wunsch per Minibus fakultativ). Kurzer Fußweg zum Restaurant. Lassen Sie sich verwöhnen von einem erlesenen Menü:

Gemischte Vorspeisen:
Spicy Tuna Tempura, Hähnchenspiess Yakitori, aktuelle Vorspeisen
Henssler‘s Sushi-Roll
Hauptgang nach Tagesangebot (Auswahl Fisch oder Fleisch)
Hausgemachtes Eis

Das sagt Steffen Henssler:
Unsere schnörkellose, aber sehr kontrastreiche Küche verfolgt eine klare Linie: Frische, hochwertige Zutaten in abwechslungsreicher Zubereitung – professionell, spontan und offen für aktuelle Einflüsse.

4. Tag - Abreise
Der Morgen steht Ihnen bis zur Abreise zur freien Verfügung.

Tipps für eigene Aktivitäten:
Alstershippern – Hafenrundfahrt – Hafencity – Gewürzmuseum

Karte

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt abzusagen. Bei unvorhergesehenen Ereignissen behalten wir uns Änderungen vor.
Wichtig: Tourverlauf / Menüs vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Zahlungsbedingungen:
20% bei Buchung der Reise.
Restbetrag 6 Wochen vor Reisebeginn.

Stornobedingungen für diese Reise:
bis 31 Tage vor Reiseantritt 25%
ab 30. Tag bis 14. Tag vor Reiseantritt 50%
ab 14. Tag bis Tag des Reiseantritts, bzw. bei Nichtantritt der Reise 100%

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Anreise nach Hamburg (Flüge buchen wir Ihnen zu tagesaktuellen Preisen gerne ein.)
Reiseversicherungen
Getränke und Mahlzeiten, soweit nicht aufgeführt
Trinkgelder in den Restaurants
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Telefon, Mini Bar und andere Leistungen im Hotel
Alle nicht genannten Leistungen

Leistungen inkl.

  1. 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel HENRI
  2. Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (nur als Gruppe von 5 Personen möglich; auf Wunsch per Minibus fakultativ)
  3. 1x Kaffee und Kuchen in den Alterarkaden
  4. 1x 2-Gang Mittagessen beim Österreicher Tschebull inkl. 0,5 l Mineralwasser
  5. 1x 3-Gang Abendessen in Tim Mälzers „Bullerei“ inkl. Getränke (4 Stunden)
  6. 1x Kochkurs in der Kochschule des „Nil“ inkl. Wein, Wasser, Kaffee
  7. 1x 2-Gang Mittagessen bei Cornelia Poletto inkl. 1 Glas Wein und Wasser
  8. 1x Cocktail in der 20up Bar im Empire Riverside Hotel
  9. Durchgehende Begleitung durch deutschsprachigen Guide
  10. 1x 4-Gang Abendessen bei Henssler & Henssler inkl. Getränke Wein, Bier, Wasser
  11. Durchgehende deutschsprachige Begleitung

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang