Programm-Idee

Weniger ist mehr – Sie beschäftigen sich mit einigen ausgewählten und häufig anzutreffenden Pflanzenarten der Saison, lernen diese intensiv kennen und bereiten anschließend aus ihnen ein mehrgängiges Menü zu.
Beim gemeinsamen Tun wächst die Gruppe zu einem Team zusammen, da Wissen und Aufgaben über die Gruppe verteilt sind und erst im Verlauf der Veranstaltung für alle sichbar werden. Dabei werden Sie:
- Wildkräuter finden und sicher erkennen
- Wissen leicht und spannend teilen
- gemeinsam am Feuer kochen
- wertschätzend kooperieren
Während alle Sinne eingesetzt werden, wir genug Zeit haben und das Menü am offenen Feuer zubereiten, verinnerlichen Sie die Pflanzen im wahrsten Sinne des Wortes. Sie werden sich gut an Aussehen, Geschmack und Geruch der Wildpflanzen erinnern und anschließend in der Lage sein, diese auch im Alltag nach Bedarf zu sammeln und Ihren Gerichten beizufügen.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    6,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Kennenlernen (Ort, Gruppenleitung/Gruppe und Wildpflanzen):
Die Veranstaltung beginnt mit dem Ankommen am Platz in gemütlicher Runde. Sie kommen dann umgehend ins Tun und begeben sich in Kleingruppen auf die Suche nach den benötigten Wildpflanzen. Hier geht es darum, dass Sie Ihre Pflanze sicher erkennen und dieses Wissen an die anderen Gruppen weitergeben. Sie werden dabei lernen, andere durch sogenanntes 'Mentoring' so zu leiten, dass diese die wichtigen Merkmale selbst entdecken können.

Sammeln und Vorbereiten:
Wieder in Kleingruppen, sammeln Sie die benötigten Mengen der Wildpflanzen und bereiten diese anschließend zum Kochen vor. Das Feuer entzünden Sie auf alte Weise und ohne Streichhölzer, damit wir zum Kochen genug Glut bekommen. In diesem Anschnitt ist genug Raum für Fragen und Geschichten über die Pflanzen oder einfach Klönschnack miteinander.

Kochen und Schlemmen wechseln sich nun ab!
Je nach Menü und Jahreszeit bereiten die Kleingruppen je einen Gang für alle zu und manchmal sind auch alle gleichzeitig beteiligt.

Den Abschluß gestalten wir gemeinsam und nach Bedarf der Gruppe, z.B. mit weiteren Fragen und Austausch über das Erlebte, die Wildpflanzen und setzen es in Bezug zum Alltagsleben.

Leistungen inklusive

  • Script mit Rezepten zum Mitnehmen
  • Bereitstellung von Literatur, Sammelbehältern, Geschirr/Besteck, Kochgeschirr und Feuerholz
  • Durchführung der Veranstaltung als interaktives Gruppenerlebnis im Freien
  • Anfahrtsbeschreibung und allgemeine Informationen zur Veranstaltung
  • Organisation, Gebietswahl und Gebietsbegehung

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
1 abgegebene Bewertungen
4,83 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,00 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
5,00 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
5,00 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
5,00 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
5,00 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
5,00 von 5 Sternen
07.10.2019 (Bewertetes Paket: 0044284 - Naturverbindung – Effektive Stressprävention)

Der WorkWell-Tag hat uns viel Spaß gemacht und Tipps enthalten, wie zu stressigen Situationen im (Büro)Alltag künftig leichter ein Ausgleich gefunden werden kann. Das u.E. angekündigte Script zum Nachlesen fehlt bisher noch und einige Teilnehmer haben mehr Verpflegung erwartet. Der Snack enthielt aber alles, was zuvor angekündigt wurde, von daher ok. Tipp: fertig gekochter Kaffee oder lösliches Kaffeepulver wäre angenehmer gewesen, als "echtes" Bohnenkaffeepulver zum Einrühren.