Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Erkunden Sie bei dieser Stadtführung Hamburg vom Jahr 800 bis zur Metropole von heute. Gehen Sie zurück zu den Wurzeln der Hansestadt, bestaunen die barocke Schönheit von St. Michaelis und flanieren über den Flirt-Boulevard von einst, den Jungfernstieg. Hamburgs Kaffeetradition entdecken Sie mit einer exklusiven Kaffeeverkostung in einer Privatrösterei.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Route: Kontorhausviertel | „Hammaburg“ | Domplatz | Jungfernstieg | Rathaus | Mönckebergstraße | St. Michaelis

Hamburgs historisches Herz schlägt zwischen Hauptbahnhof und St. Michaelis Kirche. Auf diesem Weg verbirgt sich Hamburgs 1.200-jährige Geschichte. Entschlüsseln Sie die Mythen, hinterfragen Schicksalsschläge und bewundern architektonische Glanzleistungen.

Auf dieser Tour erwartet Sie:
- Wie alles anfing – Hammaburg und Domplatz
- Flanieren am Jungfernstieg oder: Die Revolution des Bürgertums
- Die Zeichen der Macht am Hamburger Rathaus
- Mythenbildung und andere Betrügereien im frühen Hamburg
- Das alte Machtzentrum an der Trostbrücke
- Der Aufbruch in die Moderne – oder: Warum Hamburg vor 100 Jahren weite Teile der Innenstadt abriss
- Das Chilehaus als Unesco Welterbe
- Die barocke Schönheit, die St. Michaelis Kirche – als Heimatzeichen unverzichtbar
- Das sinnliche Vergnügen: die Kaffeeverkostung in einer Privatrösterei

Die Highlights der Innenstadt mit Chilehaus, Jungfernstieg, Rathaus und „Michel“ sind neben dem Hafen entscheidend für die Identität der Hansestadt und tief im Selbstverständnis verankert. Hier begeben wir uns auf Spurensuche nach hanseatischer Tradition, kaufmännischem Geschick und dem typisch norddeutschen Unterstatement – auch bei der Heiratssuche.

Unter die Lupe wird Hamburgs Wandel vom mittelalterlichen Schmuddelkind zur modernen Metropole genommen. Das war ein schwieriges Unterfangen. Denn Brände, Krieg und Seuchen hatten entscheidenden Einfluss auf das Antlitz der Stadt von heute. Was das für den armen Arbeiter bedeutete und wie Hamburg schließlich zu Rathaus, U-Bahn und Mönckebergstraße kam, ist eine faszinierende Geschichte.

Hamburg hat sich als erfolgreiche Stadt immer weiter entwickelt. Deshalb sind viele wichtige Orte der Hamburger Vergangenheit überbaut, verändert oder gänzlich verloren. Mit vielfältigen historischen Bildern, Karten und Fotografien wird diese Geschichte wieder spürbar zum Leben erweckt.

Hamburg und Kaffee sind eng verbunden – nicht nur als wichtiges Handelsgut. Auch der Kaffeegenuss wurde bei den Hanseaten gepflegt. Auf eine sinnliche Reise begeben Sie sich in einer Privatrösterei. Bei einer exklusiven Kaffeeverkostung entdecken Sie die vielfältigen Aromen der braunen Bohne.

Der krönende Abschluss auf der Jagd nach Hamburgs Vergangenheit ist der Besuch einer alten Dame: St. Michaelis, einzigartig unter den Kirchen der Stadt, begeistert mit ihrer opulenten Ausstattung und ihrem hanseatischen Charme.

Leistungen inklusive

  • Exklusive Kaffeeverkostung in einer Privatrösterei
  • Geführter Rundgang

Karte