Programm-Idee

Der Feuerring des Stahlplastikers Andreas Rechlin aus der Schweiz ist ein unverwechselbares Kunstobjekt. Die Möglichkeit des Zusammenspiels aus modernem Design und kulinarischer Vielfalt ist einzigartig.
Die Feuerschale, mit einem Stahlring auf der oberen Seite, wird aus massiven Stahlplatten gefertigt. Grobes Holz und feine Scheite aus dem Wald bringen das Feuer im Inneren der Feuerschale zum Glühen. Der obere breite Rand des Stahlrings erreicht Temperaturen zwischen 180 und 300 Grad. Im Winter laden die offen lodernden Flammen besonders dazu ein, die frische Luft zu genießen und sich wärmen zu lassen und im Sommer ist der Feuerring Treffpunkt zu jeder Gelegenheit.
Faszination Kugelgrill hin oder her – Fakt ist doch, dass da nur für einen oder zwei Grillmeister Platz ist. Am Feuerring kommen jedoch alle zusammen. So ist es gemütlicher, witziger und wird ein bleibendes Erlebnis.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Unser Rezept gegen einsame Grillmeister am Kugelgrill: gemeinsames Grillen über echtem Feuer am Feuerring. Ein Erlebnis für alle! Und wir kümmern uns darum, dass es Ihnen an nichts fehlt. Eisgekühlte Getränke liefern wir Ihnen lässig in der Schubkarre. Und das vorbereitete Grillgut direkt aus der Küche: Vorweg zum Beispiel hausgemachten Kartoffel-Speck-Salat und hinterher Pfannkuchen mit gebratener Ananas. Und dazwischen? Würstchen und Steaks, Kartoffeln und Gemüse mit verschiedenen Buttern, Saucen und natürlich Einbecker Senf.

Buffetvariante
Vorspeisen: Hausgemachter Kartoffel-Speck-Salat, Waldorfsalat, Blatt- und Rohkostsalate mit
zweierlei Dressing und Toppings
BBQ-Saucen: Cocktailsauce und Aiolisauce, BBQ-Sauce und Tomatenketchup, Kräuterbutter und Kräuterquark, Einbecker Senf
Hauptgänge: Schweinenackensteaks, Nürnberger Rostbratwurst, Putensteaks, kleine Kartoffeln, Maiskolbenscheiben, kleine Gemüseauswahl
Dessert: Pflaumenknödel mit Vanilleschaum

Leistungen inklusive

  • Bereitstellung des benötigten Equipments und der Zutaten

Karte

Eventuell auch für Sie interessant