Kategorie/Anlass: Firmenevent , Gruppenreise , Incentivereise

Programm-Idee

Packen Sie Ihren Koffer und begleiten Sie uns auf eine Reise in den Orient. Istanbul, Konstantinopel oder Byzanz: Die Stadt am Bosporus hat viele Namen und Gesichter. Erleben Sie das Zusammenspiel von orientalischem und westlichem Flair der Metropole und einzigen Stadt auf zwei Kontinenten. Die Verschmelzung von christlicher und islamischer Kultur sowie das Exotische neben dem Modernen verleihen dieser Weltstadt eine faszinierende Atmosphäre und bieten ideale Rahmenbedingungen für Ihr Incentive in Istanbul. Mit rund 13 Millionen Einwohnern im Stadtgebiet zählt sie zudem zu den größten Städten weltweit.
Ob beim Bummel über einen Basar oder bei einer Bootsfahrt auf dem Bosporus, die Anziehungskraft der Stadt ist unbeschreiblich. Ungebrochen zieht sie Menschen in ihren Bann wie eine Fata Morgana am Schnittpunkt von Orient und Okzident. Das historische Istanbul auf der Landzunge zwischen Goldenem Horn, Marmarameer und Bosporus scheint wie keine andere Metropole dazu bestimmt, Ost und West in eine Synthese zusammenzuführen.

  • Region
    -
  • Teilnehmer (75 bis 140)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag Türkischer Auftakt
Nach dem Empfang am Flughafen fahren Sie in modernen Reisebussen zum Schiffsanleger. Auf dem Schiff werden Sie durch türkische Künstler-Percussion herzlich begrüßt. Genießen Sie an Bord ein leichtes Mittagessen und genießen Sie auf der Bootstour den unglaublichen Panoramablick auf Istanbul City. Während der Tour erhalten Sie eine kleine Sprachschule, eine Einführung in die Landeswährung sowie eine Führung vom Wasser durch einen Reiseleiter.
Am Nachmittag heißt es dann Einchecken im Hotel Kempinski Ciragan Palace. Der einzige osmanischen Sultanspalast und 5* Hotel befindet sich direkt am Bosporus! Das Hotel liegt auf dem europäischen Ufer zwischen den Bezirken Besiktas und Ortaköy, ca. 10 Autominuten von Taksim und 25 km vom Flughafen Atatürk entfernt. Es zählt zu den besten Hotels der Welt!

2. Tag 2. Tag: Wer die Wahl hat…
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet haben Sie die Wahl.
Alle Programme starten direkt am Hotel.

Klassisch
Erleben Sie eine Führung in Sultanahmet mit allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Zisterne, dem Königspalast und der Blauen Moschee.

Historisch
Starten Sie heute in Istanbul durch bei einer Oldtimertour als Rallye inkl. Besuch des Oldtimermuseums am Goldenen Horn. Aber Achtung die Fahrer sprechen ausschließlich türkisch – daher können Sie hierbei direkt ihre gestrigen erworbenen Sprachkenntnisse anwenden!

Lecker
Lassen Sie sich bei einem kulinarischen Rundgang durch Taksim und den Großen Basar mit Verkostung türkischer Spezialitäten wie Nougat, Sesamkrokant, Granatapfelsaft etc. von der Vielfalt der Türkischen Köstlichkeiten überraschen. Der Besuch des Gewürzmarktes darf natürlich nicht fehlen.

Bewegend
Bei diesem Wahlprogramm kommen Sie so richtig in Schwung. Der geführte Spaziergang endet an einer Tanzschule. Hier erwartet Sie ein Bauchtanz-Workshop.

Traditionell
Oder mögen Sie es lieber traditionell? Dann ist ein Tag im türkischen Bad Hamam mit Dampfbad, Waschung und Massage genau die richtige Wahl.
Alle Touren enden pünktlich zum Mittag am Hamdi Restaurant. Beim gemeinsamen Mittagessen als Meze Tasting (ähnlich den Tapas in Spanien) kommen Sie in den Genuss einer großen Auswahl an türkischen Vorspeisen.
Gut gestärkt können Sie den Nachmittag in Istanbul mit individueller Freizeitbeschäftigung angehen.
Am Abend erwarten Sie die Busse direkt vor dem Hotel, die Sie zum letzten großen Bauwerk der Spätantike sowie dem heutigen Wahrzeichen Istanbuls – der Hagia Sophia - fahren. Erfahren Sie mehr über die Hauptkirche des Byzantinischen Reiches und dem religiösem Mittelpunkt der Orthodoxie bei einem exklusiven Rundgang in der Hagia Sophia.
Anschließend erwartet Sie ein Galaabend ganz im Zeichen von 1.001 Nacht im. Es erwartet Sie ein Menü in drei Gängen und ein passendes darauf abgestimmtes Rahmenprogramm, wie türkische Musik, Bauchtanzshow, Zukunft Lesen im Kaffeesatz und Wasserpfeife rauchen. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt mit dem Boot oder per Bustransfer.

3. Tag 3. Tag: Entspannter Ausklang
Nach diesen aufregenden Tagen in Istanbul und den vielfältigen Erlebnissen haben Sie sich ein Langschläferfrühstück verdient.
Nutzen Sie den Vor- und Nachmittag für Ihre individuelle Freizeitgestaltung, z.B. mit dem Besuch des Shoppingcenters Cevahir – Europas größtes Center auf sechs Etagen mit 420.000 qm Fläche und 280 Geschäften (Mo-So 10.00-21.00 Uhr) oder des Shoppingcenters Akmerkez (Mo-So 10.00-22.00 Uhr). Am Nachmittag heißt es dann Abschied nehmen. Der Bus bringt Sie zurück zum Flughafen Atatürk. Von dort aus fliegen Sie zurück nach Deutschland.

Leistungen inklusive

  1. Mittagessen im Restaurant Hamdi
  2. Deutschsprachige Reiseleitung während des Aufenthalts
  3. Recherche der einzelnen Programmbausteine
  4. Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des BGB
  5. Abendessen auf der Terrasse des Kempinski an Tafeln
  6. Verwaltung der Optionen und Buchungen mit allen Leistungsträgern
  7. Zahlungsausgleich mit allen Leistungsträgern
  8. Mittagessen an Bord
  9. 1. Tag: Bootstransfer vom Flughafen zum Hotel
  10. Hirschfeld Touristik Event Projektleiter vor Ort
  11. Transfer zur Hagia Sophia
  12. 2 Übernachtungen im Ciragan Palace Kempinski Istanbul inkl. Frühstück
  13. Abendessen als 3-Gang Menü inkl. Dessertbuffet
  14. 2. Tag: Wahlprogramme
  15. Gepäckservice
  16. Rundgang im und ab Hotel
  17. Transfer vor Ort
  18. Idee und Konzept von Hirschfeld Touristik Event

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Anmerkung: Mai und Juni ist die absolute Hauptsaison in Istanbul und die Nachfrage besonders in den Bereichen Kongressen, Businessveranstaltungen und Gruppenreisen sehr groß. Daher sind die Hotelpreise entsprechend hoch. Alternativ wäre der Juli zu empfehlen, allerdings bei ca. 30° Tageshöchsttemperatur.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
36 abgegebene Bewertungen
4,85 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,78 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,94 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,94 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,83 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,61 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,97 von 5 Sternen
27.06.2018 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise nach Lettland)

Betriebsausflug nach Riga im Juni 2018 für 90 Mitarbeiter aus dem Dienstleistungssektor: Es war wieder ein rundum gelungener Ausflug!!! Lediglich die Faghrradtour wurde von unseren Mitarbeitern teilweise kritisiert, dass es wohl sehr langsam voran ging.

20.06.2018 (Bewertetes Paket: 0510289 - „Grüner“ Firmenausflug nach Slowenien)

Wir möchten uns sehr herzlich für die wunderschöne Reise bedanken, die Sie für uns in Ihrem Land organisiert haben.

Wirklich allen Mitarbeitern hat die Reise sehr gut gefallen. Das Land, die Leute, das Programm mit Events, Essen und Unterkunft – natürlich auch das schöne Wetter.
Viele möchte auch privat Slowenien in der Zukunft bei Ihren Urlaubsplänen berücksichtigen.

Vielen Dank auch an Petra, die im Hintergrund gewirkt hat, damit alles gut vorbereitet war.

Sensationell war die Betreuung von Karmen! Sie hat es wunderbar verstanden, die Gruppe zu begeistern, trotz Terminplan nicht zu stressen und hoch professionell zu agieren.
Uns hat besonders gefallen, wie sie sich mit Herz und Seele eingebracht hat. Wir hatten viel Freude und haben uns sehr wohlgefühlt.

Nun letztlich der Dank auch an Sie. Ihre Vorbereitung und die schnelle und genaue Abstimmung im Vorfeld hat zu einem perfekten Rahmen für drei tolle Tage in Slowenien geführt.
Herzlichen Dank dafür!

24.05.2018 (Bewertetes Paket: 0506638 - Incentive-Reise nach Malta)

Seminar-Reise auf Malta im Mai 2018 für 37 Mitarbeiter aus dem Industriebereich
Sehr gut: Beratung Hirschfeld, Grafik & Drucksachen, Tagestour Gozo und Bootsfahrt Blaue Grotte inkl. Mittagessen, Dinner in Valletta
Gut: Konzept Hirschfeld, Flug mit LH, 4-Sterne Hotel Dolmen Resort, Stadtrundgang Mdina mit Mittagessen und Dinner, Valletta Tagestour
Insgesamt waren sowohl das Programm als auch die Betreuung sehr gelungen. Etwas mehr Freizeit, vor allem in Udina, wäre aber schön gewesen.

15.05.2018 (Bewertetes Paket: 0504068 - Actionreiches Incentive auf Sizilien)

Incentive-Reise Hotel Santa Tecla auf Sizilien im April 2018 für 33 Gäste aus der Dienstleistungsbranche
Hirschfeld: Beratung und Betreuung sehr gut
Hotel: ist schön, die Lage ebenfalls, das Hotel-Personal war sehr freundlich, jedoch war es auch teilweise etwas abgenutzt, v.a. die Badezimmer. Für "junge" Gruppen, die auch mal etwas feiern wollen, etwas zu weit abgelegen.
Mittagessen im Hotel: Viel zu kleiner Hauptgang, zähes Fleisch, zu langsam da nur 2 Servicekräfte
Stadtführung Catania: für einen Teil der Gruppe war Dauer genau richtig, die anderen hätten gerne noch etwas mehr von der Stadt gesehen. In Anbetracht des kurzen Zeitraumes aber okay so.
Clubabend: der Club war super. Die Band hat etwas zu lange gespielt. Aber sonst gut
Restliche Leistungen: Flug, Bustransfers, Reiseleitung, Canyoning und River Trekking im Alcantara-Tal, Pizza-Workshop, Lunch auf dem Weingut, Jeep-Safari zum Ätna, Gala-Dinner ALLES SEHR GUT!

11.05.2018 (Bewertetes Paket: 0002524 - Budapest - die Perle an der Donau)

Incentive-Reise nach Budapest im April 2018 für 34 Gäste eines Handelsunternehmen
Die Betreuung durch Kristin Schlegel und Steffi Günther war auch in diesem jahr wieder super! Das Hotel Mercure City war okay, allerdings durch die Umbaumaßnahmen schwer zu finden.Die deutsche Reiseleitung war ok, aber fand durch Ihre "Robuste Art" nicht wirklich gutn Kontakt zur Gruppe. Das Abendessen im Spoon war top! Sehr empfehlenswert! Die Amphibienbustour war nett, aber irgendwie fehlte ein Highlight. Die Pferdeshow auf der gepflegten Ranch hat allen Gästen sehr gut gefallen. Der Folklore-Abend kam bei den Gästen nicht so gut an.
Insgesamt war die Reise jedoch TOP!

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang