Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Entdecken Sie auf spielerische Art und Weise die Möglichkeiten der digitalen Transformation auf die Arbeitsabläufe in der Industrie 4.0. Dabei spielen sowohl agiles Arbeiten, agiles Führen, Entscheidungsfindungen, Informationsflüsse, Zeit- und Ressourcenmanagement als auch kreative Problemlösungsfindungen eine wichtige Rolle und zeigen beim Bau der Kettenreaktion 4.0, was Ihr Team alles leisten kann.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Jedes Team baut einen Teilabschnitt der großen Kettenreaktion 4.0, während weitere Stränge wie z.B. der Kommunikationsstrang parallel ablaufen. Dabei kommen Ihre Mitarbeiter mit der digitalen Welt in Berührung, können sich so an neue Technologien spielerisch herantasten und ihre gesammelten Erfahrungen in den Arbeitsalltag mitnehmen. Auch die einzelnen Stärken Ihrer Mitarbeiter werden transparent und gibt Ihnen als Führungskraft die Möglichkeit, diese Stärken im Unternehmen möglichst effizient einzusetzen.

Leistungen inklusive

  • Bereitstellung verschiedener MaterialienRohre, Holzteile, Bälle, Seile, Räder, Rollen, Schläuche, Gewichte u.v.m. | Zur Miete stehen Sägen, Akkuschrauber, Handmixer, Ventilatoren etc. zur Verfügung. Außerdem sind folgende Highlights dabei: 3D Drucker, Roboter, ...
  • Ausführliche Beratung, komplette Organisation und kompetente Durchführung durch ausgebildete Trainer & Guides

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

COPYRIGHT
Alle genannten und gezeigten Inhalte, Spielideen, Beschreibungen, Daten und Fotos unterliegen dem Copyright des Anbieters. Jede Vervielfältigung oder Verwendung, auch auszugsweise, ist ohne die ausdrückliche Zustimmung des Anbieters nicht gestattet.

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
178 abgegebene Bewertungen
4,55 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,06 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,61 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,84 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,61 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,53 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,64 von 5 Sternen
01.08.2023 (Bewertetes Paket: 0509345 - HAKA - Das Teamevent)

Die Mitarbeiter waren sehr nett, allergings steht das Preis/Leistungsverhältnis in keinem Verhältnis. Wir würden nicht erneut ein Teamevent für diese hohe Summe buchen.

02.08.2022 (Bewertetes Paket: 0520099 - Smart City Challenge - Betriebsausflug)

Leider hat die Tab City Challenge nicht wirklich etwas mit Freising zu tun. keine Fragen zu Freising und keine Infos dazu. Das hätten Sich unsere Teilnehmer sehr gewünscht. Leider war auch ein Ipad kaputt und das Ersatz Ipad funktionierte auch nicht, so dass eine Gruppe mit 20 Minuten Verspätung gestartet ist.
Der Guide war super nett und hilfsbereit und einen guten Job geleistet.

18.01.2022 (Bewertetes Paket: 0517139 - Weihnachtsevent Escape Game - Santa Flinsch)

Die Darstellung des Spiels auf der Gamingplattform ist verbesserungwürdig (man sollte z.B. Eingaben im Kreuzworträtsel o.ä. vornehmen können).
Außerdem wäre eine Ausgangsfrage zur jeweiligen Aufgabe wichtig, bei manchen versteht man nicht was eigentlich zu tun ist.
Und die Schwierigkeit der Aufgaben selbst war teilweise auch zu hoch, was den Spaßfaktor dann reduziert.

14.01.2022 (Bewertetes Paket: 0516813 - Virtual Team Escape Game - Beat The Hacker)

Ein sehr kurzweiliges Event

14.01.2022 (Bewertetes Paket: 0517118 - Crime Time Online Event)

Es war ein schönes Event, aber wir hatten uns einfach etwas mehr vom Spiel erhofft, dass man hier mit viel mehr Animation arbeitet und mehr Programmieraufwand in Hintergrund betrieben wird als bei günstigeren Anbietern, aber das war leider nicht der Fall.