Programm-Idee

Wir sind Ihr Partner für maritime Events in Hamburg und das einzige Unternehmen, welches verschiedene Segeltörns in Kombination mit individuellen Stadtrundfahrten in herausgeputzten VW-Bullies (12-24 Pers) anbietet.

Wir segeln und fahren entlang der Hamburger Kulisse und werden von unseren Kunden und der Presse als echt hanseatisches und vor allem authentisches Erlebnis und Abenteuer wahrgenommen.

Teamevent - das gemeinsame Erlebnis: Sie wollen den Zusammenhalt des Teams stärken und gemeinsame Erlebnisse auch über den Arbeitsalltag hinaus fördern? Wir machen Teampotentiale erlebbar, lassen das Team zusammenwachsen und schaffen langfristige Erinnerungswerte.

Törnabläufe Teamevent:
- Start Hafencity – Wedel – Ende Hafencity
- Start Wedel – Hafencity – Ende Wedel
- Abholung am Treffpunkt
- Begrüßung der Teilnehmer an Bord und in den Bullies
- Sicherheitseinweisung in Yacht, Revier und Seemannschaft
- Klarieren des Bootes zum Auslaufen
- Ablegen und Start der Touren
- kleinere Erkundungsspaziergänge mit neuen Perspektiven auf die Hansestadt
- Einführung in die Funktionalität der Segelyacht
- professionelle Guides erzählen wissenswertes zur Hansestadt
- aktives, gruppendynamisches Segeln
- Steuern und manövrieren der Yacht
- Die Fahrer der Bullies halten auf Wunsch jederzeit an

  • Region
    -
  • Teilnehmer (12 bis 22)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    6,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Ein individueller Segeltörn auf einer modernen und eleganten Segelyacht (Fluss) und eine individuelle Stadttour mit „Waterkant Touren" in kultigen VW-Bullis (Land). Beides inmitten von Hamburg, der schönsten Stadt der Welt. Am Scheitelpunkt der jeweiligen Touren treffen sich alle Teilnehmer zur Fischbrötchenschmause oder zum Barbecue am Elbstrand und die Vehikels werden getauscht.

Auf dieser Stadt-Land-Fluss-Tour verschmelzen zwei authentische und echt hanseatische Erlebnisse zu einem ganz besonderen Abenteuer entlang der Hamburger Kulisse, abseits der üblichen Routen. Wir verbinden einen individuell geführten Segeltörn mit professionellem Skipper mit einer einmaligen Stadttour in top gepflegten und mit Patina behafteten VW Bullis. Guides natürlich inklusive. Sie tauchen ab in den Mikrokosmos der Elbmetropole und lernen unsere Heimatstadt aus nicht alltäglichen Blickwinkeln kennen und lieben. Auf dem Wasser, an Land und durch die Stadt.

Der eine Teil des Teams segelt mit der Elbsegelei-Yacht von Hamburg aus über die Elbe bis nach Wedel (ca. 25 km) und erlebt einen der außergewöhnlichsten Flüsse Europas, wie es zuvor nur Yachteigner auf der Elbe vorbehalten war. In Wedel, nach einem Fischbrötchen und einer Knolle Bier, werden die „Vehikels“ getauscht. Sie steigen nun um in die Wohlfühlkutschen mit individuellem Charakter und einer eigenen Kofferraum-Bar. Sie bekommen von echten Hamburger Jungs oder Mädels ausgewählte Spots entlang der Strecke gezeigt und lernen Hamburg aus neuen Perspektiven kennen!

Entschleunigung und Wohlfühlatmosphäre wird auf jeder Tour groß geschrieben. Für den Segeltörn sind keine Vorkenntnisse nötig und Sie können den Grad der Aktivität auf der Segelyacht frei wählen. Keine Alterseinschränkung.

Leistungen inklusive

  • 6 Stunden Event
  • 3 Stunden Entdeckungstour entlang der Elbe
  • 3 Stunden Segeltörn
  • Kultige und top gepflegte VW Bullies
  • Elegante und moderne Segelyacht
  • Professionelle Guides und Skipper, Markenzeichen: sympathisch hanseatisch
  • Persönliche, individuelle und authentische Erlebnisse
  • Automatische Rettungswesten
  • Vollumfänglicher Versicherungsschutz
  • Kleines Getränkepaket

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Durchführung unserer Segeltörns:
Törnzeiten: Saisonabhängig von März bis November

Dauer: 6 Stunden. Um die Durchführbarkeit im gesteckten Zeitrahmen zu gewährleisten, werden wir ggf. auch motoren, z.B. bei Flaute oder bei zu viel Wind.

Treffpunkt: City Sporthafen Hamburg (Landungsbrücken/Elbphilharmonie) oder Wedel.

Ziele: u.a. Hamburger Hafen, City Sporthafen Hamburg, Elbphilharmonie, Övelgönne, Teufelsbrück, Rüschkanal, Blankenese, Mühlenberger Loch, Schweinesand, Willkomm-Höft, Wedel, Hanskalbsand u.v.m.
Voraussetzungen: Kann von Jedermann und Jederfrau jeden Alters wahrgenommen werden.

Ausrüstung und Kleidung: Wetterfeste Kleidung, saubere Schuhe mit heller Sohle, je nach Wetter Kopfbedeckung, Sonnenbrille ist mitzubringen. Bitte darauf achten, dass die Hosen keine Nieten haben (schlecht geeignet sind Jeanshosen mit den üblichen Nieten an den Gesäßtaschen).

Wetter: Bei Gewitter, mehr als 6-7 Bft. Windstärke oder höherer Gewalt findet der Segeltörn nicht statt und wird verschoben. Bei Gewitter- oder Sturm wird der Segeltörn unter- oder abgebrochen. Stadt-Land-Fluss findet ansonsten bei allen Wettern statt. Die Wetterprognose des DWD verschafft Planungssicherheit.

Leistungen: Ein Segeltörn und eine Stadtrundfahrt. Schwimmwesten leihweise. Einweisung in Boot, Navigation, Wetterkunde und Sicherheit. Das Boot darf selbst gesteuert und gesegelt werden. Erfahrener Skipper und Stadtführer. Kleines Getränkepaket.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
3 abgegebene Bewertungen
4,94 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,67 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
5,00 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
5,00 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
5,00 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
5,00 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
5,00 von 5 Sternen
24.05.2019 (Bewertetes Paket: 0510412 - Teamevent - Segeln auf Elbe/Alster in Hamburg)

Das Team-Event war ein voller Erfolg- Vielen Dank !!!

24.08.2018 (Bewertetes Paket: 0510412 - Teamevent - Segeln auf Elbe/Alster in Hamburg)

Unser Team hatte mit unserem sensationellem Skipper einen fantastischen Segeltörn auf der Elbe. Wer wollte, konnte tatkräftig an Bord handanlegen und die wichstigsten Handgriffe fürs Segeln lernen. Wir wurden bestens mit kühlen Getränken und Snacks versorgt und konnten bei traumhaftem Wetter die wunderbare Hansestadt Hamburg von ihrer schönsten Seite genießen: vom Wasser aus. Insofern können wir diesen Segeltörn uneingeschränkt empfehlen und werden ganz sicher noch einmal einen Törn mit unserem Lieblingsskipper unternehmen.

Referenzen

Bettina Tietjen (NDR)
21. Juni 2017 - 5 Sterne:
Fantastischer Segeltörn bei Kaiserwetter auf der Elbe! Sehr zu empfehlen.

Thomas Scholl (DAIMLER AG)
05. Oktober 2017 - 5 Sterne:
Ein gelungener Tag auf einem tollen Schiff und mit einem klasse Skipper. Viel Spaß und Glück mit dem Wetter hatten wir: Wenn "Sterne" reisen! Danke für den tollen Törn und das Vertrauen in die Crew. Gruß und bis zum nächsten mal. Thomas

Clemens Rath (OLYMPUS)
09. Oktober 2017 - 5 Sterne:
Nach erfolgreichen Abschluss eines Projekts haben wir ein Teamevent veranstaltet. Da ich von dem Veranstalter schon häufiger in einschlägigen Segelmagazinen gelesen hatte, schlug ich dieses meinem Team vor. Wir haben einen wunderbaren Nachmittag mit einem kompetenten und entspannten Skipper verbringen können, der alle Interessierten nach Lust und Laune mit in den Segelablauf gekonnt eingebunden hat. Man merkt, dass der Skipper viel Erfahrung und Routine sammeln konnte. Sicherlich auch eine spannende Kombination mit Coaching an Bord! Klare Empfehlung für alle, die die Elbe einmal anders kennen lernen wollen!

Goran Lovric (CAPGEMINI)
05. August 2017 - 5 Sterne:
Danke für das geile Event, highly recommended!

Stephan Krug (DIAGEO)
06. Juli 2017 - 5 Sterne:
Wir hatten für unser Teammeeting eine Ganztagestour gebucht. Wer eine "etwas andere" Meetinglocation sucht, ist hier genau richtig. Der Tag an Bord war wirklich großartig. Sonne, leichter Wind und ein wirklich sympathischer Skipper, der ein sehr feines Gespür für Menschen und Situationen hatte und uns in den richtigen Momenten "unterhalten" und "in Ruhe gelassen" hat. Besser geht es nicht. Danke für den tollen Tag, Holger, auch im Namen meines Teams. Wir sehen uns sicher bald wieder.