Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Themen
Sommers Impulsvorträge sind:

1.) mit Klartext auf den Punkt gebracht
2.) wahr, weil er jede Erfahrung selbst gemacht hat
3.) emotional, humorvoll mit einer Portion Selbstironie

Inspiration
„Seit nunmehr über 30 Jahren bin ich leidenschaftlicher Workaholicer und ich liebe Probleme zu lösen. Warum? Weil es mein Talent ist. Weil es meine Mission ist, mein Wissen und das Erlebte weiterzugeben. Anderen in ähnlichen Situationen zu helfen. Den Zuhörer auf ein höheres Level auf die META-Ebene zu bringen. Damit andere nicht meine Fehler machen und auf der Intensivstation landen.“

Auszug aus Referenzenliste:
„Erstklassige Qualität und besondere Leistungen.“ Jochen Schweizer

„Herr Sommer sieht Gegebenheiten als Unternehmensberater, die andere nicht sehen! Das Plus an Qualität.“ Wolfgang Schuppert, Business Impact Training

„Herr Sommer, Sie haben in der Kürze mehr erreicht, als alle vorherigen Berater sowie Interim Manager in den letzten Jahren zusammen“. Theo Bieger, Inhaber Krewelshöfe

Presse:
„Herr Sommer, Sie stören!“ KölnBonnManager

Auszeichnungen:
Erlebnisbestseller am Nürburgring

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Referent
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    1,5 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

Der Grund, warum ich zum Workaholicer wurde, liegt in meiner Kindheit und Jugend. Klingt an dieser Stelle erst einmal komisch, hat aber seinen einfachen Grund. In meiner Kindheit wurde mir von meinem Vater ständig gesagt, „du bist nichts, du kannst nichts, du wirst nichts“. Unterstützt mit fortwährenden Schlägen durch meinen Vater und das Wegschauen meiner Mutter.

Von der Hauptschule über einen Lehrberuf als Feinmechaniker, den ich nie haben wollte und meinem Traum, Polizist bei der GSG9 oder Fachanwalt für Strafrecht zu werden. So bin ich heute mit Leidenschaft der nicht so typische branchenübergreifende besserer Unternehmensberater. Ich bin Founder, Inhaber eigener Marken und Unternehmer.

Klingt komisch aber, dass ich heute glücklich bin, verdanke ich meiner heutigen Frau und meinem Rüden Mick. Mick, der mir das Leben gerettet hat. In meinem Impulsvortrag spreche ich über Workaholic, auf die Intensivstation und zurück ins glückliche Leben. Wie ich dies GSG9 ausgebildet habe. Die Arbeit mit Anwälten. Das Überleben im Haifischbecken am Nürburgring. Wie ich einen sechsstelligen Verlust durch betrügerische Investoren überlebt habe. Letztendlich spreche ich über meine Resilienz, dass immer wieder aufstehen.

Jörg M. Sommer
Klartext, auf den Punkt gebracht.

Wichtige Hinweise

Der hoch emotionale Praxisvortrag dauert 90 Minuten, gerne im Anschluss mit einer Podiumsdiskussion. Die Vortragsdauer kann reduziert oder je nach Programm erweitert werden. Je nach Ort, Flug, Fahrt oder Übernachtung können Kosten hinzukommen.