Programm-Idee

Audrey Hepburn, als bezaubernde Prinzessin, mit Gregory Peck, als Reporter, auf dem Roller durch Rom. Die Filmromanze „Ein Herz und eine Krone“, von 1953, lieferte die Vorlage für dieses unvergessliche Romerlebnis. Wohl kaum eine andere Stadt zeigt so viel kulturelle Größe in allen Bereichen unserer europäischen Geschichte wie Rom. Lassen Sie sich über 2.000 Jahre zurück versetzen, in eine Zeit der antiken Baukunst und erleben Sie ein einstiges Imperium, das durch überwältigende Bauwerke gekennzeichnet war. Werke von Künstlern wie Michelangelo oder Bernini versetzten die Stadt in einen künstlerischen Zauber. Antike, Mittelalter, Renaissance, Barock und Moderne vereinen sich zu einem Gesamtkunstwerk und machen die Stadt zu einer Metropole der Kontraste. Tauchen Sie ein in das italienische Flair der Stadt am Tiber.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag Benvenuto a Roma – Willkommen in Rom
In Rom angekommen, werden Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet.

Im modernem Reisebus geht es zum Hotel. Der Zimmerbezug erfolgt über einen eigens für die Gruppe eingerichteten Check-In und zur Begrüßung sind die Gäste herzlich zu einem Cocktail und einem Snack eingeladen. Nachdem Sie etwas Zeit zum Frisch machen hatten, starten Sie in das “Dolce Vita” mit einer kleinen Orientierungsfahrt. Das Kolosseum, der Circus Maximus oder das Forum Romanum stellen dabei nur einige Stationen dar.

Anschließend laufen Sie durch das wohl berühmteste Viertel Roms, durch Trastevere. Alte Häuser und niedrige Gassen erinnern daran, wie die ganze Stadt einst Jahrhunderte zuvor ausgesehen haben mag. Das Herz des Viertels ist ein charmanter Platz, Piazza S. Maria in Trastevere. Dieser wird gesäumt von einer alten Kirche, die dem Platz den Namen gab, sowie von einem alten Brunnen. Der Platz ist auf Grund seiner Schönheit und der angesiedelten typischen Restaurants, ein lebendiger und beliebter Treffpunkt für jung und alt. Im schönsten und besten romanischen Restaurant, dem Ristorante Da Meo Patacca, haben wir für Sie, direkt an Originalwänden des antiken Roms, Plätze reserviert. Während des vorzüglichen Essens werden Sie mit typischen romanischen Liedern unterhalten.

2. Tag La Cucina Italiana – Pastakurs
Im Süden Roms, hoch über der Ewigen Stadt, liegen freundliche Dörfer in einer überwältigenden Gegend, mit exzellenten Weingärten, Wäldern und großen Olivenhainen. Rund 6 km von Frascati entfernt, werden die Gäste das Weingut und Landhaus Santa Benedetta besuchen. Das Anwesen liegt in der typischen Frascati DOC Gegend, von wo man die wunderschöne Aussicht auf traumhafte Landschaft genießen kann. Lernen Sie das geschichtsträchtige Landhaus bei einem Rundgang kennen.

Domenica, das Original und gleichzeitig die Köchin des Hauses, steht bereit um mit Ihnen gemeinsam typische Pasta herzustellen. Öl, Eier, Mehl und Fantasie sind die Zutaten dafür. In lockerer, entspannter Atmosphäre werden die Geheimnisse der Pasta gelüftet, kleine Tricks und Kniffe vom Profi verraten. Ein Spaß, den niemand verpassen darf. Gemeinsam mit weiteren typischen italienischen Spezialitäten verspeisen Sie im Anschluss Ihre selbstgemachte Pasta.

Während des Essens werden die Gäste den berühmten Wein und das Öl Frascati probieren. Sie haben auch die Möglichkeit auf dem Landhaus Wein und Öl zu kaufen, wenn Sie das wünschen. Am Nachmittag wird die Tour durch die Castello Romano Gegend fortgesetzt, bevor es am späten Nachmittag zurück zum Hotel geht.

Nach etwas Freizeit starten Sie zum Abendessen in die Innenstadt. Das Restaurant „Enoteca Capranica“, eine Einrichtung in Roms höherer Restaurantlandschaft, hat ein sehr originelles Konzept: es stammt von einem der ältesten Weinkeller der Stadt ab. Die Lage des Restaurants innerhalb des Palazzo Capranica, nur einen Steinwurf vom Pantheon und dem Montecitorio entfernt, garantiert ein anregendes Ambiente und macht es zu einem perfekten Ort für die berühmte Küche mit raffinierten Gerichten.

3. Tag Dolce Vita – Auf der Vespa durch Rom
Direkt vom Hotel aus startend, ist dies eine außergewöhnliche Möglichkeit Rom zu entdecken. Ganz wie im Film werden Sie an Bord einer alten italienischen Vespa von einem Fahrer durch Rom chauffiert. Jeder Gast wird mit einem mit Mikrofon bestücktem Helm ausgestattet, um den Ausführungen des Guides folgen zu können. Die Route der Tour bringt Sie auf die Spuren der Dolce Vita: Fahren Sie vorbei an der Via Veneto, der Piazza Naronna, Vatikanstadt bis nach Trastevere. Nach der 2-stündigen Rundfahrt durch die Stadt werden Sie direkt zum Restaurant gebracht.

Das Restaurant „Alfredo alla Scrofa“ liegt im Zentrum Roms, nahe der Via del Corso, zwischen der Piazza del Popolo und der Piazza Venezia. Das rustikale und renomierte römische Restaurant ist berühmt für Alfredos Fettuccini. Douglas Fairbanks und Mary Pickford mochten das Gericht so sehr, dass sie dem Besitzer einen goldenen Löffel und eine goldene Gabel versprachen, wenn er sie an dem Rezept teilhaben ließe. So wurde eine kulinarische Legende geboren. Obwohl die Fettuccini, das bekannteste Gericht auf der Speisekarte bildet, stehen den Gästen eine reiche Auswahl an anderen Speisen, delikat zusammengestellt mit frischen Tomaten und Meeresfrüchten, zur Verfügung.

Den Nachmittag können Sie für Ihre ganz privaten Unternehmungen nutzen. Bummeln Sie über quirlige Plätze, shoppen Sie in edlen Geschäften oder genießen Sie italienische Lebensart bei einer Tasse Cappuccino.

Ein leckeres Abendessen in einem gemütlichen Restaurant direkt in der Innenstadt, rundet diesen Tag ab.

4. Tag Arrivederci Roma
Heute heißt es Abschied nehmen oder wie der Italiener sagt – Arrivederci. Nach dem Frühstück und Check-out im Hotel werden Sie mit dem Bus zum Flughafen gebracht. Sammeln Sie auf Ihrer Fahrt zum Flughafen letzte Eindrücke dieser historischen Metropole. Vielleicht war es nicht Ihr letzter Besuch in der ewigen Stadt am Tiber.


Castello della Castelluccia
Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Roms entfernt liegt das romantische 4-Sterne Hotel Castello della Castelluccia. Umgeben von den grünen Hügeln des Parks Veio wurde es im 12. und 13. Jahrhundert aus den Ruinen einer römischen Villa erbaut und im März 2003 renoviert, ohne seinen Charme und sein antikes Erscheinungsbild zu verlieren.

Erleben Sie einen Traum, der fantastische Realität wird, wenn Sie es nur wollen. Das Castelluccia Schlosshotel mit seiner magischen Atmosphäre, seinen romantischen Ecken und bezaubernden Gärten wartet darauf, Sie in eine glanzvolle Vergangenheit einzuladen. Faszinierend und rätselhaft, mit einer berühmten aber auch mysteriösen Vergangenheit bietet das Schloss seinen Gästen allerhöchsten Komfort.

Das Hotel ist bekannt für seine erstklassigen Zimmer, in denen schon berühmte italienische Politiker und andere Prominente einen Aufenthalt verbracht haben. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und nach berühmten Persönlichkeiten benannt, die in dem Schloss gelebt haben. Antike Möbelstücke, kostbarer Belag aus Marmor und wertvolle Details sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Jedes Zimmer ist mit Klimaanlage, Fön, Radio, Telefon, Minibar, Safe, Sat-TV und Internetanschluss ausgestattet.

Auch kulinarisch hat das Schloss einiges zu bieten. Im Restaurant Locanda Della Castelluccia werden die Gäste mit einer Vielfalt an erlesenen Weinen und einer großen Auswahl an traditionellen, kreativen und auch mittelalterlichen Gerichten verwöhnt. Und zum Ausklingen eines langen Tages ist die elegante Hotelbar der perfekte Ort, um sich zu entspannen.

Lassen Sie die Seele baumeln bei einem Besuch im Wellness-Center mit Swimming-Pool, Sauna, türkischem Bad, Whirlpool, Massagen und Schönheitspflege. Oder genießen Sie die Natur in den Außenanlagen, die perfekte Kulisse für einzigartige Anlässe bieten.


Hotel Crown Plaza St. Peter's
Das in einem schönen Wohngebiet, nicht weit von der Villa Doria Pamphili entfernt gelegene Crowne Plaza Rome-St. Peter's Hotel & Spa ist ein Deluxe-Hotel der 4-Sterne Kategorie. Sehr nah am Vatikan, am Stadtzentrum von Rom gelegen und in eine 4 ha große Gartenanlage eingebettet, bietet das Hotel eine hohen Standard, um die Wünsche aller Gäste mit hohem Service, Exklusivität und Herzlichkeit zu erfüllen.

Das Haus verfügt über 321 komfortable Zimmer, die alle klimatisiert sind. Jedes Zimmer ist mit Bad, Dusche, WC, Fön, Bademantel, Sat.-TV, Telefon, Internetanschluss, Minibar, Safe, Wecker, Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Warme Farben und hochwertige Ausstattung tragen zum Wohlfühlen bei.

Die beiden à la carte Restaurants mit Terrasse werden Ihren Gaumen mit exquisiten Speisen und leckeren Köstlichkeiten verwöhnen. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet Sie jeden Morgen. In der Piano-Bar „Il Palco“ wird jeden Abend Live-Musik geboten und in den Sommermonaten können Sie im Open-Air Restaurant im Freien speisen oder einen Snack an der Poolbar einnehmen.

Das brandneue Saturnia Spa Health & Fitness Centre bietet ein beheiztes Hallenbad, eine Sauna, ein römisches Bad, Massagen und Schönheitspflegen für alle diejenigen, die sich regenerieren möchten und die Harmonie zwischen Körper und Seele wieder herstellen wollen.

Leistungen inklusive

  • Idee und Konzept
  • Recherche, Prüfung und Umsetzbarkeit der einzelnen Programmbausteine
  • Gesamte Vorbereitung mit allen Leistungsträgern inklusive Optionsverwaltung
  • Überwachung der Zahlungs- und Stornierungsfristen der Leistungsträger
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4-Sterne Hotel
  • Alle angegebenen Transfers
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 1. Tag: kleine Stadtrundfahrt
  • Willkommensdrink
  • Abendessen im Restaurant Meo Patacca mit Live-Musik (1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, Kaffee)
  • 2. Tag: Pastakurs, Weinverkostung
  • Mittagessen auf dem Landgut (1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, Kaffee)
  • Abendessen im Restaurant Enoteca Capranica (1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, Kaffee)
  • 3. Tag: Vespa-Tour mit Chauffeur
  • Mittagessen im Restaurant Alfredo alla Scrofa (1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, Kaffee)
  • Abendessen im Restaurant „Al Gusto“ (1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, Kaffee)

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Sehr gerne passen wir das Hotel, das Programm und die Restaurants nach Ihren Vorstellungen individuell an. Natürlich können Sie auch die An- und Abreise über uns anfragen.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
43 abgegebene Bewertungen
4,86 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,77 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,95 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,95 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,86 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,63 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,98 von 5 Sternen
07.10.2019 (Bewertetes Paket: 0503793 - Göttliche Incentive-Reise nach Zypern)

DA Direkt Versicherungen, Günter-Michael Ebert: Incentive-Reise mit 13 Gästen nach Zypern: Es war alles Top durch die Agentur Hirschfeld organisiert und die Partner vor Ort waren äußerst zuverlässig, freundlich und kundenorientiert. Besser geht nicht. Frau Henschel hat vor Ort einen super Job gemacht. Wir würden jederzeit wieder mit ihr auf eine Eventreise gehen.

29.05.2019 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise ins grüne Lettland)

Remmers GmbH: Incentive-Reise mit 180 Gästen nach Riga * Hirschfeld Angebot & Präsentation: SEHR GUT, Infogehalt Vielfalt und Preis-Leistung im Konzept GUT * Leistungsträgern vor Ort: Transfers, F&B, Rahmenprogramm und Guides SEHR GUT, Hotel GUT * Die Leistungsträger vor Ort waren top! Einzige kleine Kritik richtete sich an die Begleiter in den Jeeps, die zum Teil sehr mäßig englisch gesprochen haben, was die Kommunikation wohl teilweise etwas schwierig gestaltete. Planung nächstes Projekt: Wir melden uns im Spätsommer sehr gerne bei Ihnen!

15.01.2019 (Bewertetes Paket: 0503905 - Galaktisches Dinner in Jena)

M2 Personal GmbH: Weihnachtsfeier mit 150 Gästen im Planetarium in Jena: Angebotserstellung: insgesamt sehr gut, grafische Attraktivität war gut und Preis-Leistung könnte etwas besser sein; Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem Hirschfeld Team war sehr gut; das Ambiente im Planetarium sehr schön, die Qualität der Speisen bei besonderen Wünschen ist ausbaufähig, die Hotels in Jena waren gut; mit Hirschfeld waren wir wieder sehr zufrieden! Wir empfeheln Hirschfeld gerne weiter und melden uns selbst bald wieder für unser nächstes Event.

10.10.2018 (Bewertetes Paket: 0506601 - Lissabon – Kulturerbe und Lifestyle)

Internationales Meeting in Lissabon im September 2018 für 100 Personen aus der Pharmaindustrie: "Ganz herzlichen Dank für die professionelle Organisation unseres Vertriebspartnertreffens. Sowohl die Planung im Vorfeld als auch die Betreuung vor Ort waren sehr gut. Das Team von Hirschfeld haben wir engagiert bis ins kleinste Detail erlebt, flexibel und offen für unsere kurzfristigen Änderungen und dabei die ganze Zeit freundlich und gut gelaunt. Dies hat erheblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beigetragen."

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507938 - Winter-Paradies mit Schnee-Wettkampf)

Incentive-Reise nach Reit im Winkl im Juni 2017 für 14 Gäste aus dem Bereich Banken & Versicherungen: super Veranstaltung! Alle Teilnehmer von den Mitarbeitern bis zum Vorstand des Unternehmens waren total begeistert. Nochmals herzlichen Dank an "Hirschfeld" und bis zum nächsten Mal!