Programm-Idee

Heute messen sich die Teams in mehreren Disziplinen, die nicht wirklich olympisch, aber dafür umso turbulenter sind. Dazu wechseln die Teams in einstündigem Rhythmus die Stationen, an denen sie von den Guides bewertet werden. Am Ende des Wettkampfes steht eine Siegerehrung, bei der sich zeigt, welches Team sich durchsetzen konnte.
Je nach Veranstaltungsort und -dauer stehen verschiedene Disziplinen zur Auswahl: GPS- Schatzsuche, Bogenschießen, Floßbau, Kanu-Regatta, Hängebrückenbau, Crossgolf, Kugelbahnbau, Bayerische Disziplinen und Kooperationsaufgaben. Sie können zwischen drei und sechs Disziplinen wählen (eine Disziplin dauert im Schnitt eine Stunde).
Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag mit unterschiedlichsten Aufgabenstellungen. Hier ist für jeden das Richtige dabei und alle sind mit ihren Fähigkeiten gefordert, um für das Team einen Platz auf dem Treppchen zu ergattern.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Station 1: GPS-Schatzsuche
Hier erhalten die Teams GPS-Geräte, Karte und Kompass sowie eine Einweisung in deren Handhabung. Danach machen Sie sich mit den ersten Koordinaten auf den Weg. Ob Sie dabei querfeldein gehen oder lieber auf Wegen bleiben, liegt ganz bei Ihnen. Ein Blick auf die Karte empfehlenswert, denn selten ist der direkte Weg der beste bzw. schnellste. Nach und nach finden Sie über die im Gelände versteckten Zwischenziele zum gemeinsamen Ziel. Nur wenn das Team gut geplant hat und flott vorangekommen ist, hat es die Chance auf eine gute Punktzahl in der Gesamtwertung.

Station 2: Bogenschießen
Auf der eigens für Sie errichteten Schießbahn erlernen die Teilnehmer den Umgang mit Pfeil und Bogen.
Lernen Sie von unseren Guides die Technik des Schießens mit professionellen Sportbögen und treten Sie anschließend auf einer Distanz von 10 Metern gegen Ihre Mitstreiter an!

Station 3: Bayerische Disziplinen
An dieser Station warten auf die Teilnehmer gleich drei bayrische Disziplinen (bitte wählen Sie aus der untenstehenden Auswahl drei Aufgaben):

Aufgabe 3.1: Gummistiefel-Weitwurf
Es stehen Gummistiefel in vielen verschiedenen Größen, Farben und Gewichten zur Verfügung. Ähnlich wie beim Eisstockschießen müssen die Gummistiefel möglichst weit ins Spielfeld geworfen werden.

Aufgabe 3.2: Pfundsägen
Beim Pfundsägen müssen Sie eine Scheibe von einem Holzstamm absägen. Wie gut schaffen Sie es, das Gewicht einzuschätzen?
Bei dieser Disziplin geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Augenmaß.

Aufgabe 3.3: Maßkrugstemmen
Was die Bedienungen auf dem Oktoberfest wirklich leisten, werden Sie bei dieser Station am eigenen Leibe erfahren. Mit ausgestrecktem Arm muss jedes Teammitglied einen mit Wasser gefüllten Maßkrug senkrecht vom Körper weghalten, wobei unterschiedliche Regeln befolgt werden müssen.

Aufgabe 3.4: Nageln
Ein gezielter Schlag auf den Kopf eines Nagels in einem Baumstumpf und er ist versenkt. So einfach können Sie diese Aktion bewältigen und ordentliche Punkte absahnen. Leider sieht die Realität manchmal anders aus! Wer nicht in Übung ist, braucht schon mal bis zu zehn Schlägen, um den Nagel ins Holz zu klopfen. Selbstverständlich gewähren wir Ihnen ein bisschen Übungszeit bevor es an die Wertung geht.

Aufgabe 3.5: Brennholzstapeln
Beim Brennholzstapeln liegt es am Geschick der Gruppe, wie hoch Sie einen Turm aus unterschiedlich geformten Holzscheiteln bauen können. Nach Ablauf einer vorgegebenen Zeit wird jeder Stapel gemessen - die höchste Konstruktion gewinnt.

Aufgabe 3.6: Bierkistenspreizen
Aufgabe des Teams ist es, so viele Bierkisten wie möglich in der Waagrechten aneinander zu bauen und in der Luft zu halten. Die Wertung erfolgt anhand der maximal erreichten Stückzahl.

Station 4: Kugelbahnbau
Auf einem vorbereiteten Platz ist für das Team eine große Menge Material vorbereitet: Rohre, Rinnen, Schläuche, Holz, Schrauben, Dominosteine, Schnur und vieles mehr. Damit soll eine Kugelbahn gebaut werden, die eine Billard-Kugel von einem definierten Startpunkt ins Ziel bringen soll. Doch damit nicht genug: Die Kugel muss mehrere „Kunststücke“ auslösen, wie einen Aufzug, die Betätigung von Musikinstrumenten und ein Feuerwerk. Hier sind Kreativität, technischer Sachverstand und handwerkliches Geschick gefragt!

Station 5: Kooperationsaufgabe
Bei dieser Station besteht die Aufgabe darin, mit den vorhandenen Hilfsmitteln den richtigen Weg durch einen imaginären Säuresee zu finden, die gesamte Gruppe schnellstmöglich durchzuschleusen und auch mit zusätzlichen Erschwernissen klarzukommen. Hoffentlich haben Sie gute Strategen und kühle Köpfe im Team!

Station 6: Crossgolf
Von Ihrem Guide erhalten Sie eine Golf-Ausrüstung, eine Einweisung ins Gelände und eine Aufgabenstellung. Abseits jedes präparierten Golfplatzes gilt es, den Ball in ein weit entferntes Ziel zu befördern. Die Teilnehmer kommen abwechselnd zum Zug. Dabei gibt es einigen Strategie-Planungsbedarf, denn meistens ist der direkte Weg nicht der einfachste!

Station 7: Brückenbau
Es liegen ein Berg aus Materialien sowie ein Tisch, Stifte und ein leerer Papierbogen bereit. Gemeinsam wird ein Plan für den Bau einer Hängebrücke mit einer Spannweite von über 20m erarbeitet und aufgezeichnet.
Wenn jedes Detail bedacht und der fertige Plan durch „die Bauleitung“ abgenommen wurde, beginnt die Bauphase: Jetzt ist jede Hand gefragt, damit in Kürze ein Bauwerk steht, das Sie trockenen Fußes übers Wasser bringen wird.

Station 8: Kanu-Parcours
Nach einer Einweisung ins Kanufahren (3er Boote) muss eine bestimmte Strecke schnellstmöglich absolviert werden. Dabei werden den Besatzungen knifflige Manöver und Aufgaben abverlangt.
Hier ist nicht nur Kraft, sondern insbesondere Geschicklichkeit gefragt!

Station 9: Floßbau
Am Veranstaltungsort liegt bereits eine Menge an Baumaterialien bereit: Baumstämme, Seile, Auftriebskörper, Gurte uvm.
Die Teams (zehn Personen pro Team) bauen daraus je ein Floß, das seine Seetauglichkeit unter Beweis stellen muss, wenn es ins Wasser gelassen wird.

Die Veranstaltung wird durch eine Siegerehrung abgerundet, bei der sich zeigen wird, welches Team sich durchsetzen konnte.

Leistungen inklusive

  • Bereitstellung des benötigten Materials für die einzelnen Stationen
  • Fachkundige Betreuung der Firmenolympiade und der einzelnen Stationen
  • Konzeption, Organisation und Durchführung

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Corona-Hinweis: Dieses Event-Paket kann der Anbieter für Sie Corona-konform durchführen. Fragen Sie den Anbieter vor Ihrer Buchung nach dem aktuellen Hygiene-Konzept.
Gerne organisieren wir für das Siegerteam einen Gewinn. Diese Kosten sind im Angebotspreis nicht enthalten.
Preis versteht sich zzgl. Anfahrtskosten (Ausgeschlossen Raum Ingolstadt).

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
12 abgegebene Bewertungen
4,50 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,08 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,58 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,83 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,42 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,50 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,58 von 5 Sternen
13.12.2018 (Bewertetes Paket: 0040700 - Weihnachtsfeier in Ingolstadt)

Es war spitze!Der Service war super klasse, das Essen sehr reichlich und sehr lecker. Die Location ist wunderschön und passt perfekt zur weihnachtlichen Stimmung.

05.12.2018 (Bewertetes Paket: 0040700 - Weihnachtsfeier in Ingolstadt)

Location war gut, Essen war lecker und ausreichend, Personal war freundlich und aufmerksam, immer wieder nachgefragt, Kontakt zum Veranstalter sehr sehr nett, Sonderwünsche wegen Allergien wurden berücksichtigt. Der Tisch hätte etwas liebevoller dekoriert sein können (Servietten/Besteck etc. ) schon am Platz nicht erst dann jedem verteilen, etwas festlicher, Adventskranz war vorhanden, aber Tisch hat nicht so einladend gewirkt. Wein vielleicht auf Kommissionsbasis anbieten und nicht auf zwingende Abnahme wenn weniger gebraucht als bestellt.

12.10.2018 (Bewertetes Paket: 0034615 - Survival-Training im Altmühltal)

Der Survival-Tag im Altmühltal war ok, mehr aber auch nicht. Der Orientierungslauf hat gepasst, das Abseilen auch; danach wussten wir nicht, wohin und wir haben ewig gebraucht, die Trainer zu finden. Die 1. Hilfe-Übung war leider nicht recht hilfreich; die Flussüberquerung war ok, aber auch nicht recht spannend; das abendliche Essen war wieder gut.

10.09.2018 (Bewertetes Paket: 0034621 - Firmenolympiade)

Es war spitze. Hat sehr viel Spaß gemacht , kommen gerne mal wider.

28.06.2018 (Bewertetes Paket: 0050031 - Kanu fahren – Ihr Teamevent auf dem Wasser)

Obwohl das Wetter nicht ganz mitgemacht hat, war es ein toller Tag und eine tolle Erfahrung. Alle Teilnehmer hatten Spaß und zeigten stets vollen Einsatz und waren begeistert. Als Firmenevent sehr zu empfehlen!