Programm-Idee

Alte Bürgerhäuser mit Türmen und Butzenscheiben, gotische Kirchen, Holpersteine in den Gassen. Alles von gestern? Verstaubt und verschlafen? Von wegen!
Brügge - die Stadt leuchtet geradezu.
Das Stadtbild hat sich seit dem späten Mittelalter kaum verändert. Brügge ist ein Dornröschen, dass vor mehreren Jahrhunderten in den Schlaf gefallen ist. Und obwohl es jeden Morgen von den Touristen wachgeküsst wird, träumt es, gleichsam mit offenen Augen, weiter von zierlichen Stufengiebeln, Türmchen und Winkelgässchen. Es erwartet Sie eine kleine, überschaubare Stadt. Knapp 120.000 Einwohner. Kein einziges Hochhaus. Jedes Gebäude, das nicht älter als 200 Jahre ist, gilt hier als Neubau. Auf geht's. Entdecken Sie auf einer abwechslungsreichen Incentivereise das Erbe der alten Hansestadt Brügge. Der mittelalterliche Stadtkern wurde im Jahr 2000 ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen, im Jahr 2002 war Brügge europäische Kulturhauptstadt. Die romantische Kleinstadt Brügge bietet aus mehreren Gründen ideale Voraussetzungen für eine facettenreiche Incentivereise. Die Wasserwege, die reiche Geschichte, die archäologischen Funde, aber auch die Einkaufsstraßen locken täglich viele Menschen in die historische Innenstadt, welche nie durch Kriege oder großflächige Brände zerstört wurde. Mit spaßigen und herausfordernden Programmpunkten entdecken Sie Kunst, Kultur und die Gastfreundlichkeit dieser geschichtsträchtigen Stadt im Herzen Belgiens.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch, Französisch
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Parkhotel Brügge
In vornehmer Lage und nur 5 Minuten vom mittelalterlichen Stadtkern entfernt, befindet sich das Park Hotel Brügge. Es bietet Ihnen alle Voraussetzungen für einen niveauvollen Aufenthalt. Die luxuriösen Zimmer sind alle mit Bad, Fön, Telefon, Farb-TV, und Minibar ausgestattet.


www.parkhotel-brugge.be

1. Tag Anreise und Abendessen
Sie reisen individuell nach Brügge. Im schönen Parkhotel, unweit der Innenstadt, haben wir gemütliche Zimmer für Sie reserviert. Nach dem Check-In bleibt Ihnen genügend Zeit sich frisch zu machen und etwas von der Anreise zu erholen. Genießen Sie im vertraulichen Charme der Bar einen Begrüßungscocktail, bevor das gemeinsame Abendessen beginnt. Ihr Abendessen nehmen Sie in einem für seine erstklassige Flämische Küche bekannten Restaurant, dem 't Huidevettershuis, ein. Hierbei handelt es sich um ein historisches Gebäude aus dem Jahre 1450, dass einst das Gewerbehaus der Gerber war. Das Restaurant bietet neben kulinarischen Köstlichkeiten, viel Atmosphäre und einen bezaubernden Blick auf die Kanäle. Nach dem Essen steht ein Boot für eine märchenhafte und unvergessliche Rundfahrt entlang der Kanäle bereit.


www.huidevettershuis.be

2. Tag Hansestadt Brügge
Heute steht nach dem Frühstück eine Stadtführung durch das wunderschöne Brügge, einer der romantischsten Städte Europas, auf dem Programm. Aber nicht nur Romantiker werden in den nächsten 2 Stunden ins Schwärmen geraten. Gemeinsam flanieren Sie durch historische Straßen, vorbei an Prachtbauten aus Barock und Jugendstil. Sie besichtigen das Memling-Museum, den Beginenhof (UNESCO-Kulturdenkmal), das Markt- und Burgviertel mit der Heiligblutkapelle und sehen auch Michelangelos Madonna. Das Rathaus: Als es gebaut wurde, im 14. Jahrhundert, war Brügge eine der reichsten und am dichtesten bevölkerten Städte des Kontinents. In den Lagerhäusern am Binnenhafen stapelten sich kostbare Stoffballen und Säcke mit teuren Gewürzen. Berühmte Künstler kamen und blieben; und eine polyglotte Bande von Bankiers fuhr in vergoldeten Kutschen von Profit zu Profit.


Zum Mittagessen werden Sie danach in der Taverne Brugeoise (www.taverne-brugeoise.be) erwartet. Lassen Sie sich die zeitgenössische regionale Küche schmecken. Sehr gern können sie bei schönem Wetter auf der Terrasse Platz nehmen und das geschäftige Treiben auf dem verkehrsfreien Marktplatz beobachten. Anschließend haben Sie am Nachmittag Zeit für individuelle Unternehmungen. In der Hausbrauerei De Halve Maan, im Herzen der historischen Stadt, erwartet Sie ein exklusiver Abend in gemütlicher Runde. Man unterstützt hier noch die mittelalterliche Bierkultur und bei einer Führung sehen Sie, wie ein auserlesenes, obergäriges Bier mit Malz, Hopfendolden und spezieller Hefe gebraut wird.


www.halvemaan.be

3. Tag Damme und das Umland
Variante 1


Begleiten Sie uns auf einer Fahrradrallye nach Damme. Auf die sportliche Art werden Sie die wundervolle Polder Landschaft bei Damme kennen lernen. Romantische Geschichten von Nele und dem hiesigen Helden Til Eulenspiegel begleiten Sie auf ihrer Fahrradtour. Unterwegs gibt es einige Stationen mit verschiedenen Aufgaben, welche von den Gästen gemeinsam gemeistert werden müssen. Dazu erhalten die Teilnehmer ein Raodbook (pro Team), einen Fotoapparat, Kartenmaterial und natürlich erhält jeder Teilnehmer ein Fahrrad. (Alle Fotos werden sofort entwickelt und können am Abend gezeigt werden)


Variante 2


Oder begleiten Sie uns auf einen Busausflug nach Damme. Ein Hund als Füllmaterial für einen Deich? – So will es zumindest die Legende für die Herkunft des schwarzen Hundes im Wappen von Damme vermitteln. Eine idyllische Kleinstadt, die sich heute durch eine hervorragende Gastronomie auszeichnet. Doch nicht die Gastronomie verhalf Damme zu Wohlstand, sondern der Deich, in dem der besagte Hund als Füllmaterial gedient haben soll. Dieser Deich oder Damm wurde 1168 erbaut, um die Bewohner von Brügge vor einer Sturmflut zu schützen. Von Cadsand bis 6 Kilometer vor Brügge entstand ein Damm. Abgeschlossen wurde er durch eine Hochseeschleuse. Schiffe mit Waren aus der ganzen Welt passierten die Schleuse. Der Wasserweg nach Brügge versandete jedoch langsam sowie auch der Brügger Hafen und machte den Transport mit großen Schiffen unmöglich. Die Ware musste in Damme umgeladen und mit flacheren Schiffen oder auf Karren nach Brügge transportiert werden. Mehr und mehr Häuser entstanden rings um die Schleuse, zahlreiche Kontoren säumten die Kais. Die Ganze Umgebung ist landschaftlich sehr besonders: flach, grün und typisch Flämische Polder.


Ihr Mittagessen nehmen Sie in Damme ein. Bei schönem Wetter haben wir den wohl angenehmsten Platz in Damme, den Damsche Poort mit seinem wunderschönen Garten für einen Barbecue reserviert. Gegrillte Würstchen und knusprige Rippchen, frische Salate und zum Abschluss Kaffee und Eis werden Ihre Stärkung sein.


Von Ihrem Ausflug mit typischen Eindrücken zurück, erwartet Sie ein Abend in versteckter Romantik im Herzen Brügges. Mit Kutschen werden Sie vom Hotel abgeholt und zu einem der besten Restaurants Brügges chauffiert. Genießen Sie einen unvergesslichen Abend und lassen Sie sich von der unverfälschten, anspruchsvollen Küche verwöhnen.

4. Tag Abreise
Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Vielleicht kommen Sie ja bald wieder? Sollten Sie noch Zeit haben empfehlen wir einen Einkaufsbummel. Weltberühmte belgische Pralinen, belgische Biere und Brügger Spitzen finden Sie gewiss in der Wijngaardstraat.

Leistungen inklusive

  • Idee und Konzept
  • Recherche, Prüfung und Umsetzbarkeit der einzelnen Programmbausteine
  • Gesamte Vorbereitung mit allen Leistungsträgern inklusive Optionsverwaltung
  • Überwachung der Zahlungs- und Stornierungsfristen der Leistungsträger
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Parkhotel Brügge
  • 1. Tag: Begrüßungsdrink
  • Bootsfahrt auf den Kanälen am 1. Abend
  • Abendessen im Huidevetterhuis am 1. Abend
  • 2. Tag: Geführter Stadtrundgang mit allen Höhepunkten Brügges 2-3 Stunden
  • Mittagessen am 2. Tag in der Taverne Brugeoise
  • Kutschfahrt zum Abendessen
  • Abendprogramm in der Hausbrauerei rustikales Ambiente, aktive Brauerei mit angeschlossenem Museum, idyllisch gelegen
  • 3. Tag: AusflugsprogrammBus- bzw. Fahrradausflug wie beschrieben inklusive Mittagessen in Damme
  • Abendessen am 3. Tag in sehr gutem Restaurant Brügges

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Sehr gerne passen wir das Hotel, das Programm und die Restaurants nach Ihren Vorstellungen individuell an. Natürlich können Sie auch die An- und Abreise über uns anfragen.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
43 abgegebene Bewertungen
4,86 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,77 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,95 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,95 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,86 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,63 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,98 von 5 Sternen
07.10.2019 (Bewertetes Paket: 0503793 - Göttliche Incentive-Reise nach Zypern)

DA Direkt Versicherungen, Günter-Michael Ebert: Incentive-Reise mit 13 Gästen nach Zypern: Es war alles Top durch die Agentur Hirschfeld organisiert und die Partner vor Ort waren äußerst zuverlässig, freundlich und kundenorientiert. Besser geht nicht. Frau Henschel hat vor Ort einen super Job gemacht. Wir würden jederzeit wieder mit ihr auf eine Eventreise gehen.

29.05.2019 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise ins grüne Lettland)

Remmers GmbH: Incentive-Reise mit 180 Gästen nach Riga * Hirschfeld Angebot & Präsentation: SEHR GUT, Infogehalt Vielfalt und Preis-Leistung im Konzept GUT * Leistungsträgern vor Ort: Transfers, F&B, Rahmenprogramm und Guides SEHR GUT, Hotel GUT * Die Leistungsträger vor Ort waren top! Einzige kleine Kritik richtete sich an die Begleiter in den Jeeps, die zum Teil sehr mäßig englisch gesprochen haben, was die Kommunikation wohl teilweise etwas schwierig gestaltete. Planung nächstes Projekt: Wir melden uns im Spätsommer sehr gerne bei Ihnen!

15.01.2019 (Bewertetes Paket: 0503905 - Galaktisches Dinner in Jena)

M2 Personal GmbH: Weihnachtsfeier mit 150 Gästen im Planetarium in Jena: Angebotserstellung: insgesamt sehr gut, grafische Attraktivität war gut und Preis-Leistung könnte etwas besser sein; Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem Hirschfeld Team war sehr gut; das Ambiente im Planetarium sehr schön, die Qualität der Speisen bei besonderen Wünschen ist ausbaufähig, die Hotels in Jena waren gut; mit Hirschfeld waren wir wieder sehr zufrieden! Wir empfeheln Hirschfeld gerne weiter und melden uns selbst bald wieder für unser nächstes Event.

10.10.2018 (Bewertetes Paket: 0506601 - Lissabon – Kulturerbe und Lifestyle)

Internationales Meeting in Lissabon im September 2018 für 100 Personen aus der Pharmaindustrie: "Ganz herzlichen Dank für die professionelle Organisation unseres Vertriebspartnertreffens. Sowohl die Planung im Vorfeld als auch die Betreuung vor Ort waren sehr gut. Das Team von Hirschfeld haben wir engagiert bis ins kleinste Detail erlebt, flexibel und offen für unsere kurzfristigen Änderungen und dabei die ganze Zeit freundlich und gut gelaunt. Dies hat erheblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beigetragen."

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507938 - Winter-Paradies mit Schnee-Wettkampf)

Incentive-Reise nach Reit im Winkl im Juni 2017 für 14 Gäste aus dem Bereich Banken & Versicherungen: super Veranstaltung! Alle Teilnehmer von den Mitarbeitern bis zum Vorstand des Unternehmens waren total begeistert. Nochmals herzlichen Dank an "Hirschfeld" und bis zum nächsten Mal!