Programm-Idee

Willkommen zu Ihrem Incentive auf der Insel des ewigen Frühlings – wie Teneriffa auch genannt wird. Die Reise führt Sie in den schönen Süden, wo Sie im exklusiven 5-Sterne Hotel am Strand von Playa Las Américas untergebracht sind und die Annehmlichkeiten des schönen Hauses genießen können. Abenteuerlich geht es schon nach Ankunft und der ersten kanarischen Stärkung los: mit einer Buggy-Tour. Mit dem Katamaran gehen Sie auf Wal- und Delfinbeobachtung und an Land, im authentischen kanarischen Dorf San Miguel, lernen Sie kanarische Sportarten und Spiele kennen. Kulinarisch wird es Ihnen auf Ihrem Incentive auch an nichts fehlen und so wünschen wir schon einmal eine schöne Reise und sagen: Nos vemos en Tenerife – Wir sehen uns auf Teneriffa.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    4,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

Ihr Hotel: 5-Sterne Hotel Europe Villa Cortés & Spa
Das Hotel Europe Villa Cortés wurde direkt am Strand erbaut, in der so genannten goldenen Ecke von Playa de Las Américas neben der Ortschaft Los Cristianos. Die nach mexikanischem Vorbild entworfene Hacienda verfügt über 151 Zimmer und Suiten, die individuell dekoriert und exklusiv ausgestattet sind. Ein luxuriöses und gepflegtes Ambiente, Herzlichkeit und erstklassiger Service heben die Anlage von anderen ab. Die einzigartige Umgebung bietet einen kleinen Aztekentempel, üppige Gärten mit Wasserfällen, einen Strand mit einem Beachclub und ein Schwimmbad.
Das Hotel bietet sechs erstklassige Restaurants mit einem umfangreichen gastronomischen Angebot, fünf Bars und ein großes Erholungsangebot. Es verfügt über sechs Konferenz- und Tagungssäle, die mit neuester Technik ausgerüstet sind. Der ideale Ort für Events aller, mit der Möglichkeit täglich die Location zu wechseln.
Alternativ bieten wir Ihnen auch gern das schöne 4-Sterne Hotel H10 Costa Adeje Palace oder ein anderes Haus an.

1. Tag Bienvenidos en Tenerife – Herzlich Willkommen auf Teneriffa
Am Flughafen Teneriffa Süd angekommen, nimmt Sie Ihre örtliche Reiseleitung in Empfang. Die Koffer werden direkt zum Hotel transportiert, während für Sie der Transfer zu den Bodegas Los Frontos bringt, wo Sie das Mittagessen einnehmen.
Das Restaurant Los Frontos steht im Frontos-Park, inmitten eines landwirtschaftlichen Bauernhofes von 540.000 m² Fläche. Der Park beherbergt den Weinberg, den Weinkeller von Tierra de Frontos, das Restaurant und eine Kneipe. Das Restaurant bietet kreative kanarische Küche mit Tradition. Die Besitzer sind hier immer auf der Suche nach neuen Aromen und bieten ein überraschendes Produkt an. Die Küche hat dafür zahlreiche Preise bekommen, unter anderem den Preis für die beste kanarische Küche. Seine Gäste genießen gern die Qualität und die hervorragende Leistung der Küche sowie die ausgezeichneten Weine vom Lande Frontos, kultiviert in den Weinbergen und gelagert im eigenen Weinkeller des Parks.
Gestärkt geht es nach dem Essen dann auf Buggy-Abenteuer! Alle Teilnehmer erhalten ein Sicherheits-Briefing, eine Landkarte und müssen sich in Gruppen a 2 Personen aufteilen, um sich anschließend mit dem Buggy auf den Weg zu machen. Ziel ist es, den Weg zum Hotel zu finden. Die Buggies haben Straßenzulassung, sind versichert und dank des Hubraums kann man sogar die Autobahn in Anspruch nehmen. Eine etwas andere Art, das Hotel zu erreichen. Alle Gäste erhalten natürlich Handynummern für den Fall, dass man das Hotel nicht ortet.
Im Hotel angekommen erfolgt der Check-In. Sie haben Zeit zur freien Verfügung und nehmen Ihr Chill-out Abendessen heute im Hotel ein, wo Sie mit Sicherheit die Erlebnisse der Buggy-Tour gemeinsam Revue passieren lassen.

2. Tag Katamaranausflug mit Walbeobachtung und Abend-Event im Siam Park
Nach dem gemütlichen Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt, um auf eine exklusive Walbeobachtung zu starten.
Teneriffa, auch bekannt als die Insel des ewigen Frühlings, bietet ganzjährig sehr gute Wetterbedingungen. Bei einem 3-stündigen Katamaranausflug bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Wale und Delfine in deren natürlicher Umgebung zu besichtigen. Die Gäste werden zum Sporthafen „Puerto Colón“ gefahren, wo ein moderner Katamaran auf sie wartet. Genießen Sie das Segeln durch das tiefblaue Wasser im Süden Teneriffas. Als erstes geht es zu einer Wasserzone, in der üblicherweise Kolonnen von Pilotwalen und Delfinen zu sehen sind. Da die Tiere in diesem Gewässer leben, sind sie leicht zu sehen. Die Delfine spielen sogar mit dem Boot, indem sie in Höchstgeschwindigkeit neben dem Boot entlang schwimmen und hin und her springen. Die Pilotwale hingegen sind weniger verspielt, aber mit ziemlicher Sicherheit das ganze Jahr über zu sehen. Wenn die Wale nahe genug heranschwimmen, kann man sie sogar atmen hören…
Nach diesem wunderschönen Treffen auf hoher See nähern wir uns einer Bucht in der wir ankern und Ihnen die Möglichkeit geben, im klaren Wasser des atlantischen Ozeans zu schwimmen. Erfrischungsgetränke, Bier, Wasser und Snacks werden an Bord kostenlos angeboten. Außerdem werden die Gäste, dank eines Taucherteams, mit am Meeresboden frisch gekühltem Sekt verwöhnt, sobald man die Bucht erreicht.
Zurück im Hafen erfolgt der Transfer zum Restaurant La Estancia. Ausgezeichnet als bestes internationales Restaurant fasziniert es durch die seine Ästhetik in ein Ambiente, in dem bunte Gemälde, Accessoires und ein Flügel dominieren. Im schönen Hof gibt es eine große Jaima (Zelt) mit arabischem Flair, dass bei Gästen sehr beliebt ist. Die Speisekarte bietet eine Fusion der französischen mit der marokkanischen Küche.
Nach dem Essen erfolgt der Transfer zum Hotel und Sie haben Freizeit bis zum Abend, an dem auf Sie ein Strandabend im Siam Park wartet. Der Park ist ein neues und einzigartiges Projekt im Süden Teneriffas. Es ist ein Ort wie kein anderer, geschaffen für Aktivitäten wie zum Beispiel Wassersport, Strandspiele, Strandbarbecues, Gala-Abendessen und Events bis hin zu Produktpräsentationen, Shows und Konzerten. Durch die sagenhafte Größe des Parks kann ein Unternehmen Gruppen von bis zu 1.000 Personen hier willkommen heißen und beherbergen.
Die beeindruckende subtropische Kulisse vermittelt ein Flair vom alten Thailand (Siam) und verleiht somit dem größten Wasserpark Europas eine informelle Atmosphäre, die Ihnen Abenteuer und Entspannung bietet. Im Siam Park befindet sich das Wellenbad mit der größten künstlichen Welle der Welt, das von einem 9.000 m² großen spektakulären weißen Sandstrand umgeben ist. Auch ein Amphitheater mit 1.500 Sitzplätzen, 5 Bars und Restaurants sowie einige luxuriöse Hütten, die VIP Gästen exklusiv zur Verfügung stehen, mit Minibars, WIFI, etc. sind für spezielle Events sehr geeignet.
An diesem Abend kann eine Art Kostümgala stattfinden, dafür sollten die Gäste vorab von zu Hause ein Kostüm mitbringen, oder man bietet ein relaxtes Chill-out get-together Abendessen an.

3. Tag Spanische Paella und andere Traditionen
Sie frühstücken im Hotel. Heute versuchen Sie, einen Rekord zu brechen...
Spanien ist das Land der Sonne, des Genusses, des Weins und des guten Essens. Es gibt viele köstliche Rezepte, aber es gibt eines, das Dank der einfachen Zutaten, jede Grenze überschreitet: Paella. Der Name kommt aus dem Katalanischen und hat seinen Ursprung im altfranzösischen Wort „paele“, dass wiederum vom lateinischen Wort „Patella“ (eine Art große Platte oder flache Schüssel aus Metall) stammt. Um 1900 adaptierten die Valencianer das Wort Paella für die Metallpfanne, in der ihr Nationalgericht zubereitet wird. Der Begriff Paella wird im Spanischen gelegentlich nicht nur für das Gericht, sondern auch für die Pfanne verwendet.
Traditionell wird eine Paella auf einem offenem, vorwiegend im Freien gemachten Pinien- oder Mandelholzfeuer zubereitet. Die Paellapfanne ruht auf einem eisernen Dreifuß, der direkt im Holzfeuer steht. Diese Tradition erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Traditionell wird die Paella direkt aus der Pfanne mit dem Löffel gegessen. Mit der Hilfe eines Koch-Teams können sich alle Gäste am Gelingen Ihrer Paella beteiligen.Und aufgepasst, dass die Paella nicht anbrennt.
Diese Aktivität steht für etwas sehr spanisches: Fiesta!!! Sie bereiten außerdem auch ein spanisches Getränk selbst zu, die Sangría.
Während die Paella auf dem Feuer kocht, erfahren Sie mehr über spanische Traditionen wie den Flamenco oder die Weinverkostung. Eine Tradition ist nach dem Essen komplett freiwillig: die Siesta.

Nach dem Mittag erfolgt der Transfer nach San Miguel zur kanarischen Gynkhana, der Schnitzeljagd. Falls Sie wirklich daran interessiert sind, etwas über die kanarische Kultur zu erfahren, haben wir hier genau das Richtige für Ihre Gruppe. Wir organisieren ein Folklore-Fest, bei dem die Gäste mitmachen können. Sie werden zu einem idyllischen, sehr authentischen kanarischen Dorf (San Miguel) gefahren, wo Sie zu Fuß durch die Hauptstraße geführt werden, Sie die verschiedenen Stände und Zelte mit traditionellem Handwerk, hausgemachter Gastronomie, Sport und Folklore auffinden. Das Personal begrüßt Sie in typischer und traditioneller kanarischer Tracht. Die Gäste, nachdem sie in verschiedene Teams eingeteilt worden sind, bekommen unterschiedlich farbige T-Shirts, um so ihre Teams besser zu erkennen. Vorgestellt werden:
- Traditionelle Sportarten: Kanarischer Ringkampf, Hirten, Stockspiel, Stockkampf
- Landesprodukte: Wein, Gebäck, Honig von La Palma oder vom Teide, traditionelle Snacks
- Handwerk: verschiedene handgemachte Produkte
Aufgaben der Gäste:
a) Weinprobe
b) Typischer Folkloretanz
c) Kleiner Ringkampfversuch
d) Hirtensprung
e) Gebäck backen (Gofio kneten)

Nach diesen lustigen Spielen kehren Sie zum Hotel zurück, wo Sie sich auf Ihren Abend auf dem höchsten Punkt der Insel vorbereiten können. Mit dem Bus fahren wir zum Teide. Hier werden Sie an diesem Abend ein außergewöhnliches Spektakel betrachten können. Nach einem guten Abendessen im Parador del Teide werden wir den Sternenhimmel am Teide erkunden. Ein Experte wird uns die verschiedenen Sterne und Planeten genauer erklären. Im Anschluss bringen wir Sie zurück ins Hotel oder Sie können individuell in Playa Las Américas die Nacht zum Tag machen.

4. Tag Hasta luego – Abschied von Teneriffa
Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Je nach Flugzeit haben Sie den Morgen zur freien Verfügung. Sie checken spätestens um 12:00 Uhr aus und Ihr Transfer zum Flughafen ist organisiert.
Dann heißt es auch schon wieder Abschied nehmen. Wir wünschen einen guten Flug und sagen hasta luego, bis bald und auf Wiedersehen.

Leistungen inklusive

  • Idee und Konzept
  • Recherche, Prüfung und Umsetzbarkeit der einzelnen Programmbausteine
  • Gesamte Vorbereitung mit allen Leistungsträgern inklusive Optionsverwaltung
  • Überwachung der Zahlungs- und Stornierungsfristen der Leistungsträger
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Hotel Europe Villa Cortés & Spa
  • 1. Tag: Empfang am Flughafen Teneriffa-Süd
  • Koffertransport in Ihr Hotel
  • Transfer zur Bodegas Los Frontos
  • Mittagessen in Bodegas Los Frontos
  • Abendessen im Hotel inkl. 4-Gang Menü, Wein, Wasser und Kaffee
  • Buggy-Abenteuer zum Hotel
  • 2. Tag: Transfer zum Hafen
  • Katamarantour mit exklusiver Walbeobachtung
  • Transfer zum Restaurant La Estancia und Mittagessen
  • Strandabend im Siam Park
  • 3. Tag: Team-Event mit Paella-Kochen und Herstellen einer echten spanischen Sangria inkl. professioneller Betreuung
  • Kanarische Gynkhana (Schnitzeljagd)
  • Transfer zum Teide mit Abendessen im Parador del Teide und Erklärungen vom Experten des Sternenhimmels
  • 4. Tag: Transfer zum Flughafen
  • Deutschsprachige lokale Reiseleitung während der einzelnen Programmpunkte
  • Alle örtlichen Transfers wie laut Programmbeschreibung vorgesehen

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Sehr gerne passen wir das Hotel, das Programm und die Restaurants nach Ihren Vorstellungen individuell an. Natürlich können Sie auch die An- und Abreise über uns anfragen.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
43 abgegebene Bewertungen
4,86 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,77 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,95 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,95 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,86 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,63 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,98 von 5 Sternen
07.10.2019 (Bewertetes Paket: 0503793 - Göttliche Incentive-Reise nach Zypern)

DA Direkt Versicherungen, Günter-Michael Ebert: Incentive-Reise mit 13 Gästen nach Zypern: Es war alles Top durch die Agentur Hirschfeld organisiert und die Partner vor Ort waren äußerst zuverlässig, freundlich und kundenorientiert. Besser geht nicht. Frau Henschel hat vor Ort einen super Job gemacht. Wir würden jederzeit wieder mit ihr auf eine Eventreise gehen.

29.05.2019 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise ins grüne Lettland)

Remmers GmbH: Incentive-Reise mit 180 Gästen nach Riga * Hirschfeld Angebot & Präsentation: SEHR GUT, Infogehalt Vielfalt und Preis-Leistung im Konzept GUT * Leistungsträgern vor Ort: Transfers, F&B, Rahmenprogramm und Guides SEHR GUT, Hotel GUT * Die Leistungsträger vor Ort waren top! Einzige kleine Kritik richtete sich an die Begleiter in den Jeeps, die zum Teil sehr mäßig englisch gesprochen haben, was die Kommunikation wohl teilweise etwas schwierig gestaltete. Planung nächstes Projekt: Wir melden uns im Spätsommer sehr gerne bei Ihnen!

15.01.2019 (Bewertetes Paket: 0503905 - Galaktisches Dinner in Jena)

M2 Personal GmbH: Weihnachtsfeier mit 150 Gästen im Planetarium in Jena: Angebotserstellung: insgesamt sehr gut, grafische Attraktivität war gut und Preis-Leistung könnte etwas besser sein; Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem Hirschfeld Team war sehr gut; das Ambiente im Planetarium sehr schön, die Qualität der Speisen bei besonderen Wünschen ist ausbaufähig, die Hotels in Jena waren gut; mit Hirschfeld waren wir wieder sehr zufrieden! Wir empfeheln Hirschfeld gerne weiter und melden uns selbst bald wieder für unser nächstes Event.

10.10.2018 (Bewertetes Paket: 0506601 - Lissabon – Kulturerbe und Lifestyle)

Internationales Meeting in Lissabon im September 2018 für 100 Personen aus der Pharmaindustrie: "Ganz herzlichen Dank für die professionelle Organisation unseres Vertriebspartnertreffens. Sowohl die Planung im Vorfeld als auch die Betreuung vor Ort waren sehr gut. Das Team von Hirschfeld haben wir engagiert bis ins kleinste Detail erlebt, flexibel und offen für unsere kurzfristigen Änderungen und dabei die ganze Zeit freundlich und gut gelaunt. Dies hat erheblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beigetragen."

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507938 - Winter-Paradies mit Schnee-Wettkampf)

Incentive-Reise nach Reit im Winkl im Juni 2017 für 14 Gäste aus dem Bereich Banken & Versicherungen: super Veranstaltung! Alle Teilnehmer von den Mitarbeitern bis zum Vorstand des Unternehmens waren total begeistert. Nochmals herzlichen Dank an "Hirschfeld" und bis zum nächsten Mal!