Kategorie/Anlass:Seminar

Programm-Idee

Nachhaltiges Bauen ist das Thema dieses Hirschfeld-Wissensforums und es ist besonders interessant für Unternehmen aus den Branchen Umwelt, Energie und Bauen. Kommen Sie für Ihr Hirschfeld-Wissensforum in das erste Bio Kongress Hotel Europas und lassen Sie sich von interessanten und wissenswerten Vorträgen inspirieren! Am Nachmittag werden Sie dann selbst aktiv. Erleben Sie einen Tag ganz im Thema: Nachhaltiges Bauen!

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag Ihr Hotel: Das 4-Sterne Bio-Seehotel Zeulenroda
Das Hotel befindet sich in Zeulenroda in Thüringen. Es ist umgeben von einer weiten Wasser-, Wald- und Wiesenlandschaft und liegt direkt an einem Stausee.
Es ist das erste Bio-Hotel Thüringens und das erste Bio-Kongress-Hotel Europas.
Das 2001 erbaute Hotel bietet 158 Gästezimmer auf 6 Etagen.
Neu und erstmalig in Deutschland werden alle Tagungen, Seminare, Kongresse und Events klimaneutral durchgeführt. Von der Planung, über die Organisation bis zur Durchführung. Die dabei entstehenden CO2-Emissionen werden ohne Zusatzaufwand und ohne Aufpreis kostenfrei für Sie ausgeglichen.
Ausgestattet mit modernster Tagungs- & Präsentationstechnik bietet Ihnen das Hotel beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tagung.

2. Tag Abschied nehmen
Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, heißt es auch leider schon wieder Abschied nehmen. Auf Wiedersehen Zeulenroda!

Hirschfeld Wissensforum - Ihr Wissensvorsprung
Wissen ist eine der wichtigsten Grundlagen für langfristigen beruflichen Erfolg. Unternehmen, die Ihren Mitarbeitern und Kunden diese Ressource auf eine begeisternde und authentische Art präsentieren, haben in Zukunft den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die Wissensforen von Hirschfeld Touristik Event sind für verschiedene Branchen konzipiert. Dabei werden Inhalte und Themen aus den Bereichen Vertrieb, Kommunikation, Management, Persönlichkeit, Nachhaltigkeit uvm. von angesehenen Branchen-Experten fachlich und professionell aufbereitet, aktiv erlebbar umgesetzt und motivierend auf Ihr Geschäftsfeld transferiert. Durch den hohen Praxisbezug können die Teilnehmer das gelernte Wissen auf kreative und zeitgemäße Weise erleben und selbst aktiv anwenden. Die Wissensforen stellen somit eine ideale Kombination aus Information, praktischer Erfahrung und unterhaltsamen Event dar. Nutzen Sie diesen Wissensvorsprung und machen Sie die nächste Veranstaltung, ob Jahrestagung, Vertriebsmeeting, Incentive oder Kundenevent, zu Ihrem erfolgreichen Wissensforum.

1. Tag Herzlich Willkommen in Zeulenroda
Nachdem Ihre Gäste individuell angereist sind, laden wir Sie herzlich zu einem leckeren Welcome-Drink ein. Beim anschließenden Mittagessen im Hotelrestaurant stärken Sie sich, bevor ein interessanter Vortrag auf Sie wartet.

1. Tag - Auftakt mit dem Hirschfeld-Experten: Prof. Manfred Hegger: SMART BUILDINGS – SMART CITIES
Die Energiewende und der Klimawandel beeinflussen unsere Gesellschaft immer mehr. Sie wirken sich vor allem auf die Art und Weise aus, wie wir in Zukunft bauen und wohnen werden. Wie sehen diese neuen Häuser aus? Wie gehen wir am besten mit unseren Ressourcen um? Wie verändern sich unsere Städte?

Manfred Hegger ist ordentlicher Professor für Entwerfen und energieeffizientes Bauen im Fachbereich Architektur der Technischen Universität Darmstadt. Er berät u.a. das World Economic Forum, die Union Internationale des Architectes und die Internationale Bauausstellung Hamburg 2013 und ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.

Als Architekt und Städtebauer ist er Gründungsmitglied von HHS Planer + Architekten AG in Kassel. Seine Bauten und Projekte erhielten zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Er hat grundlegende Werke zum nachhaltigen und energieeffizienten Bauen publiziert (u.a. "Energieatlas", "Materialität", "Vitale Architektur", "Baustoffatlas", "Sonnige Zeiten", "Sonnige Aussichten"). Er studierte Architektur an der Universität Stuttgart, Systemtechnik an der Technischen Universität Berlin und Planung an der London School of Economics and Political Science.

1. Tag - An die Türme fertig los
Am Nachmittag werden Sie nachhaltig aktiv. In Teams eingeteilt bauen Sie Türme aus Holz, aber Sie bauen nicht einfach einen Turm, denn die Herausforderung besteht darin einen möglichst hohen, schönen und vorallem stabilen Turm zu bauen. Nach der Einführung "Ihres Bauherren" erhalten Sie eine Übersicht über die möglichen verbaubaren Materialen. Jetzt ist Ihre Kreatitivät gefragt. Spannender Höhepunkt des Ganzen ist das Niederbrennen der Türme. Welcher Turm hält und brennt am Längsten? Auch dafür bekommen die Gruppen Punkte. Welches Team hält wohl am Ende die Siegerprämie in der Hand? Für das leibliche Wohl wärend der Aktion ist selbstverständlich gesorgt.

1. Tag - Ein Abendessen mit Blick auf den See
Zum Abendessen kehren Sie in den Biergarten des Hotels, am See ein. Im Freien und mit Blick auf den See genießen Ihre Gäste nach einem erlebnisreichen Tag die Köstlichkeiten vom Holzkohlegrill. Bei einem frisch gezapften Bier oder einem leichten Sommerwein können Sie hier den Abend in gemütlicher Runde mit einem einzigartigen Blick auf den See und einen sicherlich nicht alltäglichen Sonnenuntergang ausklingen lassen. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
40 abgegebene Bewertungen
4,86 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,80 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,95 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,95 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,85 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,65 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,98 von 5 Sternen
10.10.2018 (Bewertetes Paket: 0506601 - Lissabon – Kulturerbe und Lifestyle)

Internationales Meeting in Lissabon im September 2018 für 100 Personen aus der Pharmaindustrie: "Ganz herzlichen Dank für die professionelle Organisation unseres Vertriebspartnertreffens. Sowohl die Planung im Vorfeld als auch die Betreuung vor Ort waren sehr gut. Das Team von Hirschfeld haben wir engagiert bis ins kleinste Detail erlebt, flexibel und offen für unsere kurzfristigen Änderungen und dabei die ganze Zeit freundlich und gut gelaunt. Dies hat erheblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beigetragen."

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507938 - Winter-Paradies mit Schnee-Olympiade)

Incentive-Reise nach Reit im Winkl im Juni 2017 für 14 Gäste aus dem Bereich Banken & Versicherungen: super Veranstaltung! Alle Teilnehmer von den Mitarbeitern bis zum Vorstand des Unternehmens waren total begeistert. Nochmals herzlichen Dank an "Hirschfeld" und bis zum nächsten Mal!

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise nach Lettland)

Meeting in Riga mit Rahmenprogramm im Juli 2018 für 28 Gäste aus dem Industrie Gewerbe: Es war wieder wunderbar! Großen Dank an Franziska - perfekt - kein Detail vergessen! Auch an Dorian, der sich immer sofort gekümmert hat, wenn ich Änderungen für Zimmer und Meetingräume hatte. PERFEKTES REISEZIEL und ausgesuchtes Hotel Radisson Blu Elizabete.

04.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507902 - Berlin - Stadt der Stars & Sternchen)

Incentive-Reise Berlin im Juni 2018 für 13 Paare aus dem Bereich Banken & Versicherungen: Programm: Mövenpick Berlin, Mauer-Spaziergang, Erlebnisstadtführung "Typisch Berlin", Show im Friedrichstadtpalast und tolle Restaurants zum Lunch und Dinner! Alles prima gewesen wie immer! Vielleicht ein bisschen zu viel Essen :-)

27.06.2018 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise nach Lettland)

Betriebsausflug nach Riga im Juni 2018 für 90 Mitarbeiter aus dem Dienstleistungssektor: Es war wieder ein rundum gelungener Ausflug!!! Lediglich die Faghrradtour wurde von unseren Mitarbeitern teilweise kritisiert, dass es wohl sehr langsam voran ging.

Karte

Leistungen inklusive

  • Recherche der einzelnen Programmbausteine
  • Equipment und Betreuung während dem Turmbau
  • Standard- und Tagungstechnik für den Vortrag (Overheadprojektor, Flipchart, Pinnwand, Beamer und Moderatorenkoffer)
  • Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des BGB
  • Getränkepauschale für 4h inkl. Bier, Wein, Wasser und Softdrinks
  • Verwaltung der Optionen und Buchungen mit allen Leistungsträgern
  • Abendessen im Biergarten am See (als Grillbuffet)
  • Zahlungsausgleich mit allen Leistungsträgern
  • Nachmittagsprogramm Turmbau
  • Snacks und Getränke zum Turmbau
  • 1 Übernachtung im Bio-Seehotel Zeulenroda inkl. Frühstück
  • Raummiete für den Tagungsraum Bestuhlung nach Absprache
  • ca. einstündiger Vortrag durch Herrn Prof. Dr. Hegger
  • Mittagessen im Hotelrestaurant als Buffet oder 3-Gang Menü inkl. einem Softgetränk und einem alkoholfreiem Heißgetränk pro Person
  • Begrüßung mit Kaffee, Tee und saisonalen Beilagen
  • Mineralwasser und Apfelsaft im Tagungsraum
  • 1. Tag: Welcome-Drink im Hotel
  • Hirschfeld Touristik Event Projektleiter vor Ort

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang