Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Dieses Ziel ist grün und sehr ehrgeizig. Bis zum Jahr 2025 möchte Kopenhagen CO2-neutral sein. Damit sich Einheimische und Touristen noch wohler fühlen, setzt die bedeutendste Metropole Nordeuropas zukünftig auf mehr Fahrradwege und öffentlichen Nahverkehr. Doch das ist noch nicht alles! Auch beim Hausbau soll das Motto „Energiesparen“ im Vordergrund stehen. Weiterhin sollen die Rohstoffe Öl und Kohle durch erneuerbare Energie wie Wind und Biomasse ersetzt werden.
Unternehmensziele, die eine langfristig gesunde Strategie verfolgen, gelten allgemein als nachhaltig. Der Referent Franz Alt kann dazu einiges berichten. Seine Arbeiten und Zukunftsvisionen wurden u.a. mit dem Europäischen Solarpreis, dem Online-Umwelt-Award und dem Umweltpreis der deutschen Wirtschaft gewürdigt. Er gilt als Multitalent im Auftrag des Klimaschutzes und ist somit prädestiniert für einen Vortrag zur Referententagung in der grünen Stadt Kopenhagen, wo Ihre Gäste im bereits CO2-neutralen Hotel Crowne Plaza Copenhagen Towers übernachten und tagen werden. Die Branchen Umwelt, Erneuerbare Energien, Solar und Bauen kommen bei diesem Hirschfeld-Wissensforum voll auf ihre Kosten.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Seminar mit Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Hirschfeld Wissensforum – Ihr Wissensvorsprung Wissen ist eine der wichtigsten Grundlagen für langfristigen beruflichen Erfolg. Unternehmen, die ihren Mitarbeitern und Kunden diese Ressource auf eine begeisternde und authentische Art präsentieren, haben in Zukunft den entscheidenden
Wettbewerbsvorteil. Die Wissensforen von Hirschfeld Touristik Event sind für verschiedene Branchen konzipiert. Dabei werden Inhalte und Themen aus den Bereichen Vertrieb, Kommunikation, Management, Persönlichkeit, Nachhaltigkeit uvm. von angesehenen Branchen-Experten fachlich und professionell aufbereitet, aktiv erlebbar umgesetzt und motivierend auf Ihr Geschäftsfeld transferiert. Durch den hohen Praxisbezug können die Teilnehmer das gelernte Wissen auf kreative und zeitgemäße Weise erleben und selbst aktiv anwenden. Die Wissensforen stellen somit eine ideale Kombination aus Information, praktischer Erfahrung und unterhaltsamen Event dar. Nutzen Sie diesen Wissensvorsprung und machen Sie die nächste Veranstaltung, ob Jahrestagung, Vertriebsmeeting, Incentive oder Kundenevent, zu Ihrem erfolgreichen Wissensforum.

1. Tag Ihr Hotel: Crowne Plaza Copenhagen Towers
Das Crowne Plaza Copenhagen Towers ist eines der umweltfreundlichsten Hotels der Welt. Zur Welt-Klimakonferenz 2009 wurde das Hotel zur Vorzeigeherberge des Klimagipfels. Dieses moderne 4-Sterne Hotel ist zentral gelegen, international, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum Kopenhagen und von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Tivoli (Vergnügungs- und Erholungspark), Ströget (Einkaufsmeile), Schloss Amalienborg und Nyhavn (Hafen) gelegen. Ebenfalls in unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich der International Royal Golf Course, zu dem Hotelgäste VIP-Zugang haben.
Zu den weitere Besonderheiten zählen:
• ein Brasserie STOR mit nordischer Küche
• ein kücheneigener Kräutergarten auf dem Dach des Hotels
• 3.500 m² an flexiblen Konferenz-, Bankett- und Ausstellungsflächen

1. Tag „Grüner“ Empfang
Kopenhagen begrüßt Sie recht herzlich auf dem Dach des Hotels mit hauseigenen Kräutergarten. Nach kurzem Aufenthalt an der frischen Luft, beginnt in den Räumlichkeiten des Hotels Ihre Fachtagung mit Franz Alt, ein Experte seines Faches. Sie dürfen gespannt sein, denn nicht umsonst wird er auch als „Umweltapostel“ oder als „ökologisches Gewissen der Deutschen“ bezeichnet. Danach haben Sie noch ausreichend Zeit, um sich auf den Abend vorzubereiten. Ihr Dinner genießen Sie im Restaurant Geranium. Dieses sticht vor allem durch das Thema „Natur“ hervor. Jedes Gericht ist dazu passend kreiert, sodass dieser Besuch garantiert ein Erlebnis für alle Sinne wird.

Referent: Franz Alt - Multitalent im Auftrag des Klimaschutzes
Franz Alt studierte Politologie, Geschichte, Philosophie und Theologie. 1967 promovierte er mit einer Dissertation über Konrad Adenauer. Von 1968-2003 arbeitete er überwiegend beim Südwestfunk (heute SWR), für den er 20 Jahre lang das Politmagazin Report moderierte. Von 1992-2003 leitete er die Zukunftsredaktion im SWR und moderierte außerdem in 3sat die Magazine „Querdenker“ und „Grenzenlos“. Seit 2003 schreibt Franz Alt Gastkommentare und Hintergrundberichte für über 40 Zeitungen und Magazine und hält weltweit Vorträge. Seine Bücher wurden in 12 Sprachen übersetzt und erreichten eine Auflage von über zwei Millionen. Bis zur Katastrophe von Tschernobyl 1986 war Franz Alt Mitglied der CDU. Er plante den Einstieg in die „solare Weltrevolution“. Seine Arbeiten wurden mehrfach prämiert u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis, der Goldenen Kamera, dem Deutschen Solarpreis, dem Europäischen Solarpreis, dem Umwelt-Online-Award, dem Menschenrechtspreis AWARD 2003 und dem Umweltpreis der Deutschen Wirtschaft 2004. Franz Alt lässt die Gäste des Unternehmens an den Zukunftsvisionen zum Thema Nachhaltigkeit teilhaben und kann auf geplante Projekte in Kopenhagen im Allgemeinen eingehen.

2. Tag Kopenhagen nachhaltig erkunden
Nach einem reichhaltigen Frühstück startet Ihr Tag mit einem Besuch auf dem Markedslauget (Markt, wo ausschließlich Bio-Bauern ihre Produkte verkaufen dürfen). Hier finden Sie eine Vielzahl von ökologisch erzeugten Lebensmitteln und Produkten für Ihren täglichen Bedarf. An dieser Stelle können Sie gerne in Form eines Verkostungsstopps von den Bioprodukten probieren. Weiter auf der Erkundungstour durch Kopenhagen, gibt ein Vertreter der Stadt interessante Einblicke zum Projekt „Bis 2025 CO2neutral“ und erklärt dazu Maßnahmen und Ziele. Den nächsten Programmpunkt können Sie ganz individuell entscheiden. Entweder Sie erkunden die Stadt Kopenhagen per Fahrrad, Segway oder mit Kajaks. Hierbei bieten wir Ihnen gerne verschiedene Stopps an, wie das Experimentarium (Dauerausstellung zum Mitmachen),
Besichtigung der angelegten Miniparks oder Infos zu klimaneutraler Architektur. Nach diesem Trip erwartet Sie das Highlight: Mit einer Wärmebildkamera werfen Sie einen Blick auf die Häuser der Stadt – Sie werden überrascht sein! Zur Mittagszeit genießen Sie einen Lunch im Restaurant Toldboden, welches direkt am Wasser gelegen ist. Bis zum Abendessen steht Ihnen nun freie Zeit zur Verfügung. Lassen Sie Ihren ereignisreichen Tag nach einem exklusiven Galadinner mit einer Abendveranstaltung im Mogens Dahl Koncertsal ausklingen.

3. Tag „Farvel“ Kopenhagen
Nach einem ausgiebigen Frühstück checken Sie im Hotel in Ruhe aus und treten die Heimreise an. Nun heißt es auch schon „Auf Wiedersehen“ Kopenhagen!

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
43 abgegebene Bewertungen
4,86 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,77 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,95 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,95 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,86 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,63 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,98 von 5 Sternen
07.10.2019 (Bewertetes Paket: 0503793 - Göttliche Incentive-Reise nach Zypern)

DA Direkt Versicherungen, Günter-Michael Ebert: Incentive-Reise mit 13 Gästen nach Zypern: Es war alles Top durch die Agentur Hirschfeld organisiert und die Partner vor Ort waren äußerst zuverlässig, freundlich und kundenorientiert. Besser geht nicht. Frau Henschel hat vor Ort einen super Job gemacht. Wir würden jederzeit wieder mit ihr auf eine Eventreise gehen.

29.05.2019 (Bewertetes Paket: 0507897 - Riga: Incentive-Reise ins grüne Lettland)

Remmers GmbH: Incentive-Reise mit 180 Gästen nach Riga * Hirschfeld Angebot & Präsentation: SEHR GUT, Infogehalt Vielfalt und Preis-Leistung im Konzept GUT * Leistungsträgern vor Ort: Transfers, F&B, Rahmenprogramm und Guides SEHR GUT, Hotel GUT * Die Leistungsträger vor Ort waren top! Einzige kleine Kritik richtete sich an die Begleiter in den Jeeps, die zum Teil sehr mäßig englisch gesprochen haben, was die Kommunikation wohl teilweise etwas schwierig gestaltete. Planung nächstes Projekt: Wir melden uns im Spätsommer sehr gerne bei Ihnen!

15.01.2019 (Bewertetes Paket: 0503905 - Galaktisches Dinner in Jena)

M2 Personal GmbH: Weihnachtsfeier mit 150 Gästen im Planetarium in Jena: Angebotserstellung: insgesamt sehr gut, grafische Attraktivität war gut und Preis-Leistung könnte etwas besser sein; Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem Hirschfeld Team war sehr gut; das Ambiente im Planetarium sehr schön, die Qualität der Speisen bei besonderen Wünschen ist ausbaufähig, die Hotels in Jena waren gut; mit Hirschfeld waren wir wieder sehr zufrieden! Wir empfeheln Hirschfeld gerne weiter und melden uns selbst bald wieder für unser nächstes Event.

10.10.2018 (Bewertetes Paket: 0506601 - Lissabon – Kulturerbe und Lifestyle)

Internationales Meeting in Lissabon im September 2018 für 100 Personen aus der Pharmaindustrie: "Ganz herzlichen Dank für die professionelle Organisation unseres Vertriebspartnertreffens. Sowohl die Planung im Vorfeld als auch die Betreuung vor Ort waren sehr gut. Das Team von Hirschfeld haben wir engagiert bis ins kleinste Detail erlebt, flexibel und offen für unsere kurzfristigen Änderungen und dabei die ganze Zeit freundlich und gut gelaunt. Dies hat erheblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beigetragen."

09.07.2018 (Bewertetes Paket: 0507938 - Winter-Paradies mit Schnee-Wettkampf)

Incentive-Reise nach Reit im Winkl im Juni 2017 für 14 Gäste aus dem Bereich Banken & Versicherungen: super Veranstaltung! Alle Teilnehmer von den Mitarbeitern bis zum Vorstand des Unternehmens waren total begeistert. Nochmals herzlichen Dank an "Hirschfeld" und bis zum nächsten Mal!

Karte

Wichtige Hinweise

Sehr gerne passen wir das Hotel, das Programm und die Restaurants nach Ihren Vorstellungen individuell an. Natürlich können Sie auch die An- und Abreise über uns anfragen.

Leistungen inklusive

  • Idee und Konzept
  • Recherche, Prüfung und Umsetzbarkeit der einzelnen Programmbausteine
  • Gesamte Vorbereitung mit allen Leistungsträgern inklusive Optionsverwaltung
  • Überwachung der Zahlungs- und Stornierungsfristen der Leistungsträger
  • Alle Transfers vor Ort laut Programmbeschreibung
  • Deutschsprachige örtliche Projektleitung während des Programmes
  • 2 Übernachtungen im Crowne Plaza Copenhagen Towers inkl. Frühstück
  • 1. Tag: Begrüßung am Kräutergarten auf dem Dach des Hotels mit Welcome-Drink und Fingerfood
  • Tagungsraum (Größe entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • Tagungstechnik (Beamer, Leinwand, Flipchart)
  • Fachtagung mit anschließendem Vortrag von Referent Franz Alt
  • Dinner im Restaurant Geranium
  • 2. Tag: Besuch auf dem MarkedslaugetVerkostung direkt auf dem Markt
  • Kurzvortrag eines Stadt-Vertreters zur Energiewende & NachhaltigkeitEinblicke zum Projekt „Bis 2015 CO2 neural“ mit Maßnahmen und Zielsetzung
  • Stadterkundung Kopenhagen per Fahrrad, Segway oder KajaksOptional verschiedene Stopps: Besuch im Experimentarium Besichtigung angelegter Miniparks Informationen zu klimaneutraler Architektur
  • Highlight: durch eine Wärmebildkamera werfen Sie einen Blick auf die Häuser der Stadt Kopenhagen
  • Mittagessen im Restaurant Toldleben
  • Locationmiete für die exklusive Nutzung des Mogens Dahl KoncertsalInkl. Personal, Bestuhlung und Reinigung
  • Exklusives Galadinner mit Abendveranstaltung als 3-Gang Menü im Mogens Dahl Koncertsal

Zusatzleistungen optional