Programm-Idee

Als große Menschengruppe stellen Ihre Mitarbeiter verschiedene firmenspezifische Symbole, Worte oder Slogans nach.

"Moving Puzzles" ist eine derart individualisierte und ungewöhnliche Team-Aktion, dass es - gefühlt ganz nebenbei - nachhaltig den Blick und Stolz auf sich, das Team und die Firmenzugehörigkeit stärkt und vielseitig nutzbares Videomaterial entsteht.

  • Region
    -
  • Teilnehmer (40 bis 10.000)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    6,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Bei demm Team Event "Moving Puzzles" fungiert jeder Teilnehmer als Puzzleteil, das wesentlich zur Darstellung des Gesamtbildes beiträgt. Mit Requisiten wie z.B. Maleranzügen oder Kacheln in der Hand und einer ausgeklügelten Raumchoreographie, in der jeder einzelne Teilnehmer seinen ganz individuellen wichtigen Weg hat, laufen die Mitarbeiter zu einem Bild zusammen, zerschlagen sich wieder und bilden ein neues Motiv. Die ganze Zeit ist alles in Bewegung, es sind ganz fließende Übergänge von einem Bild zum nächsten.

So können wir Ihr Logo, Slogan, firmen- oder branchentypische Motive (z.B. Pharmaindustrie - Tablette, Handwerksbetrieb - Schraubenschlüssel u.ä.), Worte der Firmenphilosophie und viele weitere Formationen darstellen.

Die ganze Aktion wird von einem zusätzlich herangezogenen Kamera-Team von oben gefilmt und zu einem Film zusammengeschnitten, den Sie als internes Dankeschön oder für Marketing-Zwecke verwenden können.

Leistungen inklusive

  • Vorgespräch zu Team-Situation sowie Zielen und gewünschten Inhalten des Teambuildings
  • Beratung, Idee, Konzeption
  • Song-Vorschläge
  • Passgenaue, zielführende Choreographie, die Spaß macht
  • Professionelle und erfahrene DurchführungDurch Star-Choregraphin Nicole Wiese und Assistenten

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

'Moving Puzzles' wird eigens für Ihr Unternehmen konzipiert und realisiert. Der Preis dieses Team Events hängt daher von diversen individuellen Faktoren ab, z.B.
- Anzahl der Teilnehmer
- Anzahl und Komplexität der dazustellenden Bilder
- eventuell anfallende Reise- und Materialkosten

Auch die nötige Teilnehmerzahl ist abhängig von gewünschten Motiven und Art des entstehenden Videos. Während für ein One-Take-Video mind. 150 Personen teilnehmen sollten, genügen auch schon 30 oder 40 Teilnehmer, wenn im Video mit Schnitten gearbeitet werden kann.

Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen entsprechend ein individuelles Angebot.

Referenzen

Wir haben bereits verschiedene Teambuilding-Formate durchgeführt für Firmen wie OTTO, Metro, Sparkasse, BearingPoint, uvm.