Ideen für Ihren Betriebsausflug in der Region Spreewald - Niederlausitz

Der idyllische Spreewald und die malerische Niederlausitz vereinen nicht nur das Land der Sorben, sondern die Regionen stellen auch das Ziel für Ihren diesjährigen Betriebsausflug dar. Die historische Kulturlandschaft der Sorben ist ein Gebiet mit ganz besonderem Charme. Die reizvollen Naherholungsgebiete können Sie im Team mit einer herausfordernden Trabi-Rallye erkunden. Drücken Sie auf das Gaspedal und schon geht es los! Mit ähnlich schnellem Tempo beraten wir Sie gern mit einem idealen Rahmenprogramm für Ihren Firmenausflug. Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir das komplette Eventmanagement Ihres Betriebsausfluges in die Regionen Spreewald oder Niederlausitz. Kontaktieren Sie uns für ein erstes Gespräch!

Nichts gefunden? Wir recherchieren für Sie nach passenden Angeboten für Ihr Firmenevent.

0361 - 55 811 80

Kostenfrei Recherche-Auftrag starten

Der Spreewald wird Sie auf Ihrem Betriebsausflug mit seinen zahlreichen Flusskreuzungen entzücken. Der Spreewald und die Niederlausitz sind ein ausgedehntes Niederungsgebiet mit einer weit gefächerten historischen Kulturlandschaft. Im Südosten des Bundeslands Brandenburg gelegen, bieten der Spreewald und die Niederlausitz, auf Ihrer Gruppenreise, viel Ruhe zur Regenerierung. Gemeinsam mit Ihren Kollegen, können Sie hier eine abwechslungsreiche und spannende Zeit im Spreewald und der Niederlausitz verbringen. Nicht nur im Sommer können Sie mit dem Kahn über die Spree schippern, auch im Winter gibt es Kahnfahrten. Mit den Angeboten von Hirschfeld Touristik Event haben Sie die Möglichkeit, Ihren Betriebsausflug abwechslungsreich und unvergesslich zu gestalten.

Die Auen- und Moorlandschaften Spreewald und Niederlausitz, welche durch die Sorben geprägt wurden, sind das beliebteste Reiseziel im Bundesland Brandenburg. Das sogenannte „Spreewaldlabyrinth“, die verzweigten Flussläufe der Spree, bieten Abwechslung und Unterhaltung für jeden. Lassen Sie sich im Kahn chauffieren oder schippern Sie selber. Machen Sie es wie die Postausträger von Lübbenau bis Lehde und staksen Sie mit dem Kahn über das Wasser. Nach einem spannenden Tag, genießen Sie dann die Spezialität der Spreewälder – die Spreewaldgurken. Von Ende Januar bis Mitte März lädt Sie die Region zum Feiern ein. Bei der sorbisch/wendischen Fastnacht wird das Ende des Winters gefeiert. Beeindrucken werden Sie dabei vor allem die aufwändig gestalteten Festtagsgrachten und der große Festumzug mit Musik und Tanz. Der Spreewald und die Niederlausitz sind beeindruckende Regionen, deren Besuch sich auf jeden Fall lohnt. Erleben Sie eine unvergessliche Gruppenreise mit einem der Angebote von Hirschfeld Touristik Event.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang