Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen modernen Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) in aktueller Version.

Programm-Idee

Abenteuer und Nervenkitzel in einmaliger Kulisse mitten im Hamburger Hafen!
Das größte noch fahrtüchtige Museumsschiff der Welt – die Cap San Diego – liegt dort an der Überseebrücke. Im speziell für Gruppen konzipierten Teamseilgarten erwartet Euch ein wirklich außergewöhnliches Kletter-Event. Zwischen den Schiffsmasten und im Bauch des Frachters zu klettern ist ein Erlebnis, das Euren Puls garantiert richtig in die Höhe schnellen lässt. Jedes der vier verschiedenen Kletterelemente stellt eine andere Herausforderung dar. Unterstützt von Eurem Sicherheitsteam am Boden meistert Ihr die Herausforderung bestimmt. Als Belohnung winkt ein atemberaubender Blick über den Hafen.

  • Region
    -
  • Event-Typ
    Event ohne Übernachtung
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    3,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Die Trainer begrüßt Euch an Deck der Cap San Diego mitten im Hamburger Hafen. Wie immer wenn es hoch hinaus geht, gibt es auch hier erstmal eine kurze Sicherheitseinweisung. Dann ist das Anlegen der Gurte an der Reihe, sieht kniffliger aus, als es ist, versprochen. Die Trainer kontrollieren den Sitz der Gurte natürlich persönlich.
Dann geht es los. Ob auf der Lotsenleiter an Deck, oder hoch zwischen den Masten - jedes Kletterelement ist eine Herausforderung und ein Abenteuer für Euch. Tief im Schiffsbauch kann übigens wetterunabhängig und das ganze Jahr über geklettert werden.

Leistungen inklusive

  • Sicherheitsgurte
  • Eintritt auf die Cap San Diego inbegriffenJeder, der das Museumssschiff betritt, zahlt Eintritt, der für die Instandhaltung des Schiffs genutzt wird. Wir übernehmen das für Euch vorab und holen Euch am Pförtnerhaus ab.
  • 3 Stunden KletternBegrüßung, Sicherheitseinweisung (Gurte), Teambetreuung während des Events, inklusive Anfahrtskosten der Kletterguides, inklusive Bereitstellung von Kletterstationen nach Absprache
  • Betreuung der Gruppe durch von uns ausgebildete Sicherheitstrainer

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.

Bis zu 60 Personen können am Kletterevent im Teamseilgarten teilnehmen.

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
5 abgegebene Bewertungen
4,50 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
4,20 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,80 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,80 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,60 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,60 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,00 von 5 Sternen
18.08.2022 (Bewertetes Paket: 0510879 - Abenteuertour Wandern)

Unsere beiden Guides Anika und Sara waren beide super nett und die Wanderung hat uns viel Spaß gemacht (vor allem das Verstecken-Spielen). Ich habe viel positives Feedback bekommen und insgesamt würden wir es jederzeit weiterempfehlen.
Leider hat es am Anfang geregnet und da war das Kennenlern-Spiel (Fragen stellen und aufschreiben) leider sehr mühsam. Des Weiteren erschließt sich mir der Preis von 70,00 EUR pro Person nicht so richtig, da man für die Wanderung kaum Equipment braucht und ja dann im Prinzip "nur" die beiden Guides bezahlen muss. Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis bin ich nicht ganz einverstanden, aber insgesamt hatten wir einen schönen Tag und eine schöne Erfahrung.

16.12.2019 (Bewertetes Paket: 0512444 - Boßeln - Teamevent)

Da das Boßeln im Dunkeln nicht stattfinden konnte, ist uns eine Alternative (Geocaching by night) angeboten worden.

11.11.2019 (Bewertetes Paket: 0512309 - xxxBergwerk Adventure Game)

Das Event war toll. Leider waren nicht alle Rätsel vollständig. So hat, zum Beispiel an entscheidender Stelle keine Brieftasche gelegen. Ein wenig mehr Sorgfalt bei der Vorbereitung durch das Team wäre schöner gewesen.