RIGA: Mit lokalen Aktionen am Puls der Zeit
Kategorie/Anlass: Betriebsausflug, Firmenevent, Gruppenreise, Incentivereise

Riga aktiv hautnah erleben

In Riga gibt es abseits üblicher geführter Touren auch immer wieder neue Ideen, um die Metropole auf eigene Faust zu erkunden. Das Team kann dabei landestypische Kultur erleben und zeitgleich die Herausforderung einer Team-Aufgabe meistern.

 

6 TOP Team-Events in Riga für Ihre Gruppengröße

1.       Lettische Bier-Tour (bis 50 Gäste)

In Lettland gibt es eine große Auswahl an Bieren und eine große Bierkultur. Aber es wird nicht nur viel Bier getrunken. In unzähligen kleinen Brauereien wird in traditioneller Art und Weise mit Malz, Wasser und Hopfen und viel Leidenschaft gutes Bier hergestellt. Auf Ihrer Tour durch verschiedene Bier-Bars können Sie herausfinden, ob Ihnen eher das traditionell dunkle und herzhafte oder eher das süße Bier mit Honiggeschmack gefällt. Auf Ihrer Tour besuchen Sie viele kleine Bierkneipen in der Altstadt von Riga.

2.       Graffiti-Workshop (bis 250 Gäste)

Als Team können Sie beim Graffiti-Workshop ein gemeinsames Kunstwerk erschaffen. Ausgestattet mit Overalls, Schutzmasken, Handschuhen und Sprühlack kreieren Sie unter Anleitung eines Graffiti-Künstlers ein riesiges Graffiti, das sie später auch zur Dekoration zum Beispiel beim Abend-Event verwenden können.

3.       Fiat-Rallye (bis 160 Gäste)

Es ist mit Abstand die lustigste, auffälligste und abenteuerlichste Art, Riga als Team zu erkunden. Lettische Künstler haben die beliebten kleinen Flitzer Fiat 126 in bunten Farben angesprüht. Auf speziell vorbereiteten Routen fahren sie in Teams an typischen Sehenswürdigkeiten in Riga vorbei. Die Fiat-Rallye ist nicht nur eine Tour, sondern auch ein Wettbewerb zwischen den Teams.

4.       Das Tablet-Stadtspiel (bis 1.000 Gäste)

Beim Tablet-Stadtspiel können Teams die Stadt auf interaktive Weise erkunden. Ausgestattet mit einem Tablet erleben Sie die Stadt spielerisch, während Sie Rätsel rund um Riga lösen, um verborgene Schätze zu finden oder spannende Geschichten zu ergründen. Ziel ist es, das jedes Team gemeinsam Aufgaben löset. Am Ende des Tages werden die Gewinner gekürt. Dieses Event eignet sich sehr gut für große Gruppen.

5.       Kunstunterricht im Zuseum (bis 50 Gäste)

Das Zuseum ist ein neuer privater Kunstraum für moderne Kunst in der ehemaligen Korkfabrik. Sie wurde 1910 gebaut und gehört mittlerweile zum Unesco Weltkulturerbe. Es ist ein beliebter Ort für Filmnächte, Kunstausstellungen und mehr. Sie als Team erschaffen genau dort Ihr eigenes Kunstwerk. Unter Anleitung von lokalen Kunstlehrern werden sie selbst zum Künstler von Riga und kreieren ein Aquarell, welches sie anschließend mit nach Hause nehmen können. 

6.       Baustein -Teamwork (bis 1.000 Gäste)

Wichtig für dieses Team-Event sind Zusammenarbeit und gute Kommunikation untereinander. Ihre Kollegen können hier abteilungsübergreifend Hand in Hand kreativ sein. Gemeinsam bringen Sie die Steine in eine eigene Form. Sie bauen praktisch Stein auf Stein einen Begriff oder Symbol. Das könnte das Firmenlogo, ein Motto, Ihr neustes Produkt oder eine Zielrichtigung für die Zukunft sein. Die zur Verfügung gestellten Pappstein werden mit umweltfreundlichen Materialien von einem einheimischen Produzenten hergestellt.