Programm-Idee

Gemeinsam etwas erschaffen und davon noch etwas mit nach Hause nehmen? Das schweißt zusammen. Daher ist Graffiti eine ideale Möglichkeit, Ihr Teamevent zu gestalten.
Nach vorheriger Absprache zum Schriftzug/Motiv wird am Tag des Events alles für Sie vorbereitet und die Teilnehmer können den bereits auf die Wand übertragenen Schriftzug farblich ausgestalten. Hier stehen der Spaß und das gemeinsame Erschaffen im Vordergrund.

Eine Altersbeschränkung gibt es nicht und alle Branchen sind willkommen. Das Einzige was Sie brauchen ist der Mut, sich auf neues Terrain zu begeben und die Motivation, gemeinsam künstlerisch und gestaltend tätig zu werden. Hier können gerne Leinwände dazu gebucht werden, die als Teil des Gesamtbildes an die Wand gehängt werden und am Ende mit nach Hause bzw. in Ihre Firma genommen werden können.

Sicherheit: Da bei den Events grundsätzlich Handschuhe und Atemschutzmaske getragen werden und optional durch die Overalls noch ein zusätzlicher Schutz getragen werden kann sind die Graffiti-Teamevents sehr sicher was die aktuellen Einschränkungen angeht. Am Tag des Teamevents brauche ich eine Liste aller Teilnehmer mit den entsprechenden Kontaktdaten um im unwahrscheinlichen Falle einer Infektion mit den Teilnehmern in Kontakt treten zu können. Diese Liste wird 4 Wochen aufbewahrt und anschließend vernichtet.

  • Region
    -
  • Teilnehmer (2 bis 100)
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,5 Stunden
  • mögliche Sprachen
    Deutsch, Englisch
  • Hygiene-Konzept
    Ja
  • Preis
    -

Beschreibung

Gemeinsam erschaffen Sie bei diesem Teamevent ein großformatiges Graffitikunstwerk unter professioneller Anleitung.

Leistungen inklusive

  • Vorbereitung Ihres Graffiti-TeameventsVorherige Absprache bezüglich des Motivs und der gewünschten Farben. Vorbereitung am Tag der Durchführung (Streichen der Wand, Vorbereiten der Leinwände, Übertragung des Entwurfs auf die Fläche).
  • Anleitung Ihres EventsVerteilung der Schutzkleidung. Crashkurs zum Handling der Sprühdose und Erklärung zum Ablauf. Individuelle Anleitung und Tipps während der Ausgestaltung des Kunstwerkes.
  • Fertigstellung des MotivsMalen der Konturen und Highlights. Evtl. Korrekturen am Bild und allgemeiner Feinschliff. Nach der Fertigstellung ist noch Zeit für Gruppenfotos und Fotos des Kunstwerkes.
  • Handschuhe und AtemschutzmaskeEinmal-Atemschutzmasken und Latexhandschuhe für jeden Teilnehmer.
  • SicherheitDurch die getragene Schutzausrüstung (Handschuhe und Mundschutz) besteht wenig Ansteckungsgefahr.

Zusatzleistungen optional

Wichtige Hinweise

Falls die Overalls nicht gewünscht sind, tragen Sie bitte passende Kleidung die u. U. auch mal einen Klecks Farbe abbekommen darf.
Falls Sie an einer Atemwegserkrankung leiden, informieren Sie sich bitte im Vorfeld, ob Sie teilnehmen können. Jeder Teilnehmer bekommt zwar eine Maske, diese dichten aber nicht zu 100% ab. Die Sprühdosen enthalten Lack auf einer Nitro-Combi-Basis welcher bei gesunden Menschen zusammen mit der Maske und an gut belüfteten Orten keine Probleme auslöst.

Während des Events können ohne Einschränkungen Fotos gemacht werden. Zu Dokumentations- und Referenzzwecken macht auch der Workshopsleiter Fotos. Falls eine Veröffentlichung nicht gewünscht ist, lassen Sie mich dies bitte im Vorfeld wissen.

Karte