Programm-Idee

Ein winterlicher Betriebsausflug nach Lenggries hält viele Überraschungen bereit: Entdecken Sie die wunderschöne Landschaft bei einer Schneeschuhwanderung und kehren Sie danach in eine gemütliche Hütte ein. Dort erleben Sie eine originale bayerische Hüttengaudi und somit einen spaßigen und aufregenden Teamwettbewerb. Sie rodeln schließlich auf dem Schlitten zurück ins Tal und dort endet ein fantastischer Tag!

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    5,0 Stunden
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Preis
    -

Beschreibung

Unberührte und verschneite Winterlandschaft, lockerer Pulverschnee, Ruhe und Einsamkeit abseits der hektischen Skipisten, all das erwartet Sie bei dieser Schneeschuhwanderung zum Gipfel. Für den Rückweg zur Hütte stehen Fackeln zur Verfügung, um Ihnen den Weg zu weisen. Wohlbehalten kehren Sie in die warme Stube zurück, in der Sie sogleich eine Hüttengaudi auf Bayerisch erwartet. Bei diesem Teamwettbewerb wird die Tradition gelebt. Die Lachmuskulatur kommt dabei nicht zu kurz, wenn beim Schnupftabakschleudern oder beim Hohlhammernageln so mancher an seine Grenzen gerät. Nach einem wohlverdienten Abendessen in gemütlicher Atmosphäre geht es dann wieder raus in die Winterlandschaft. Auf dem Schlitten rodeln Sie die verwinkelten Wege zurück Richtung Heimat. Schlafen werden Sie sicherlich gut!

Leistungen inklusive

  • Geführte Nachtrodeltour mit Leihrodel und Stirnlampe
  • Schneeschuhe
  • Fackeln
  • Organisation und fachliche Betreuung
  • Menü
  • Teleskopstöcke
  • Geführte Schneeschuhwanderung
  • Aufbau der Stationen sowie Moderation der bayerischen Gaudi
  • Bergfahrt

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen:
Keine

Mitzubringen:
Feste Schuhe, bequeme Winterbekleidung

Karte

Anbieter-Bewertungen

Hier sehen Sie eine Übersicht sämtlicher Bewertungen des Anbieters unabhängig vom gebuchten Paket-Angebot. Die jeweilige Bewertung muss sich also nicht unbedingt auf das vorliegende Paket beziehen.
12 abgegebene Bewertungen
4,36 von 5 Sternen
Preis/Leistungsverhältnis:
3,75 von 5 Sternen
Vollständigkeit der Leistungen:
4,42 von 5 Sternen
Freundlichkeit des Personals:
4,83 von 5 Sternen
Zutreffen der Beschreibung:
4,42 von 5 Sternen
Erwartungen erfüllt?
4,17 von 5 Sternen
Persönliches Engagement:
4,58 von 5 Sternen
25.06.2019 (Bewertetes Paket: 0041589 - Raftingtour auf der Isar)

Ich würde die Tour nicht als "Rafting-Tour" bezeichnen. Bei diesem Begriff haben sich 11 Kollegen gegen die Teilnahme entschieden. Würde es sich "Isar-Schlauchboot-Fahrt" nennen, so hätten sich mehr Kollegen getraut. Und da es wirklich eine ruhige Fahrt ist, die eine Schlauchbootfahrt genannt werden kann, so finde ich den Begriff irreführend.

18.10.2016 (Bewertetes Paket: 0041589 - Raftingtour auf der Isar)

Die Kollegen waren begeistert - alles bestens. Vielen Dank!
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Leistung vollständig, sehr
freundliches Personal. Erwartungen wurden erfüllt. DANKE!

15.07.2014 (Bewertetes Paket: 0019627 - Kanu-Einsteigertour)

flexibel auf wetterumstände eingegangen

27.02.2009 (Bewertetes Paket: 0019633 - Schneeschuhwanderung mit Hüttengaudi)

- Es war leider nicht angegeben, dass die Bergfahrt nach 16 Uhr 150 € + 5 € pro Person zusätzlich kostet. Dies erfuhren wir erst nach Rücksprache mit dem Veranstalter.
- Eigentlich war in der Beschreibung ein bayr. Buffet angeboten, dass aber nicht bei einer Anzahl von 14 Teinehmern aufgebaut wurde, sondern es konnte ein 3-Gang-Menü gewählt werden.

Sonst ein gelungenes Teamevent!

07.01.2009 (Bewertetes Paket: 0019633 - Schneeschuhwanderung mit Hüttengaudi)

Leider war Schlittenfahren nicht möglich, trotz der guten Schneeverhältnisse, da die offizielle Bahn noch nicht präpariert war und die nebenherlaufende Forststrasse dafür leider nicht freigegeben wurde. Der Lift auf dem Berg hinauf ging auch nicht, da der Tüv dies nicht freigegeben hatte. Wir wurden jedoch durch ein Abholen (mit Kleinbus) durch den Betreiber der Blomberghütte belohnt. Im Nachhinein, hat sich dies doch als gute Sache herausgestellt, denn es wäre Nachts bei den Temperaturen doch ein wenig kalt geworden. Schade nur, dass man uns nicht mitgeteilt hat, dass die Bloomberghütte auch genügend Schlafmöglichkeiten gehabt hätte. Aber im grossen und ganzen war es eine super Veranstaltung und allen hat es gefallen. Vielen Dank.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang