Incentive Rom: Tipps vom Profi

 

Sina Rohland: Eine Stadt der Superlative was die Kultur und das historische Erbe betrifft. Und das alles so nah beieinander. Lassen Sie Ihren Gästen unbedingt genügend Freizeit für einen individuellen Spaziergang! Nur so kann man wirklich intensiv das Rom-Gefühl in sich aufnehmen. Eben noch spazieren Sie am Kolosseum vorbei zum Forum Romanum und dann weiter über die Piazza Venezia, da stehen Sie auch schon vor dem Pantheon. Sogar Naturfans kommen auf Ihre Kosten: bummeln Sie durch den Villa Borghese Park – einem der schönsten und idyllischsten Plätze in Rom. Aber natürlich überwiegt die in Stein gehauene Historie in Kombination mit typisch italienischer Lebensart und Küche. E-Mail an Sina oder direkt anrufen unter: 0361 55 811 990

Incentive-Check Rom

Persönlicher Eindruck

Unbeschreiblich neben den bekannten Sehenswürdigkeiten das "links" und "rechts" - überall historische Gebäude, Menschengewusel, aber überhaupt nicht das Gefühl in einer "richtigen" Metropole zu sein. Ich glaube es ist das "Kleinstädtische", ohne Wolkenkratzer und dass alles so zusammenpasst. Jedes Viertel verzaubert für sich, kleine Trattorien, Boutiquen und Plätze mit Kirchen laden ein, erkundet und besucht zu werden. Es ist einfach zauberhaft und absolut stimmig!

Anreise

Von Deutschland aus fliegen Sie direkt von vielen verschiedenen Flughäfen, u.A. von München in 1 h 30 Min, von Frankfurt in 1 h 45 Min und von Berlin in 2 h. Je nach Hotellage ca. 30 bis 45 Minuten Transferzeit vom Flughafen – aber Achtung bei Stoßzeiten wird es voll in der Innenstadt!

F&B

Hausgemachte Pasta, Pizza aus dem Holzofen mit dem dünnsten Boden, köstliche selbstgemachte Bruschetta und danach ein cremiges Panna Cotta oder selbst gemachtes Gelato – zum Lunch oder Dinner – vollkommen egal – ist immer lecker! Von der einfachen, aber auch qualitativ guten Trattoria, über "normale" Restaurants bis hin zur Sterneküche – hier hat selbst der Eventprofi die Qual der Wahl. 

Hotels

Legen Sie Wert auf ein hübsches Hotel abgestimmt auf Ihre Teilnehmerzahl. Wenn Sie nur eine kleine Incentive-Gruppe haben, fragen Sie am Besten lediglich Boutique & Design Hotels im Zentrum an. Sparen Sie nicht beim Hotel und gehen Sie nicht in die Randbezirke. Es ist so schön in Rom auf eigene Faust aus dem Hotel zu gehen und zu flanieren – geben Sie Ihren Gästen lieber einen Nachmittag frei und investieren Sie ins 4- oder 5-Sterne Hotel!

Eventlocations

Privater Cocktail-Empfang im Museum, Themenabende in einer der Stadtvillen, eine eigene Modenschau im italienischen Designerladen, Gourmettempel oder witziger Pizza-Kochkurs – sie können jeden Abend anders gestalten, aber immer auf seine Weise wunderschön und eindrucksvoll. 

Beste Reisezeit

Rom hat immer Saison. Im Winter mild und teilweise etwas feucht, aber nie unter 13 Grad und im Sommer schön warm und trocken – was will man mehr? Statistisch gesehen ist der November der ungemütlichste Monat, weil am meisten Niederschlag fällt. Preislich reisen Sie, wie in jede Großstadt natürlich am günstigsten in der Nebensaison.

Incentive Rom: Impressionen

Incentive Rom: Programm Ideen

  • Oldtimer-Vespa-Tour mit echtem Römer als Chauffeur 
  • Vespa-Tour auch als Film-Rallye individualisierbar – Schauplätze & Drehorte kennen lernen
  • Kutschfahrt durch das nächtliche Rom
  • Nutzen Sie das Segway für eine Stadtbesichtigung – schnell, wendig und trendy
  • Eigene Modenschau italienischer Designer-Mode – nicht nur für die Damen ein Hingucker
  • Kulturelle Highlights von Rom – es gibt so viel zu sehen – unbeschreiblich!
  • Unterirdisches Rom: erkunden Sie die antiken Geheimnisse Stadt unter der Oberfläche
  • Innenbesichtigung des Kolosseums mit anschließendem Showkampf der Gladiatoren im Forum Romanum
  • Petersdom so exklusiv wie möglich – nicht anstehen bei Ihrer VIP Führung
  • Sixtinische Kapelle von innen sehen – mehr als ein Museum – sehr sehenswert!
  • Typisch italienischer Abend mit Pasta und Wein – einfach aber wirkungsvoll
  • Gala-Dinner in einer exklusiven Villa hoch über der Stadt
  • Kochkurs: ob Nudeln oder Pizza – selber machen ist heute die Devise
  • Italienisches Weingut – raus aus dem Stadttrubel aufs Land und Wein, Oliven oder Käse verkosten
  • Lustwandeln Sie zu Fuß und kosten Sie überall etwas Typisches – Gourmettour Rom – mittags und abends möglich

Incentive Reise - Ideen zum Reiseziel Rom

Tauchen Sie auf Ihrer Incentive Reise nach Rom in eine kosmopolitische Metropole ein, in der Antike Ruinen die einstige Macht des Römischen Reiches widerspiegeln. Ihre Mitarbeiter werden die Ewige Stadt wie ein überragendes Freilichtmuseum in Erinnerung behalten. Nachdem Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen geworfen haben, wartet eine heiße Tasse Cappuccino auf Sie. Sie werden mit Ihrem Team erlebnisreiche und emotionale Momente verbringen und das Beste Essen in Ihrem Leben genießen. Der antike Charme der italienischen Hauptstadt am Tiber ist allgegenwärtig. Besuchen Sie die Umgebung der alten Gladiatorenkämpfe auf Ihrer Incentive Reise nach Rom. Wir beraten Sie gerne dabei!

Nichts gefunden? Wir recherchieren für Sie nach passenden Angeboten für Ihr Firmenevent.

0361 - 55 811 80

Kostenfrei Recherche-Auftrag starten

Der Petersdom, die spanische Treppe, das Forum Romanum oder das Colosseum – wir empfehlen Ihnen eine Incentive Reise in die historische Stadt Rom. Lassen Sie sich in eine Zeit vor 2.000 Jahren zurückversetzen und erleben Sie die imposante Metropole Rom auf Ihrem individuellen Incentive oder Betriebsausflug. Wir zeigen Ihnen das mächtige Imperium antiker Baukunst, überwältigende Kunstwerke und machen Sie mit den weltbekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt Rom vertraut. Die Hauptstadt Italiens liegt an den Ufern des Flusses Tiber und wird wegen ihrer Rolle in der Antike als Hauptstadt des römischen Reichs auch als "Ewige Stadt" bezeichnet. Rom ist reich an bedeutenden Baudenkmälern und Museen und daher auch Ziel Ihrer Incentive-Reise.

Im Jahre 1980 wurden die Altstadt von Rom, der Petersdom und die Vatikanstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Das Klima Roms ist von seiner mediterranen Lage geprägt und bietet beste Bedingungen für ganzjährige Erkundungstouren. Die berühmte Vatikanstadt ist nur eine Etappe auf Ihrer Städtetour. Bestehend aus Petersdom, Petersplatz und dem Vatikan, mit den idyllischen Vatikangärten, thront das Weltkulturerbe imposant über der Stadt. Vom Dach des Petersdoms können Sie die einmalige Aussicht über Rom genießen. Weiter geht es zu den nächsten Highlights der Stadt. Lassen Sie sich vom berühmten Kolosseum und dem Forum Romanum verzaubern. Erleben Sie antike Baukunst in seiner höchsten Perfektion und bestaunen Sie die überwältigende Technik, die bereits in der damaligen Zeit im Amphitheater eingesetzt wurden. Tauchen Sie hinein in das bürgerliche Leben der Antike, das sich im Forum Romanum abgespielt hat. Basiliken, Tempel, Monumente und Geschäfte sorgten in der Antike für ein modernes Leben mit dem nötigen Komfort. Letzte Etappe auf Ihrem Rom-Incentive ist die weltbekannte Spanische Treppe auf der Piazza di Sagna. Die Prachttreppe aus der Zeit des Spätbarock und Rokoko verbindet die Stadt mit dem Hügel des Pincio. Heute ist sie ein beliebter Treffpunkt von Einheimischen und Touristen. Lassen Sie sich nieder, genießen Sie die traumhafte Kulisse, lassen Sie Ihren Blick genüsslich über Rom schweifen. Genießen Sie das Flair und den unverwechselbaren Charme der italienischen Stadt. Rom – eine Incentive- oder Gruppenreise zum Erleben und Verlieben.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang