Programm-Idee

Im Mittelpunkt dieses zweitägigen Programms stehen die Destinationen München als Welthauptstadt des Biers und die Hallertau, die größte Hopfenanbauregion der Welt.
Diese beiden Schauplätze bieten einen stimmigen Gesamtzusammenhang, gerade jetzt – anlässlich des 500. Jahrestages des deutschen Reinheitsgebots aus dem Jahr 1516, das dem Bier aus deutschen Landen zu Weltruhm verhalf. Längst werden deutsche Biersorten und die Hopfenerträge aus der Hallertau global vermarktet. Unter dem Motto „Natur und Kultur“ erwarten die Teilnehmer/innen zwei lern- und erlebnisreiche Tage inkl. Stadtrallye und Planwagenfahrt.

  • Region
    -
  • Teilnehmer
    -
  • Verfügbarkeit
    -
  • Dauer
    2,0 Tage
  • mögliche Sprachen
    deutsch, englisch
  • Hygiene-Konzept
    Nein
  • Preis
    -

Beschreibung

1. Tag
Anreise nach München. Auf unserer Stadtrundfahrt lernen wir die unterschiedlichen Facetten der Stadt kennen – etwa den Königsplatz, wo sich uns mit seinem griechisch und römisch inspirierten neoklassizistischen Architekturensemble oder an der Ludwigs- und Leopoldstraße durch das Universitäts- und ehemalige Künstlerviertel Schwabing ein Hauch der Antike an der Isar vermittelt. Welche kulinarische Überraschung uns wohl am Viktualienmarkt erwartet?
Unser anschließender Rundgang führt über den Marien- und Odeonsplatz zu alten und neuen Highlights in der City. Dabei heißt es die Ohren spitzen ... die dabei erhaltenen Informationen brauchen wir für die darauf folgende Stadtrallye. Nach dem Mittagessen ist individuell Zeit für weitere Erkundungen, einen Museumsbesuch oder eine Shoppingtour. Abendessen in einem Münchener Traditionslokal und Übernachtung in München.

2. Tag:
Nach dem Frühstück fahren wir nach Scheyern mit Führung durch Kloster und Klosterbrauerei. Der Ort liegt im Landkreis Pfaffenhofen, der in der weltweit größten Hopfenanbauregion, der Hallertau. Auf einer Planwagenfahrt durch diese einzigartige Kulturlandschaft erfahren wir viel Interessantes rund um dieses für das Brauereiwesen so kostbare Produkt. Mittagessen in Pfaffenhofen bzw. der Umgebung. Je nach Zeitplanung Aufenthalt in Ingolstadt bzw. Abreise von dort oder Transfer zum Flughafen München.

Leistungen inklusive

  • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer
  • Käseverkostung am Viktualienmarkt
  • Bus bis max. 50 Personen für 2 Tage
  • 1 Hotelübernachtung im 4-Sterne-Hotel in München
  • Alle Führungen wie im Programm angegeben
  • Planwagenfahrt
  • Mittag- und Abendessen in München und Mittagessen in Pfaffenhofen
  • Reiseleitung und Organisation an beiden Tagen

Karte