Incentive Budapest: Tipps vom Profi


Steffi Günther:
 Budapest steht für Puszta, feuriger Paprika und Donau. Die Hauptstadt Ungarns verzaubert Sie und Ihre Incentive-Gäste mit Charme und Temperament. Die Donau zieht sich wie eine silberne Schlange durch die Stadt und teilt das bergige Buda und das flache Pest. Die Geschichte der Stadt ist weltberühmt und allgegenwärtig. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der Schönheit des Landes verzaubern. Tradition und Moderne treffen hier wie in keinem anderen Land aufeinander. Im Hinterland noch unberührt vollzieht sich in den Großstädten ein Wandel. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier noch zu 100%. Lassen Sie sich entflammen: E-Mail an Steffi

Incentive-Check Budapest

Persönlicher Eindruck

Am Tag und vor allem am Abend begeistert die Stadt mit einem einmaligen Panorama. Urig, gemütlich und charmant trifft es genau. 

Anreise

Am bequemsten Reisen Sie mit dem Flugzeug an. Kurze Flugdauer, verschiedenste Verbindungen – perfekte Anreisemöglichkeit. 

F&B

Gourmettempel oder traditionelle Küche – die kulinarische Vielfalt hält alles bereit. Selbstverständlich darf das typisch ungarische Gulasch auf der Speisekarte nicht fehlen. Die ungarische Küche zählt zu einer der besten Küchen Osteuropas und zeichnet sich durch Herzhaftigkeit aus.

Hotels

In den Metropolen empfehlen wir Hotels direkt im Zentrum in einer Mindestkategorie von 4-Sternen.

Eventlocations

Glamouröse Abendveranstaltung, spektakuläre Empfänge, Tagungen oder oder oder – Budapest hat viel zu bieten! Von rustikaler Location, exklusiver Gala-Location oder einem Meeting bieten die Metropolen vielfältige Möglichkeiten. Tipp: Speisen wie im Orient-Express und das Boots-Restaurant Spoon.

Beste Reisezeit

Beste Voraussetzungen bieten die milden Monate April – Juni und September – Oktober. Die Sommer sind ebenfalls denkbar, wenn Sie Temperaturen über 30 Grad nicht stören.

Incentive Budapest: Impressionen

Incentive Budapest: Programm Ideen

Budapest vielseitig erleben:

  • Entspannte Radtour durch die Stadt
  • GPS-Rallye durch die Stadt
  • Kneipentour durch die Straßen
  • Traditionelle Puszta-Olympiade
  • Helikopterflug über die Stadt
  • Formel 1-Fahrertraining
  • Witzige Trabi-Rallye
  • Kreieren Sie die ungarische Leibspeise bei Ihrem Kochkurs
  • Weinverkostung und Erkundung der ungarischen Weinregion 
  • Erlebnisreiche Amphibienbus-Tour durch die Stadt
  • iPad-Rallye durch die historische Stadt
  • Zu Besuch bei Sisi
  • Pferderanch Lazar
  • Fahrt mit dem Sowjet-Panzer
  • Relaxen in Therme
  • Fahrt mit dem historischen Nostalgiezug
  • Kulinarischer Stadtrundgang mit Tastings

Incentive Reise - Ideen für Ihr Reiseziel Budapest

Schaffen Sie neue motivierende Anreize mit einer Incentive Reise nach Budapest. Die traditionelle Kaffeehauskultur, die Thermalquellen und die blaue Donau, die die Stadt in das hügelige Buda und das platte Pest teilt, warten darauf von Ihnen erkundet zu werden. Die ungarische Hauptstadt reizt mit einzigartigen Jugendstil-Bauwerken und weckt in Ihren Mitarbeitern den Entdeckerinstinkt! Vertrauen Sie auf unsere ausgefallenen und oft erprobten Ideen und Programme für Ihre abwechslungsreiche Incentive Reise nach Budapest! Von luxusgeprägt bis erlebnisorientiert finden Sie hier das Passende in unserer breiten Palette.

Nichts gefunden? Wir recherchieren für Sie nach passenden Angeboten für Ihr Firmenevent.

0361 - 55 811 80

Kostenfrei Recherche-Auftrag starten

Incentive Reise Idee an der Donau: Budapest

Sie lieben starken Kaffee, Lángos oder Pflaumenschnaps? Dann ist ein Besuch der Stadt Budapest ein Muss für Ihre nächste Incentive- oder Gruppenreise. Die Hauptstadt Ungarns bietet alles was das Touristenherz begehrt und macht Ihr Incentive zu einem unvergesslichen Erlebnis. Budapest verfügt nicht nur über eine der schönsten Lagen der Welt, sondern hat, bedingt durch ihre reiche Vergangenheit, auch für Historik- und Kulturliebhaber jede Menge zu bieten. Budapest ist reich an Geschichte und verfügt über ein einmaliges Kulturerbe. Traditionen werden fortlaufend bewahrt und gepflegt. Das macht den Charme der Donaustadt bis heute aus. Umgeben wird die Königin der Donau durch eine malerische Berglandschaft und bietet jedem Besucher ein reizvolles Panorama.

Erfahren Sie auf Ihrer Gruppenreise mehr über die spannende Entstehungsgeschichte der Hauptstadt, die nach der Vereinigung der Städte Pest, Buda und Óbuda im Jahre 1873 den Namen Budapest erhielt. Im Laufe der Zeit wuchs die gemütliche Stadt zu einer Weltstadt heran. Die natürliche Grenze bildet die Donau und spaltet Budapest in einen ebenen Teil und in ein hügeliges Gebiet. Beide Seiten haben ihren eigenen Charme, denn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich am Ufer der Donau. Wir entführen Sie auf Ihrer Gruppenreise an die schönsten und sehenswertesten Plätze der Stadt. Ob Kettenbrücke, große Markthalle, Nationaltheater, Staatsoper oder Nationalmuseum – Budapest ist eine Stadt, die bis heute ihren Zauber nicht verloren hat. Bei einer klassischen Donauflussfahrt passieren Sie die drei Inseln: Óbuda-Insel, Margareteninsel und die Csepel-Insel. Zwei von neun Brücken der Stadt dienen dem Zugverkehr und prägen das Stadtbild der Donaukönigin. Für alle Erholungssuchenden bietet dieses Incentive in Budapest zahlreiche Thermalquellen. In der Stadt der Heilbäder sprudeln mehr als einhundert heiße Quellen mit heilender Wirkung und verpassen Ihrer Gruppenreise eine Wellness-Note. Seien Sie gespannt auf einen Betriebsausflug, den Sie in eine der schönsten europäischen Städte entführt. Budapest, die Perle an der Donau, freut sich auf Ihren Besuch.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang