Ideen für Ihren Betriebsausflug in Hamm

Hamm, im Nord-Osten der Metropole Ruhr gelegen, bietet viele Sehenswürdigkeiten für Ihren Betriebsausflug. Die Stadt zählt zu einem Geheimtipp und ist ein lohnenswertes Ausflugsziel für Ihre Gruppenreise. Hier können Sie den zweitgrößten hinduistischen Tempel Europas, mit dem Namen Sri Kamadchi Ampal Tempel, besichtigen. Das bunte Tempelfest lockt jedes Jahr viele Interessierte und auch unzählige Touristen an. Die historische Innenstadt von Hamm zeigt zeitgenössische Bauten aus verschiedenen Jahrhunderten und ist auf jeden Fall eine Stadtführung wert. Auch die Schlösser, Parks und Herrenhäuser laden zum Besichtigen während des Betriebsausflugs nach Hamm ein und bieten mit ihren schönen grünen Anlagen einen Ort zum Verweilen.

Der größte Glaselefant der Welt kann im Maximilianpark Hamm besichtigt werden. Die ehemalige Kohlenwäsche wurde vom Künstler Horst Rellecke zum Glaselefanten umgestaltet, der heute als Wahrzeichen der Stadt gilt. In der Nacht ist der Elefant ein besonderes Highlight, da 22.000 LED-Lämpchen ihn zu einer Lichtkunst machen.
Die Stadt bietet auch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm aus Kultur, Kunst und Freizeitangeboten. Beim Kurparkfest treten namhaften Bands auf, die verschiedene Musikrichtungen vertreten und bei denen ausgiebig gefeiert wird. Das große Programm für Kinder beschäftigt die Kleinen - hier ist wirklich für alle etwas dabei. Auch der Hammer Summer, ein sommerlicher Open Air Konzertabend, bringt bekannte Künstler in die Stadt und lädt die Besucher zum Feiern ein. Viele weitere spannende Veranstaltungen finden in Hamm statt und sind sehr lohnenswert für Ihren nächsten Betriebsausflug.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Seitenanfang